Schlagwort-Archiv: Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki

Buchtipp // Neues von Haruki Murakami – „Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki“

04.07.2014 um 11.00 – Allgemein box2 Buch

Murakami-die-pilgerjahre-des-farblosen-herrn-tazaki

Ich weiß noch, wie mir irgendjemand ganz am Anfang meiner Buchhändlerausbildung „Sputnik Sweetheart“ von Haruki Murakami in die Hand drückte und ich aus dem Staunen gar nicht mehr herauskommen wollte. Bis zu jenem Augenblick hatte ich noch nie ein Buch in einer so melancholischen und poetischen Sprache gelesen, ein Buch in welchem so einzigartig über das Leben, die Liebe und den Verlust geschrieben wird und in welchem selbst völlig surreale Ereignisse total plausibel erscheinen. In den folgenden Jahren wurden als logische Konsequenz sämtliche Haruki Murakami Bücher verschlungen. Ein paar sogar mehrmals, stets mit einem Bleistift in der Hand, um die wertvollen Stellen auf keinen Fall wieder zu verlieren.

Glücklicherweise war die Murakami-Liebe damals weitläufig, so hatte man immer ein paar gute Freundinnen um sich herum, mit welchen die Begeisterung geteilt werden konnte. Irgendwann geriet der liebenswerte Japaner jedoch in Vergessenheit, für seine neuen (Sci-fi) Romane konnte ich mich irgendwie nicht mehr richtig erwärmen und ich war schon kurz davor die Akte Murakami unter „Jugendliche Schwärmerei“ abzulegen – bis vor zwei Wochen „Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki“ das Feuer auf ein neues entflammte. weiterlesen