Schlagwort-Archiv: Donna Karan

Sweater Weather:
Donna Karan DKNY x Opening Ceremony

27.01.2014 um 17.16 – Allgemein Mode Shopping Trend

donna-karan-opening-ceremony-dkny-Eigentlich hatte ich Logo-Sweater längst abgeschrieben und auf Ewig von meiner Haben-Wollen-Liste verbannt, aber dann kam Donna Karan. Im Doppelpack mit Opening Ceremony. Und schon wieder muss ich umdenken, denn noch dazu konnte ich mir bis vor Kurzem fast kein unattraktiveres Brand als DKNY vorstellen, bloß macht genau diese Tatsache das Ganze wieder so interessant. Fragt mich nicht nach der Logik dahinter, hier geht’s im Prinzip nur um seltsam romantische Gefühle für modische Fauxpas. 

Zu meiner Verteidigung habe ich nichts weiter vorzubringen, außer unsere liebe, blonde Schönheit Rieke, die uns den Pulli als Voo-Model dort oben noch etwas schmackhafter macht. Also: Kaufen oder besser sein lassen? weiterlesen

All Eyes On: DONNA KARAN / DKNY Resort 2014

03.06.2013 um 15.55 – Allgemein Mode Trend


1985  wurde „Donna Karan New York“ gegründet, ’89 folgte dann die erschwinglichere Nebenlinie DKNY und eine Erfindung, für die wir der Designerin hinter dem damaligen Hype-Brand noch heute die Füße küssen wollen: Die „Seven Easy Pieces“ oder auch „Essentials“ – genauer gesagt ein Kleidungs-System, das nicht mehr und nicht weniger als sieben schlichter Teile bedarf, um uns Tag wie Nacht perfekt zu verpacken. Die Gute hat also schon früh erkannt, dass Basics Gold wert sind, dass Laufsteg-Outfits auch an Normalsterblichen heiß aussehen sollten und die Farbe Schwarz eine äußerst solide wie adrette Basis ergibt. Und trotzdem hat Donna es irgendwie geschafft, in Vergessenheit zu geraten und sich von der Spitze der angesagten Labels stürzen zu lassen. Ein Jammer. Denn die jüngst präsentierte Resort Kollektion für 2014 ist ganz großes Kino.

Hätte A$AP Rocky  den Namen der New Yokerin nicht so galant in seinem Track „Fashion Killa„eingebaut, ich hätte die geballte DKNY-Power auch diesmal wieder übersehen: „Cause everything designer/ Her jeans is Helmut Lang, shoes is Alexander Wang / And her shirt the newest Donna, Karan/ Wearin‘ all the Cartier frames/ Jean Paul Gaultiers cause they match with her persona.“ weiterlesen

Verliebt in: Die Kreationen von Emma Cook

30.03.2012 um 14.17 – Allgemein Inspiration Mode
© Nick Dorey für Russh Magazine.

Wenn du eine fiktive Muse hast, die Susie heißt, hält dich die eine Hälfte der Bevölkerung für ein Genie und die andere einfach nur für verrückt. Im Fall von der Designerin Emma Cook, reist Susie in ihren Gedanken um die Welt.

Dort stöbert sie auf Märkten nach Stoffen, holt sich Ideen für Schnitte und inspiriert die Britin zu ihren neuesten Kollektionen. Verrückte Prints und ungewöhnliche Muster machen Emma Cooks Mode unverwechselbar. Im Editorial „DON’T THINK TWICE IT’S ALRIGHT“ des Russh Magazines und präsentiert von Model Josefien Rodermans wollen sie mir spätestens seit heute morgen nun so gar nicht mehr aus dem Sinn gehen. Besonderes Objekt der Begierde: Eine Jacke mit Jeans-Optik, die einfach nur verzückt – euch auch? weiterlesen