Schlagwort-Archiv: EYTYS

OUTFIT // Der gewickelte Minirock

12.11.2015 um 13.35 – Outfit Wir

stella mccartney

Heute Morgen hatte ich die Laune eines Faultiers, das zum Marathonlauf verdonnert wird, weshalb mir nichts anderes übrig blieb als mein Gemüt erst mit Eiswürfeln im Tee abzukühlen, um es kurz darauf mit einem ewigen Lieblingsstück aus dem Kleiderschrank wieder zu erwärmen. Den Stella McCartney Pullover dort oben hatte ich irgendwann einmal im Super-Sale bei The Outlet entdeckt, seither sorgt er an extra grauen Tagen für die nötige Portion Farbe und weils heute doppelt nötig war, trage ich ihn sogar falsch herum – der (neue) Rücken des Pullovers ist nämlich in ein zartes Rosa getaucht, das mich heute aber noch blasser dastehen ließ. Etwas weiter unten baumelt ein gewickelter Minirock, der das Fahrradfahren in der Frühe durchaus zum Abenteuer gemacht hat, aber seis drum, die schwarze Strumpfhose war mein Retter in der Rote-Ampel-Phasen-Not: weiterlesen

Hype aus Stockholm // Sneaker von Eytys (available now)

05.03.2014 um 9.18 – Allgemein Schuhe Shopping

eytys-sneaker-stockholm-online-shopDer heutige Über-Hype hatte sich bereits im letzten Jahr angekündigt, und zwar zeitgleich mit der Veröffentlichung der News „In Stockholm gibt’s bald ein neues Schuh-Label„. Was aus Schweden kommt, kann nicht verkehrt sein – meint wohl auch die halbe Welt. Der EYTYS „Mother Sneaker“ wurden nämlich schon zum Lieblings-Schuh der internationalen Cool Kids, bevor man ihn überhaupt käuflich erwerben konnte. Mit dessen ersten Auftauchen in  ausgewählten Onlineshops und auf Blogs wie jenem von Elin Kling, wurde das Schicksal des Plateausohlen-Sneakers dann vollends besiegelt. Superga und Co werden im kommenden Sommer mit einer ziemlich harten Konkurrenz zu kämpfen haben. 

Die drei Gründer von Eytys (80’s), Max, Jonathan und Charlie, wissen nämlich genau, was sie da tun. Seit der High School ist das Trio unzertrennlich –  obwohl Max irgendwann nach Paris ging und ganz unverhofft als Designer bei Acne landete. Damals, als beim großen Schweden noch alles nach DiY und locker easy schmeckte. weiterlesen