Schlagwort-Archiv: cookies

WIN WIN WIN Gästelistenplätze Berlin Fashion Week EVE WITHOUT ADAM + WALD Party im COOKIES

04.07.2014 um 9.30 – WALD GIRLS

Eve Without Adam + WALD Fashionweek Party at Cookies

Es ist wieder soweit und die Berliner Fashion Week startet nächste Woche.

Und wie immer ist WALD wieder dabei..

Wer uns hier regelmässig verfolgt hat schon mitbekommen, dass wir wieder eine Party zur Fashion Week im Cookies veranstalten. Diesmal zusammen mit den Cool Kids aka die Girls von EVE WITHOUT ADAM

Musik kommt auf dem WALD FLOOR wieder von MONSIEUR DOPE , der bei der letzten Party bis um 8:30 die Mädels auf der Tanzfläche zum beben brachte.

Und der tollen HADNET TESFAI, die als LADY KLICK KLACK ordentlich die Bude rocken wird.

Eve Without Adam + WALD Fashionweek Party at Cookies

Und weil wir uns so auf die Party freuen und euch so gerne dabei haben wollen, verlosen wir hier bei THIS IS JANE WAYNE 10 Gästelistenplätze für dich und deine Begleitung.

Schreib uns einfach eine Mail bis MITTWOCH 09.07.2014 an hello@wald-berlin.de mit Betreff WALD FASHION WEEK PARTY und wir verlosen unter allen Mails die Listenplätze.

Eve Without Adam + WALD Fashionweek Party at Cookies

Wir freuen uns auf euch,

LOVE

 

die WALD GIRLS

WALD Party zur Fashion Week im COOKIES zusammen mit den Girls von EVE WITHOUT ADAM

30.06.2014 um 10.56 – WALD GIRLS

les-mads-wald-party-cookies-fashion-week-janaur-2014-stylede_01les-mads-wald-party-cookies-fashion-week-janaur-2014-stylede_08Die Katze ist aus dem Sack und die WALD GIRLS sind mega happy…

Wie auch schon zur letzten Fashion Week (damals zusammen mit den Mädels von Les Mads) schmeissen wir, mit den großartigen Girls von EVE WITHOUT ADAM, wieder eine fette Sause im Cookies. Erneut steht auf der To Do Liste: dancen bis es hell wird und einem die Füsse abfallen!

weiterlesen

Ohren- und Gaumengenuss zum Sommer

29.05.2014 um 19.40 – London

IMG_0784Sonntagmorgen vor zwei Wochen in Stoke Newington. Eine Idylle aus Vogeltschirpen und Apfelbaumblätterrauschen, die zum noch einmal umdrehen einlud. Ich wälzte mich also seelig lächelnd noch ein wenig auf der Matratze, doch als mir die pralle Sonne durchs offene Fenster plötzlich auf den blanken Arsch schien, lichtet sich die morgendliche Geistesvernebelung…summer had arrived!

Sonne. Nackter Popo. Fenster offen. Es war warm und das schon morgens um acht. Tatsächlich hätte dieser glorreiche erste richtige Sommermorgen nicht so wirklich überraschen sollen, spazierte ich doch in der Nacht zuvor mit der Jacke unter den Arm geklemmt durch die Straßen und atmete das Geplapper, und Gelächter all der Menschen ein, die auf den Bürgersteigen vor Pubs und Bars die laue Dunkelheit bei ein paar Pints genossen. weiterlesen