Schlagwort-Archiv: DfT

Designer for Tomorrow //
Der Nachwuchsaward & die 5 glücklichen Finalisten im Schnellcheck

26.05.2014 um 12.28 – Berlin box1 Event Mode New Talent

Titel_DfT KopieNachdem unsere Short News der Woche euch schon zugeflüstert hatten, dass Monsieur Tommy Hilfiger der neue Designer aka der Schirmherr des Nachwuchsaward Designer for Tomorrow sein wird, stellen wir euch heute, wie versprochen, die Top 5 der DfT-Finalisten vor.

Nachwuchsförderung trifft Modehaus – und das schon seit 2009. Und weil wir den Design-Schützlingen gerne besonders viel Aufmerksamkeit widmen, gibt’s nicht bloß einen ersten Blick auf die Kreationen der angehenden Designer, sondern gleich ein Kurzportrait obendrauf – damit ihr auch genauestens bescheid wisst, von wem hier die Rede ist. Nachwuchsförderung gehört groß hinter die Ohren geschrieben:  weiterlesen

Recap: „Designer for Tomorrow“- Cocktail mit Stella McCartney

03.05.2013 um 12.36 – Allgemein Berlin Event Mode

350 Bewerber, fünf Finalisten: Stella McCartney und ihre Jury hat sie ausgesucht, die Fab 5 im Wettbewerb um den Thron und den Titel „Designer for Tomorrow„. Zum fünften Mal gibt’s den Nachwuchspreis nunmehr, der bis zuletzt unter der Schirmherrschaft von Marc Jacobs stattfand. Gestern nun durften wir bei dem privaten Cocktail in der St. Agnes Kirche einen ersten Blick auf die Designs der Finalisten werfen und die wundervolle Stella McCartney aus nächster Nähe bestaunen, die in einem Kleid ihrer kommenden Winterkollektion doch recht schüchtern wirkte.

Zwei deutsche Nachwuchsdesigner dürfen auf den Titel hoffen: Hanna Kuklinski von der HS Hannover und Annalena Skörl Maul von der HAW Hamburg. Die Konkurrenz, allesamt aus den UK, weiß den Sieg allerdings zu verhindern und könnte vor allem durch ihre namenhafte Schulen und das erlernte Geschick punkten: weiterlesen

Award Show: „Designer for Tomorrow“ – And the winner is…

05.07.2012 um 12.51 – Allgemein Event Mode
© PEEK & CLOPPENBURG

…der Spanier: Leandro Cano!

Text von Julia Quante.

Wie jede Saison geht Peek&Cloppenburg auch in diesem Jahr wieder auf Suche nach einem begabten Designer der internationalen Nachwuchstalente – Für die Award Show „Designer for Tomorrow„. Mit dabei war wieder einmal Schirmherr und Designer Marc Jacobs, der mit seiner Jury unter mehr als 300 Bewerbern eine Top 5 wählte. Mit dabei waren zwei Londoner Designer Laura Williams und Ramil Makinano, die dänische Designerin Camilla Salgaard Nielsen, der Spanier Leandro Cano und aus Deutschland wurde Siddhartha Anselm Meyer unter die Top Fünf gewählt.

Die Abwechslung innerhalb der fünf Designer war in diesem Jahr besonders aufregend: Während Siddhartha Anselm Meyer aus Deutschland als einziger Künstler eine Männerkollektion zeigte, präsentierten die anderen vier Designer sehr aufwendige und pompöse Design-Kreationen, die bis auf das kleinste Detail perfekt durchgeplant waren. weiterlesen