Schlagwort-Archiv: Fanzine

News // adidas Originals Series:
„The Street Icons Issue“ – kuratiert von Highsnobiety

13.11.2014 um 14.59 – Magazin

adidas fanzines

Ein Magazin von Fans für Fans – und heute bin ich zugegeben ein kleines bisschen ziemlich stolz auf all die befreundeten Macher, die all die vergangenen Ausgaben in Eigenregie umgesetzt haben: Unsere liebe Lisa von ArtSchoolVets! kuratierten das adidas Fanzine No 1, die Powerladies von eVe without Adam steckten hinter Issue 2, Lockenköpfchen Leni von Paperboats.me wirkte für das dritte Fanmagazin und heute stecken unsere Liebsten von Highsnobiety hinter dem vierten und vorerst letzten Werk: Von der Idee über die Umsetzung bis hin zu einigen Produktionen – von Fans für Fans eben. Und Ausgabe vier knüpft selbstverständlich nahtlos an seine Vorgänger an:

Worum geht’s diesmal? Eine Design-Koop jagt bei adidas Originals gerade die andere – und welche ist davon die Spannendste? Für das Team von Highsnobiety gibt’s bloß eine Antwort: Pharrell Williams, natürlich. Aber wer ist dieser Mann eigentlich und wo kommt er überhaupt her? Im Heft folgt ein Versuch, die Wege des Tausendsassas mal genauer zu skizzieren. En Top erwartet uns Portrait über die Voguing-Szene, das im Interview mit den Fachmännern Twiggy, ChiChi und Jonovia mal genauer vorgestellt wird. Also ab mit euch die Welt des extrovertierten Tanzstils! weiterlesen

adidas Originals Fanzine Klappe die Zweite // Diesmal kuratiert von „Eve without Adam“: „The Concrete Jungle“

12.05.2014 um 15.13 – Magazin Mode

adidas-fanzine Kopie

Es gibt Trends, die schaffen es auf eine ziemlich eindringliche Art und Weise, Erinnerungen wach zu rufen, Sehnsüchte zu wecken oder Vergangenes wieder aufleben zu lassen – durch Schnitte, Details oder durch plakative Prints. Einer von ihnen, den wir spätestens seit dem bombastischen Kenzo-Revival 2012, nach Stella McCartney und auch Dries van Noten nicht mehr missen möchten, dreht sich von A bis Z um das Thema Dschungel: Wirkt ja schließlich dem Grau der Straßen entgegen, sorgt für die nötige Portion Natur im Alltag und kommt in so unterschiedlichen Versionen daher, dass Sattsehen auch ziemlich unmöglich ist.

Genau das müssen sich die Ladies vom absoluten Girl Power Blog „Eve without Adam“ auch gedacht haben, und gestalteten mit dem Streetwaer Profi adidas Originals passend zum Lieblingsmotto das neueste Fanzine: The Concrete Jungle Issue. weiterlesen

Virtuelles Fanzine // adidas Originals präsentiert „The Global Art Village“

01.04.2014 um 10.03 – box1 Magazin

adidas

Was bedeutet Street Art eigentlich wirklich für uns? Was genau verstehen wir unter dem Begriff? Und inwiefern beeinflusst all das überhaupt unseren Stil? Das allerneueste Werk aus dem Hause adidas Originals ging diesen Fragen mal genauer auf den Grund und bat unsere Jungens von ArtSchoolVets! kurzerhand, das Ruder zu übernehmen und die verschiedensten Spielwiesen zu ergründen. Das Ergebnis? – The Global Street Village Issue.

Nach News for Original Girls, schippert der Sportriese mit den drei Streifen nun also zu seinem neuesten Projekt und kreiert ein Fanzine von adidas-Freunden für adidas-Freunde. Und japs, auch ich wurde gefragt, einen kleinen Steckbrief zum Thema Street Art auszufüllen und finde mich ab sofort neben adidas Originals-Alleswisser Quote Koscht, Highsnobiety-Boss David Fischer und vielen anderen Sneaker-Spezis in der Rubrik „International Playground„. Huppala. Aber das war’s natürlich noch längst nicht. weiterlesen