Schlagwort-Archiv: Foto

Ausstellungstipp: Saul Leiter Retroperspektive | Hamburg

13.03.2012 um 17.22 – Allgemein Fotografie Kultur Kunst

Eine Ausstellung, die ihr euch dick im Kalender anstreichen solltet, ist die Retrospektive des Fotografen und Malers Saul Leiter! In den Deichtorhallen Hamburg gibt es mehr als 400 Arbeiten des Künstlers zu sehen und wir haben einmal vorbeigeschaut: Fotoarbeiten, die uns zum Träumen bringen – von Schwarzweiß- und Farbbildern, Modefotografien, die einst für Harper’s Bazaar, Esquire, Show, Elle, British Vogue, Queen oder Nova geschossen wurden, übermalten Aktfotos sowie seinen originalen Werke seiner Gemälde bis hin zu den noch nie präsentierten Skizzenbüchern.

Ganz besonders möchte ich euch den Teil der Ausstellung empfehlen, den er mit 20 Gemälden selber kuratiert. Eine Hommage an die New Yorker Künstlerin Soames Bantry, die über 40 Jahre lang seine Liebe und Muse war, bis sie 2002 starb. Seine Worte faszinieren mich noch jetzt: In Gedanken an sie und die gemeinsame Zeit mit ihr habe er gelernt, dass törichtes Benehmen das Tor zum Träumen wäre…

weiterlesen

Terry Richardson kriegt sie alle – diesmal: Miss Gaga

25.02.2011 um 11.39 – Allgemein Fotografie

Lady Gaga Supreme Photoshoot from Terry Richardson on Vimeo.

Zugegeben: Auch mein erster morgendlicher Blick fällt auf die Startseite von Facebook. Wie sehr ich mich dafür auch selbst verachte, trotzdem ist das große Buch der vielen Gesichtern des Öfteren recht aufschlussreich bis amüsant. „Terry kriegt sie alle“ postete heute morgen mein guter Freund Till. Och nö, bitte nicht Lady Gaga, diese überkandidelte Schachtel, dachte ich. Dann erinnerte ich mich allerdings an einen Artikel, den ich vor einiger Zeit über sie las.

Dort hieß es, die Gaga hätte sich ihr hübsches Popöchen ziemlich aufgerissen, um heute das zu sein, was sie ist, nämlich eine Kunstfigur. Aufgeben kam zu keinem Zeitpunkt infrage, genauso wenig wie „sich klein machen“ vor anderen. Ein guter Artikel über eine charakerstarke Frau, die verdammt noch mal genau weiß, was sie will, auch wenn das, was sie will Schäden in meinen Gehörgängen hinterlässt. Zum ersten mal seit ihrer medialen Geburt hatte ich Respekt vor Madame Paradiesvogel. Und heute auch vor Terry, dem nudistischen Fotografen. Denn der nimmt es tatsächlich mit ihr auf. weiterlesen