Schlagwort-Archiv: Depression

Film-Tipp: „It’s kind of a funny story“

19.02.2013 um 17.20 – Allgemein Film

Manchmal haben wir das Gefühl, verrückt zu werden, obwohl wir immer dachten: Die Verrückten, das sind die anderen. Herzscheiße, Sozialstress, Überarbeitung – Gründe für den emotionalen Breakdown gibt es viele, aber die Wenigsten trauen sich, darüber zu reden. Keiner will ein Weichei sein, niemand gilt gern als labil. Vor allem, weil es immer wieder Menschen gibt, die viel zu gerne leiden und dazu tendieren, aus jeder Mücke einen Elefanten zu machen. Hypochonder im psychischen Sinne. Wir sind anders, wir sind stark. Aber irgendwann wird die Last zu schwer, der Kopf läuft Amok. Dann der Zusammenbruch. Dabei bedeutet „stark sein“ nicht zwangsläufig „ertragen können“. Wirklich stark ist, wer auf den eigenen Körper hört und Schwächen eingesteht. Wer die Notbremse zieht und den ersten Schritt wagt, bevor es zu spät ist. Denn „wenn es besser werden soll, muss es anders werden“.

It’s Kind Of A Funny Story“ erzählt die skurrile Geschichte eines depressiven Jungens, der nicht länger fortlaufen will. Nach einem Suizidversuch lässt er sich freiwillig in die psychiatrische Anstalt einer Klinik einweisen. Und hier beginnt schließlich eine der schönsten Geschichten, die ich je gesehen habe. weiterlesen