Schlagwort-Archiv: französischer Film

Kino // Nicht verpassen:
Heute startet die 14. französische Filmwoche in Berlin

04.12.2014 um 14.03 – Film

franzoesische filmwoche

Dass wir eine Schwäche für französische Filme haben, müssen wir euch nicht schon wieder auf die Nase binden, damit haben wir euch an dieser Stelle schon genug genervt. Wem es allerdings ganz ähnlich wie uns geht, der sollte zackig die Ohren spitzen, denn Berlin steht ab heute ganz im Zeichen der Französischen Filmwoche. Was das bedeutet? Zum 14. Mal in Folge laufen in unseren Leinwand-Lieblingsadressen gleich eine ganze Reihe von französischen Perlen wie Girlhood, Das blaue Zimmer oder 3 Herzen – von Spielfilmen, Kurzfilmen, Zeichentrickfilmen bis hin zu Koproduktionen – 30 Filme, die üblicherweise nicht in den großen Sälen unserer Stadt laufen. 

Vorbeischauen und Tickets reservieren unbedingt empfohlen <3 Wo ihr wann zwischen dem 4. und 10. Dezember hin müsst, erfahrt ihr hier. Und welche Filme ihr im Programm findet, lest ihr wiederum hier. Nicht in Berlin? -Kein Problem: weiterlesen

Film Tipp für träge Abende: „Paulette“

05.12.2013 um 13.50 – Allgemein box2 Film

film-tipp-pauletteGut möglich, dass meine Heimat, das Rheinland, mich stark geprägt hat. In mir schlummert der Prototyp des dreckigen Humors und zwar par excellence. Ich lache zwar über Monty Phyton, nur selten über freudige Komödien, aber immer dann, wenn’s eher unangebracht ist. Meine Witze-technisch eher sporadisch vorhandene Political Correctness hat mir schon oft genug Ärger eingeheimst (man erinnere sich an dieser Stelle an ein Interview mit ASOS, in dem ich einen Flamingo-Spaß machte, der mich in den Augen vieler Betrachter zum Feindbild und Randgruppen-Rassit machte). Ich gelobte Besserung.

Bis „Paulette“ kam und mein Innerstes sich beim Anschauen des französischen Films vor Prusten beinahe auf Links stülpte. Ich habe Tränen gelacht. Und wenn ihr ein bisschen so tickt wie ich, dann solltet ihr ganz schnell einen DVD-Abend samt Plätzchen planen. weiterlesen