Schlagwort-Archiv: follow the buyers

Die WALD GIRLS bei der New York Fashionweek /PART 1

24.09.2015 um 9.13 – WALD GIRLS

WALD GirlsDie WALD GIRLS in NEW YORK..

Zweimal im Jahr ist es soweit und es ist Fashionweek Zeit. Fast überall auf der Welt werden zweimal jährlich die neusten Herbst/Winter und Frühjahr/Sommer Kollektionen vorgestellt. London, Paris, Berlin , Kopenhagen, New York, Moskau, Madrid, Sao Paulo und Shanghai. Die Liste der Fashionweek Städte wird gefühlt immer länger und am Ende kann man und muss man als Mini Store wie WALD BERLIN niemals alles sehen. Zumal kommen immer mehr Resort Präsentation dazu, die man „eigentlich“ auch noch Alle sehen sollte. So setzten wir uns jede Saison immer wieder auf’s Neue zusammen und überlegen, was in der kommenden Kollektion wichtig für uns ist und wo unsere Schwerpunkte liegen. Das Tolle an so einem kleinen Laden ist, dass wir alles so entscheiden können wir wir gerade Lust haben. Wir arbeiten für  keinen Millionen Konzern, der uns im Rücken liegt und wir quasi keine eigenen freien Entscheidungen treffen können. Das Negative ist natürlich, dass wir alles selber finanzieren müssen und unsere Budgets natürlich viel viel kleiner sind, als die von den riesen Department Stores oder Onlineshop Giganten.

 

Diese Saison haben wir uns wieder für New York entschieden. Die Stadt ist von ersten Besuch an mit unserem Store immer was ganz Besonderes für uns. Mittlerweile nach dem 5. Buyings Besuch sind wir zwar relativ familär mit der Stadt aber trotzdem ist es jedes mal auf’s Neue wieder magical. Sobald man über New York einfliegt und die Skyline sieht, fängt es an das die Füsse kribbeln und die Aufregung kommt. New York kann man schwer beschreiben, für jemand der noch nie da war. Auch braucht man oft einpaar Besuche, um die Stadt so richtig zu fühlen. Auch ihre leisen Töne, die oftmals nicht gleich hörbar sind, da New York natürlich sehr sehr laut und amerikanisch ist. Aber irgendwie kommen die WALD GIRLS in New York immer auf die besten Ideen. Die Stadt ist Inspiration pur- Alles scheint möglich. Just do it..

Nachdem Joyce und Dana lange nicht mehr zusammen gereist sind und die letzten Monate soviel im Store zu tun war plus Dana jede Menge Styling Buchungen für Lena Meyer Landrut unter anderem zubewältigen hatte., haben die beiden beschlossen diesmal nicht für 3-5 Tage wie sonst zu fahren, sondern ganze luxuriöse 7 Tage. Zeit für ausgedehnte Shopping Touren, die besten Tacos der Stadt, WALD Meeting im Central Park, einen Besuch am Pool, 3 Shows, 2 Showroom Termine, eine Pediküre, Party, Kochen bei Freunden, Girls Dinner und eine Tours durchs MOMA Museum. Plus jede Menge Fotos schießen, für die sich die Girls diesmal besonders viel Zeit genommen haben. Auch wird es ein kleines Video von der New York Fashionweek geben wird.

..bald mehr hier oder auf unseren Instagram’s

DANA

JOYCE

image6 image7 image8 image9 image10  image12 image13 IMG_0443 IMG_0647 IMG_0753  IMG_0929   image3 image4 image5 Foto 14 Foto 15

Hier nun erst mal unsere liebsten Adressen in New York, wo die Girls die letzte Woche in der Stadt verbracht haben:

La Esquina

114 Kenmare St, New York

der wohl beste Tacos Laden in New York. Es gibt keinen New York besuch der WALD Girls ohne einen Taco da.

Jacks’s Wife Frieda

224 Lafayette St, New York

wer Kaffee trinken will und dabei Mode Insider wie Leandra Medine beobachten will ist hier genau richtig.

Brooklyn Fox

132 N 5th St, Brooklyn

wenn ihr wissen wollt, wo wir immer unsere Unterwäsche kaufen. Geht da hin. Mitterweile besteht fast unser komplette Schrank aus der bezaubernden heißen Wäsche von da.

MoMa

11 W 53rd St, New York

nicht umsonst eines der meist besuchtesten Museen weltweit. Unbedingt einen freien Nachmittag einplanen und bitte bitte in das Restautant im Erdgeschoss gehen. THE MODERN so sooo lecker. Ist zwar sehr teuer, weil es ein Sterne Restaurant ist ,aber sie bieten die besten Nachtische der Welt an. Und für Kaffee und Nachtisch einfach ein Traum.

Miss Lily’s

132 W Houston St, New York

das beste Jamaikanische Essen in der Stadt. Außerdem die lässiigsten Tunes und das Personal könnte in jedem I-D Magazin abgelichtet werden, so cool sehen die aus.

Burger Joint

c/o Le Parker Meridian 132 W Houston St, New York

Ins Restaurant kommt man durch einen Geheimeingang im Meridian Hotel. Ein Burgerladen, den man sich nicht amerikanischer vorstellen könnte. Wir hätten am liebsten unser nächstes Fotoshooting dort gemacht. Und die Burger….AHH

 

Bald mehr für euch aus Paris, wo die WALD Girls als nächstes zur Fashionweek reisen.

 

LOVE

 

die WALD GIRLS

Follow the Wald Girls: Paris Fashion Week Tag 3

20.03.2015 um 13.00 – WALD GIRLS

5image

MERCI Paris für 3 wundervolle Tage. MERCI an unsere Labels, die uns wie immer gerne Empfangen haben und uns unsere Arbeit versüßen. 

Tag 3, der letzte Tag unserer Orderreise in die Modemetropole schlechthin. Wir sind zu Besuch bei Bella Freud, BACK by Ann-Sofie Back und Jonathan Simkhai. Auch hier haben wir fleißig eingekauft. Es wird ein Mix aus sexy cool und spaßig im nächsten Herbst/Winter.

Das Wetter war leider etwas trüber, was uns natürlich nicht davon abgehalten hat jeden Moment in dieser schönen Stadt zu genießen. Deshalb gab es ein schönes Mittagessen im Monmatre. 

Jetzt sind wir zurück in Berlin und träumen von all den schönen Dingen, die uns bald im WALD Store und im WALD Online Shop erwarten !

Joyce trägt – Carin Wester Rock, Vinzahe Bluse, Overkill Jacke 

Dana trägt – Levi’s Jeans, Chanel Tasche, Eugene Ricconneaus Schuhe

4image

weiterlesen

Follow the Wald Girls: Paris Fashion Week Tag 2

18.03.2015 um 12.54 – WALD GIRLS

10image

Tag zwei in Paris war mindestens genauso spannend. Wir konnten uns nämlich unter anderem unserer großen Leidenschaft für Schmuck widmen. Lucy Folk aus Australien überzeugte uns mit ihrem quirlig coolem Label und der neuen Kollektion, bei der sie viel mit unseren geliebten Perlen arbeitete. Definitiv ein toller Zuwachs zu unserer Schmuckfamilie bei Wald! 

Außerdem waren Termine für Mother of Pearl, House of Dagmar und Aries an der Tagesordnung. Und nicht zu vergessen ein weiteres Highlight von Tag 2: Taschenlabel Sophie Hulme! Die kleinen Geldbeutel mit süßen Gesichtern sind zum dahin schmelzen und die eleganten Beuteltaschen praktisch zum verlieben.  

Bald bald bald im Wald Store und im Wald Online Shop !

Joyce trägt – Petar Petrov Jacke, Monki Hose, House of Dagmar Rolli

Dana trägt – René Lezard Blazer, Pierre Hardy Tasche, Dior Schuhe

9image

weiterlesen

Follow the Wald Girls – Paris Fashion Week Tag 1

16.03.2015 um 17.05 – WALD GIRLS

wald-girls-paris-fashion-week-tag-1-follow-the-buyers-outfit-streetstyle-dana-joyce

Bonjour, bonjour ihr Lieben. Für Dana und Joyce ging es letzte Woche nach Paris zur Fashion Week. Eine weitere Orderreise in die französische Hauptstadt für die kommende Herbst/Winter Saison stand an. 

Wie immer mit der Mission, die schönsten Teile unserer liebsten Labels für den WALD Store zu bestellen. Angefangen an Tag eins mit Sandy Liang aus New York, Etre Cecile aus London und Saks Potts aus Kopenhagen. Das ist das praktische und faszinierende an der Paris Fashion Week. Als wichtigste aller Modewochen, versammeln sich hier die großen Namen der ganzen Modewelt um zumindest in den Showrooms ihre Kollektionen zu präsentieren. 
Wir können es jetzt schon kaum erwarten die Pieces in unserem Store und natürlich auch Online Shop bestaunen zu dürfen.

Zwischendurch gab es eine kleine Laduree Pause um leckere Maccarons zu essen, Kaffeepause im Hotel Coste und eine Runde Sonne auftanken im Jardin des Tuileries. 

Joyce trägt – Levi’s 501 CT jeans, Collina Strada Top, Muse Project Rock, Sophie Hulme Rucksack

Dana trägt – Levi’s 501CT jeans, Valentino Tasche, Adidas Sneaker

sandy-liang-wald-berlin-order-follow-the-buyers wald-girls-paris-fashion-week-tag-1-follow-the-buyers-laduree-pause

weiterlesen

Copenhagen Fashion Week mit den Wald Girls

04.02.2015 um 17.35 – WALD GIRLS

2015-02-04

#FollowTheBuyers – wie es so schön heißt. Letzte Woche ging es für Wald Girl Dana und Wald Girl Joyce wieder zur Fashion Week in Kopenhagen. Jede Fashion Week ist eine kleine Entdeckungsreise. Denn obwohl wir uns in Kopenhagen schon fast wie zu Hause fühlen und immer wieder unsere lieben bekannten Gesichter treffen (wie zum Beispiel Designtalent Freya Dalsjo) ist es uns doch genauso wichtig neue Labels für unseren Laden zu finden. 

Was Kopenhagen angeht – mission accomplished ! Das Label Saks Potts wird es ab nächster Saison  im WALD Store geben. Ein mega Highlight der vergangenen Tage. Wir sind überglücklich über den Neuzugang. Außerdem haben wir uns wieder in Freya Dalsjos Showroom ausgetobt – fleißig anprobiert und uns verliebt.  Die himmelblaue Kombi lässt uns nicht mehr los und dass wir ein Herz für flauschige Jacken haben, ist ja bereits bekannt. 

Aber das größte Thema für uns ist eigentlich der Schmuck. In der dänischen Hauptstadt gibt es nämlich immer den Schönsten. Bukkehave mit ihren tollen Perlenkreationen und Trine Tuxen im rebellischem Piercing Stil. Wo wir gerade dabei sind, die Schmuckstücke dieser Saison haben es gerade in unseren Online Shop geschafft. Vorbeischauen lohnt sich 😉 

Und so sieht es aus wenn Dana und Joyce die Kopenhagener Fashion Week unsicher machen:

IMG-20150204-WA0012

weiterlesen

our label to watch MINNA PARIKKA aus Finnland

24.09.2014 um 11.22 – WALD GIRLS

Minna Parikka

Es gibt Labels, die muss man sich nicht 2 mal anschauen und überlegen.

Mit Minna Parikka aus Finnland ging es uns vor 1 Jahr bei der Paris Fashionweek genau so. Es gibt kaum ein innovativeres Schuhlabel mit mehr Humor und Mut sein eigenes Ding zu machen.

Pelzbommel, Hasenohren oder Hahnentritt- Muster sind alles Dinge, die eigentlich nichts auf einem Schuh zu suchen haben, aber genau das sind die signifikanten Design Elemente von Minna Parikka.

weiterlesen

very late BERLIN FASHIONWEEK diary von den WALD GIRLS

22.07.2014 um 14.18 – WALD GIRLS

 

Berlin Fashionweek_ WALD Berlin Foto.6JPG Eigentlich sind wir ca. 2 Wochen zu spät für ein Berlin Fashionweek Diary, und eigentlich hat man auch schon alles gelesen und gehört aber eigentlich ist es auch total egal, weil es ist unser Diary.

weiterlesen