Schlagwort-Archiv: Etro

Resort 2017 // 10 Looks,
die wir uns merken sollten

26.05.2016 um 8.14 – Mode

resort 2017

Im November, wenn wir meterologisch gesehen knapp vor dem Wintereinbruch stecken und unsere muckelige Garderobe längst aus den Untiefen des Schranks gekramt haben, gelüstet es uns auch schon wieder ganz selbstverständlich nach Sommerzeit. Für diese und andere weltbewegenden Dinge gibt es Resort-Kollektionen aka Cruise Collections, die längst Einzug in den jährlichen Modekalender gehalten haben. Nach dem offiziellen Start der Winterkollektionen im August, bimmelt der Konsumwecker also bereits wieder im November, und somit pünktlich zur Urlaubszeit all derjenigen, die es zu der Jahreszeit richtig machen und Reisaus nehmen.

Einst wurden diese Zwischenkollektionen vor allem für die Reichen und noch Reicheren dieser Welt designt, da wir uns aber selbst hierzulande rein gar nicht mehr auf die Wettervorhersagen verlassen können und Layering-Regeln jährlich neu ausgefeilt werden, blitzen auch wir mittlerweile mit ziemlich weit aufgerissenen Augen zu den Urlaubsschätzchen der großen Häuser. In diesem Jahr hat’s uns vor allem Etro angetan. Wiesoweshalb warum? Darum: weiterlesen

Trend: Zickzack Muster im Frühjahr 2012

14.10.2011 um 13.58 – Allgemein Mode Trend

Bilder: Vogue.de

„Wie um alles in der Welt können Muster auf einmal modern sein? Die sind doch immer da!? Also meine Oma hat auch so einen Pullover. Ben auch. Und ich sogar!“ So oder so ähnlich tönte es gerade eben aus meinem Telefonhörer. Als ich meinem guten Freund aus der Heimat erzählte, womit ich mich schon den halben Morgen beschäftigt hatte, holte er mein modevernebeltes Hirn mal eben ein wenig auf den Boden der Tatsachen zurück. Jaja, schon gut. Muster gibt es immer, auch jegliche Sorten von ihnen. Aber einige stechen nunmal in ihrer Beliebtheit ganz besonders heraus. Und was gerade beliebt ist, das bestimmen eben die Designer. So jedenfalls lautet die Regel, wenn man es sich einfach machen will. Was die Menschen auf der Straße, also wir, tragen, das ist dann noch mal eine ganz andere Hausnummer.

Was ich sagen will: Es könnte sein, dass sich im kommenden Frühjahr vermehrt Zickzack-Muster in unsere Schränke einnisten werden. Und wer ist Schuld? Missoni? Nee, die hält bloß eine Art Vorrecht auf Zickzack, hat aber schon längst keine Lust mehr auf ihr Markenzeichen. Diesmal waren es Carven, Loewe, Etro und Celine, die sich für Zacken entschieden. Werden Streifen also künftig passé sein? Und mögt ihr denn Ziackzackzackklackklack überhaupt?

Trend: Batik, Batik, überall.

20.04.2011 um 15.30 – Allgemein Mode Trend

Seit Monaten stolpern wir immer wieder über diesen einen Trend, der lange als fruchteinflößendes Überbleibsel der Gammler-Bewegung und absoluter modischer Fehltritt galt: Batik. Inzwischen scheuen wir uns aber längst nicht mehr vor dem ursprünglich aus Indonesien stammenden Färbevorgang, sondern verfallen bei dessen Anblick regelrecht in Schwärmerei. Grunge-Göre, Hippie-Hipster, oder die adrette Dame von nebenan – keiner wird außgeschlossen, jeder bekommt sein liebstes Stück vom Kuchen ab. Kaum ein Trend ist nämlich so vielseitig kombinier- und tragbar wie dieser.

Das Beste daran: Ist auch ganz schnell selbst gemacht. Alte Shirts und Röcke rauskramen, Farbe kaufen und ran an den Speck. weiterlesen