Schlagwort-Archiv: Eyeliner

BEAUTY // Die Suche nach dem Sommer
– & die Eyeliner Trends der Saison

24.06.2015 um 12.22 – Beauty box1

beauty trend eyeliner 2015An einem Dienstagabend im Juni: Und während ich so am Fensterbrett hocke, in der einen Hand einen heißen Kakao, in der anderen eine Wunschliste voller Sommer, stelle ich mir vor, wie es wäre, ohne Parka das Haus zu verlassen, ohne Regen und nur mit Schlappen an den schmutzigen Baggersee-Füßen und kreischbuntem Hängerchen am Leib. Die Haare klamm zum Dutt hochgezwirbelt auf dem Weg zum Grill-Stelldichein um die Ecke, da oben auf dem Lieblingsdach voller Freunde, da wo der kleine Pool steht mit der aufblasbaren Palme drin, der improvisierten Leiter dran und dem nervigen Hund ringsum. Bloß nicht die Melonenbowle vergessen mitzubringen, das wär’s ja noch. Und die Taschenlampe. Lieber doch den Parka mitnehmen, falls es nochmal etwas kühler wird…

Was mein intensiver Sommernachtstraum-Exkurs mit den starken Eyeliner-Trends dieser und kommender Saison zu tun hat, fragt ihr? Na ganz einfach: Die Augen-Show ist ja irgendwie nur sehr begrenzt praktikabel zurzeit und trotzdem wunderschön in der Vorstellung. Denn dank nicht enden wollender Regengüsse und Herbstwind da draußen, sind expressive Eyeliner Experimente sowie auch laue Feten im Freien erst einmal auf Eis gelegt – aber bald, ja bald werde ich alle meine Sommerträume umsetzen – um die Augen rum und auch sonst überall, wäre ja gelacht – aber seht doch einfach selbst: weiterlesen

TAGS:

Beauty // Entschuldige dich bei mir, Alexa!
Denn: Dein Eyeko suckt

17.04.2014 um 15.27 – Beauty box1

Processed with VSCOcam with f2 preset

Liebe Alexa,

wenn es ein Mädchen gibt, das für London die Stil-Trompete am lautesten trötet- dann bist du das (mal abgesehen von dieser Kate aber wer kennt die denn schon – Karl?).

Ich bewundere dich und erkenne genau, was du da treibst. Zu einer Marke machst du dich, machen alle dich – Miss Chung. Mit frechreizenden Bubikrägen und Kniestrümpfen um Storchenbeine, kicherst du dich mit eigenem Buch und Bag professionell neben deinen Uptown-Girls in die Front Rows dieser Welt. Obendrauf ein Frisürchen wie aus Alice im Wunderland – unheimlich perfekt aber immer mit dickem Augenzwinkern – ein richtiger Fuchs bist du. Aber ohne dieses eine wohl durchdachte Merkmal wärest du nichts, gar nichts – du wärest wie ein London Eye ohne Menschenmassen, Wie Tee ohne Keks, wie William ohne Kate. Alexa Chung ohne perfekten Katzenaugen-Lidstrich – unvorstellbar.

Und so rannte ich bei meinem Besuch letzte Woche in London hektisch in eine Selfridges Beauty Abteilung und bestand dort auf nichts anderes als DEN Alexa Chung Eyeliner.  weiterlesen

Beauty: Weißer Eyeliner
Henrik Vibskov A/W 2014 – Spaghetti Handjob

30.01.2014 um 17.20 – Allgemein Beauty Mode

henrik-visbkow-aw-14Die kommende Herbstkollektion von Henrik Vibskov trägt den Titel „Spaghetti Handjob“ und ich habe keinen blassen Schimmer weshalb. In diesem Moment sitze ich nämlich in einem kleinen Café irgendwo in Copenhagen, mit viel heißem Kakao, aber ohne mein Notizbuch. Ich hätte jetzt im Internet nach einer Erklärung suchen können, aber der eigene Kopf reicht manchmal ja schon aus. Ist ja im Grunde genommen alles reine Interpretationssache. 

Die Spaghetti-Thematik zieht sich schon seit einer halben Ewigkeit wie ein roter Faden durch Vibskovs Kreationen. Spaghetti-Haare auf Häuptern, Spaghetti-Fransen an Kleidern, Spaghetti-Pimmel auf Shirts und Spaghetti-Mädchen auf dem Laufsteg. Das ist natürlich auch reine Interpretationssache. Aber jetzt kommt der Handjob noch dazu. Eine Anspielung auf unsere Gesellschaft? Darauf, dass spindeldürr ein Synonym für Schönheit geworden ist und etliche Männer dieser Erde nach „Handjobs“ von Spindelspaghetti-Frauen lechzen? Vermutlich nicht. Wir könnten jetzt also kollektiv nach einer passenderen Antwort suchen. Oder einfach eintauchen in die Welt von Henrik des Großen, der es mit seinen teilweise dekonstruierten Kreationen immer wieder schafft, uns um den Finger zu wickeln und uns verliebt zu machen in wunderschöne Kleidersäcke: weiterlesen

Beauty: Lösen Sterne bald meine Punkte ab? DO oder DON’t?

19.05.2011 um 14.40 – Allgemein Beauty

Die Sache mit den Punkten neben meinen Augen hatte ich vor einiger Zeit schon mal versucht zu erklären. Immer wieder werde ich nämlich gefragt, ob sie irgendwas zu bedeuten hätten. Haben sie nicht, ich mag sie bloß so sehr, dass ich mich nur recht ungern von ihnen trennen mag.

Als ich dann aber das obrige Sternen-Experiment sah, kam ich leicht ins Wanken. Könnte ich vielleicht doch mal eine Alternative ausprobieren? Sieht nämlich ziemlich gut aus, wie ich finde. Und wenn ja, sollten es dann ausgerechnet Sterne sein, denen ich doch eigentlich schon vor ein paar Jahren abgedankt hatte? Vielleicht würde das Verrücken der Punkte vom Fältchen neben dem Wimpernkranz hinüber zum „Tränensack“ auch schon ausreichen? Was meint ihr – DO oder DON’T? weiterlesen