Schlagwort-Archiv: Fred Perry

Outfit // Von 80er Jahren,
Sonnengelb & Lackschuhen

09.10.2015 um 13.06 – Outfit Wir

Processed with VSCOcam with c1 preset

Es ist wirklich einfach unglaublich, wie schnell man sich an neue Situationen gewöhnen kann: Seit 16 Tagen ist Wilma Filippa erst auf der Welt – und schon kann man sich ein Leben ohne dieses kleine Ding gar nicht mehr vorstellen. Umgekehrt sieht’s genauso aus: Dieses 53 cm große Wesen war jemals in meinem Bauch? -Verrückt unwirklich. Zwar erinnere ich mich noch gut an meine Jammerstimmung, ich kann euch allerdings beim besten Willen heute nicht mehr erzählen, warum mir die ein oder anderen Wehwehchen so dermaßen aufs Gemüt geschlagen sind. Verrückt, ich wiederhol mich gern. Völlig verrückte Welt. Aber die Natur macht’s geschickt.

Um den Verlust einer zarten Nebenerscheinung während meiner Schwangerschaft bin ich allerdings keinesfalls sonderlich traurig: Das Wasser in meinem Körper hat sich komplett vom Acker gemacht und ist gleichermaßen aus dem Kopf und aus den Füße gelaufen – und sorgt dafür, dass der Blick in den Spiegel ohne blanke Verwunderung auskommt und ich wieder auf mehr als zwei paar Schuhe zurückgreifen kann. Ihr könnt‘ euch ja gar nicht vorstellen, wie glücklich mich das macht. weiterlesen

Press Days Berlin //
Lauter Schönigkeiten bei Fake PR

24.04.2015 um 10.40 – box1 Mode

fake pr

Eine Woche Press Days Recap – und noch immer sind wir längst nicht durch, euch all unsere Entdeckungen und Highlights für den Winter 2015 vorzustellen. Ein persönlicher Favorit ist jede Saison aufs Neue Fake PR. Der Grund? Hier verstecken sich Lieblinge von Barbour, Filippa K, Matches Fashion, Fred Perry, Urban Outfitters, By Malene Birger, Marimekko, Stills Atelier, Joseph und Paige Denim – und ihr könnt’s euch vorstellen: Unsere Augen neigen zum rauskullern. Ein ganz schön erwachsenes und vor allem ziemlich adrettes Portfolio, das gerade nach der ganzen Sportlichkeit in den vergangenen Jahren wie die Faust aufs Auge passt. 

Auf der FakePR-Wunschliste gibt’s in diesem Jahr keine Überraschungen, dafür setzen wir hinter jeden Namen dicke Randnotizen: By Malene Birger – einmal alles. Joseph – du Genie. Marimekko – Tischdeko und Wolkenprints, bittesehr. Stills Atelier – eine großartige Neuentdeckung. Was sonst noch auf der Herbst/Winter 2015 Wunschliste landet? Et voilà:  weiterlesen

Adventskalender // Türchen 7: Eine Wundertüte voll von Black Lily, Ti Sento Milano, By Marlene Birger, Filippa K, Fred Perry & Custommade

07.12.2011 um 11.14 – Allgemein

Heute, hinter unserem 7. Kläppchen, versteckt sich ein ganzer Sack voller Geschenke. Für diejenigen unter euch, die noch immer traurig sind, kein volles Stiefelchen bekommen zu haben oder aber für diejenigen, denen einfach nicht einfallen mag, was sie ihren dutzenden Familienmitglieder in diesem Jahr denn überhaupt schenken sollen.
Mit diesem prall gefüllten Goodie Bag könnte ihr nämlich gleich 6 Fliegen mit einer Klappe schlagen. Die lieben Mädels von FakePR haben uns nämlich einmal ein Round-up ihrer Lieblingsstücke ins Tütchen gesteckt – und das, meine Lieben, möchten wir nun an euch verlosen.

Was euch erwartet? Eine butterweiche Clutch von dem dänischen Labe Black Lily, ein hochwertiges Lederarmband von dem Schmucklabel Ti Sento Milano, einem cremefarbenen Fred Perry Schal, ein Notizbuch von By Malene Birger, glitzerne Custommade-Kniestrümpfe, die deine Beinchen zum Funkeln bringen und ein kleines Ledertäschchen von Filippa K in dunklem Blau, ein Ausgeh-Portemonnaie. Wie ihr gewinnen könnt:  weiterlesen

Press Days: Fred Perry überrascht – Spring Collection 2011

28.10.2010 um 19.49 – Allgemein Mode

Was habe ich mich nach dem Sinn gefragt, warum Fred Perry mit Amy Winehouse eine Kollaboration gestartet hat. Die Bilder des Lookbook hatten mich einfach überhaupt gar nicht überzeugt. Um ehrlich zu sagen, ich fand sie grässlich. Ich muss allerdings zugeben, dass dieser erste Eindruck bei Fake PR heute nicht mehr ganz so negativ ausfiel. Zwar würde ich mir die Amy-Kollektion trotzdem nicht unbedingt kaufen, aber die einzelnen Stücke sind doch eigentlich ganz niedlich. weiterlesen

Amy Winehouse für Fred Perry

23.10.2010 um 13.16 – Allgemein Mode

Lange lange wurde die neue Kollektion von Amy Winehouse für Fred Perry angekündigt. Und endlich ist es soweit! Soweit, um zu sagen: Das hätte man sich auch einfach sparen können. Es gibt gute Beispiele von Kollaboration zwischen bekannten Persönlichkeiten und etablierten Marken und es gibt solche, die man eben irgendwie auch nicht braucht.

Die dominierenden Farben der Kollektion sind rosa, grau und schwarz. Die Schnitte sportlich chic, aber definitiv auch nicht besonders aufregend. Und die Nummer mit dem Taillengürtel habe ich übrigens immer noch nicht genau verstanden. weiterlesen