Schlagwort-Archiv: Frühlingsfrisuren

BEAUTY // 3 Frühlings-Frisuren
gegen die Einöde auf dem Kopf

20.03.2017 um 10.32 – Beauty

Ich kann ihn riechen. Und fühlen. Und natürlich auch sehen. Seit ein paar Tagen schon duftet es herrlich nach Frühling, langsam aber sicher hat sich auch die Pflanzenwelt auf die neue Jahreszeit eingeschossen und ich habe bereits in der Sonne gebadet, auch wenn noch in voller Montur, aber das juckt ja niemanden.

Machen wir uns also nichts vor, wir sind doch alle ein bisschen froh, wenn der Winter jetzt auch wieder rum ist. So schön es auch immer zu Beginn der winterlichen Jahreszeit ist, so sehr wir uns auf Kuschelstrick, comfy time & Co freuen, ist man in den kalten Monaten immer irgendwie eingeschreckt und unheimlich gelangweilt von der ganzen Einpackerei. Frisurtechnisch geht da auch nicht besonders viel, ist ja schließlich kalt und aus den offensichtlichen Gründen – Stichwort Mützenwetter – herrscht auf dem Köpfchen die Einöde schlecht hin. Wenn man jetzt nicht unbedingt wie eine Dreijährige mit Pferdeschwanzbeulen und Strickmütze durch die Gegend rennen möchte, bleiben da leider nicht besonders viele Opportunitäten für Kreativität auf dem Kopf. Ich bin ja auch immer im Zwiespalt: Mütze und fliegende Spaghetti-Haare oder frieren und schick aussehen. In Berlin fällt die zweite Möglichkeit aber weg. Also habe ich mich darauf eingeschossen mit den ersten Sonnenstrahlen auch wieder etwas kreativer zu werden. Nach den ganzen Fashion Week Recaps gibt es ja genug Material zum Nachbauen. Natürlich ist das ganze Frisurenthema nicht zu unterschätzten, Ponytail ist nicht gleich Ponytail. Einen Knödel zu knoten, ist schon fast eine Kunst und deswegen habe ich mich mal auf die Suche gemacht, das Internet durchforstet und drei Haarstyles rausgesucht, bei denen man nicht Gefahr läuft, sich die Hände zu verknoten, bevor die Frise überhaupt steht – und trotzdem echt ganz formidable aussieht. weiterlesen