Schlagwort-Archiv: Florence Welch

DIY // Selfmade Gucci & Florence Welch ist Markenbotschafterin

16.02.2016 um 14.50 – Accessoire DIY Mode

gucci diy florence welch
Als ich vergangene Woche durch die H&M Filiale auf der Friedrichstraße schlawenzelte, nahm ich mir fest vor, nichts außer einem paar Socken zu kaufen. Irgendwann stand ich aber selbstverständlich zwischen Ketten, Ringen, seltsamem Haarschmuck, und: Blumenspangen, die außerdem über einen Broschen-Verschluss verfügen. Es dauerte nicht lange, da machte es auch schon Klick und über die Ladentheke wanderten drei verschiedene Stoff-Pflänzchen, sie sich künftig an meinem Blusenkragen tummeln werden. Denn schaut mal dort, oben – für den Gucci-Look von Alexa Chung braucht es nicht mehr als ein paar Mäuse. Online lässt sich leider nicht wirklich viel auftreiben, weiß der Teufel weshalb, aber ich bin mir sicher, auch Bijou Brigitte, der eigentliche Accessoire-Laden unserer Alpträume, hält Brauchbares in petto. Immer mal wieder über den eigenen Tellerrand hinaus zu schauen, kommt wohl niemals aus der Mode.

Noch mehr erfreuliche News entdeckte ich via Snapchat (@nikejane), dort hatte Frau Chung nämlich einen ganzen Tag lang die Obermacht über sämtliches Videomaterial. Was wir erfuhren: Florence Welch, die wunderbare Frontsängerin von Florence and the machine ist ab sofort Markenbotschafterin des Luxuskonzerns, der uns dank Alessandro Michele immer sympathischer wird. weiterlesen

Musik: Das komplette Album „Ceremonials“ von Florence & The Machine anhören!

24.10.2011 um 19.57 – Allgemein Musik

Vergangene Woche hatten wir dank Tape.tv die Chance, die gute Florence live auf dem Dach vom Kater Holzig performen zu sehen. An dieser Stelle schwöre ich hoch und heilig, dass ich noch niemals im Leben so ein konstantes Gänsehautkribbeln am gesamten Körper verspürt habe. Diese monsterkrasse Traumstimme gepaart mit ein paar Berliner Sonnenstrahlen und ein bisschen Wind im Haar, hat mir und meinem Herz schlichtweg den Garaus gemacht. Den Hype um die rothaarige Dame konnte ich bis dato wirklich nicht nachvollziehen – nun hisse ich jedoch demütigst die weiße Flagge und freue mich wie ein Schneekönig über den kompletten Album Stream ihres neuesten Werks „Ceremonials“ (VÖ: 28.10.2011). „What The Water Gave Me“ kennen wir bereits, ist aber noch immer mein Favorit.

Ich weiß nicht, ob ich weinen oder lachen soll, aber eins ist sicher: Kopfhörer auf die Ohren, Augen zu, Welt aus. Macht ihr mit? weiterlesen

Film: Auf L.A.-Erkundungstour mit Florence and the Machine

21.12.2010 um 14.29 – Allgemein Film Musik

Tanzend im Kreise drehen, über blumige Wiesen stolpern oder während der Cabrio-Fahrt die Arme in den Himmel strecken. Wenn ich die Musik von Florence and the Machine höre, hab ich Sommer in meinem Kopf und gute Laune. Neue Songs gibt es von der jungen Band um die wunderbare Sängerin Florence Welch zwar im Moment nicht, aber rothaarige Britin nimmt uns einmal mit auf ihre kleine Reise durch LA, während ihrer Amerika-Tour zu ihrem Deput-Album Lungs in diesem Herbst.

Einmal abtauchen im Pool, Cabrio-Fahren über LA’s Highways oder hüpfend auf einem ihrer Konzerte – Florence nimmt uns mit uns lässt uns an ihren schönen Momenten teilhaben. weiterlesen