Schlagwort-Archiv: Frühjahr/Sommer 2013

Topshops Summer Update: 5 Lookbooks & 4 Trendthemen

– 26.02.2013 um 11.29 – Allgemein Lookbook Mode Shopping

Ein Lookbook pro Saison kann ja auch wirklich jeder, oder? Scheint sich die britische Modekette Topshop auch zu denken und fotografiert nicht bloß eine Bilderstrecke, sondern gleich fünf auf einen Streich, um die neuesten Kollektionen auch häppchenweise an die Kundin zu bringen. En top gibt’s außerdem noch eine hübsche Trend-Übersicht und die Must-haves auf einen Streich: Monochrome, Comic Girl, Debutante und Rave New Girl – die gleich zum Shop-the-Look verweisen.

Ja, es wird den Topshop-Fans einfach gemacht, der britischen Modekette zu verfallen. Wann wir uns in Deutschland auf einen Topshop-Ableger freuen dürfen, steht zwar immer noch nicht ganz fest, dass es bald soweit sein muss, allerdings schon. Die Gerüchteküche brodelt und die Quellen scheinen wasserdicht. Wir halten euch selbstverständlich auf dem Laufenden.

Nun aber erstmal zum Topshop-Sommer und zur Inspirationsvorlage, damit auch bedacht geshoppt werden kann! weiterlesen

Frischer Wind bei Scotch & Soda – mit Ashley Smith und Erik Andersson

– 20.02.2013 um 15.58 – Allgemein Kampagne Mode

scotchandsoda Frischer Wind bei Scotch & Soda   mit Ashley Smith und Erik Andersson

Hallohallo, was ist denn da bei Scotch&Soda passiert? Erst überraschte das niederländische Label mit einer formidablen Kollektion bereits während der Press Days und nun kredenzt es uns eine Kampagne, die noch einen obendrauf setzt: Die Models Ashley Smith und Erik Andersson wurden zum Aushängeschild für den aktuellsten Imagewandel auserkoren und machen tatsächlich eine ziemlich großartige Figur – Charakterköpfe mit Zahnlücke, langen Haare und markanten Gesichtern.

Scotch&Soda trennt sich zwar keinesfalls vom niedlich-anmutenden Ruf, wirkt allerdings deutlicher kantiger und unerwarteter. Hinweg sind Blümchenprints, kindliche Mädchenattitüde und austauschbare Looks, dafür treten THU THU-ähnliche Strickereien, sorgsam ausgewählte Details und ein unangestrengtes Styling an deren Stelle. Ein Mix, der durch die unkonventionelleren Protagonisten Ashley und Erik perfekt unterstrichen wird und uns beim Durchsehen der Looks tatsächlich große Augen macht. weiterlesen

Überraschung des Tages: Carhartt für den Sommer 2013

– 12.02.2013 um 17.28 – Allgemein Lookbook Mode

carhartt lookbook ss2013 Überraschung des Tages: Carhartt für den Sommer 2013

Das erste Mal cool damit gefühlt: mit 14 Jahren. Den Jungens wiederum damit imponiert: mit 15. Und spätestens mit 16 lief der gesamte Mädelsklub mit diesem einen Brand herum. Wenn man nicht mehr unterscheiden konnte, ob es Jungsklamotten sind oder einfach nur unisex sein sollte. Wenn wir im Winter fortan nicht mehr bibberten, weil Fließstoff das erste Mal hübsch verpackt daher kam oder wenn ein kleines C für ziemliche Lässigkeit stand – dann, ja dann konnte es sich einfach nur um Carhartt handeln.

Das Streetwear Brand begleitete uns durch unsere komplette Jugend hindurch und meldete sich erst kürzlich und auf den Köpfen jüngerer und älterer Herrschaften zurück: Vielleicht wurde mit diesem Trend eine psychologische Grenze durchbrochen, denn beim Anblick der neuesten Looks für den Sommer 2013 sehen wir uns plötzlich gar nicht mehr im Teenie-Alter und auf dem Schulhof rumlungern, sondern hier und jetzt mit einem ziemlich Wood-Wood-iesken Touch. Oder was meint ihr? weiterlesen

Runde 2: Agyness Deyn für Dr. Martens

– 07.02.2013 um 12.25 – Allgemein Schuhe

Long time no see, liebe Agyness Deyn. Tatsächlich ist es um die schöne Britin ein bisschen stiller geworden, als noch vor wenigen Jahren – ein wenig gesetzter und scheinbar wohl überlegter. Es gab eine Zeit, da nervte uns ihre Omnipräsenz schon ein wenig; die schillernde Persönlichkeit mit dem Hang zum Anderssein. Nicht, dass wir sie von jetzt auf gleich einfach doof fanden – nein, ihre Anwesenheit in Kampagnen wurde einfach ausgereizt. Und was passiert, wenn das Gegenteil eintrifft und man eigentlich seinen Willen bekommen hat? Ja, auch das findet man irgendwie nicht ok.

Wie schön, dass sich die Busenfreundin von Henry Holland nun endlich wieder zurück meldet und gleich an ihre erfolgreiche Liaison mit dem britischen Schuhhersteller Dr. Martens anknüpft. In Kooperation mit dem Alltime-Lover ist nämlich nun eine zweite Linie entstanden, die genaueres Hinsehen verlangt. Weg ist das klassische Dr. Martens Design – stattdessen setzt Frollein Deyn auf Sandalen, Mary Janes und kleine Schleifen. Ja, richtig gehört: Auf Schleifen! Der Sommer mit Agyness wird weiblich verspielt und wir haben beim zweiten Anblick rein gar nichts mehr dagegen. Ihr etwa? weiterlesen

Urban Outfitters für den Sommer 2013

– 05.02.2013 um 10.04 – Allgemein Mode

Urban Outfitters Urban Outfitters für den Sommer 2013

Sommer-Lookbook hier, Winter-Show da und eine Pre-Collection wird noch dazwischen gehauen. Von Prêt-à-Porter und Couture Schauen wollen wir jetzt gar nicht weiter sprechen. Es ist dieser Tage nicht ganz leicht, den Überblick zu behalten – denn gefühlt läuft derzeit alles zusammen. Hier sprechen wir von möglichen Trends der kommenden Saison, wieder einen Artikel weiter geht’s um das Sommer Must-have. Eines können wir euch an dieser Stelle versprechen: es wird genau so weiter gehen. Denn während wir uns in den kommenden Wochen hoffentlich bereits im wohlig warmen Frühjahr befinden, geht’s in Paris, London und New York erst richtig los mit den Präsentationen für den frostigen Winter 2013.

Aber was läuft schon in geregelten Bahnen, hmm? Ja, nicht einmal die Modeketten scheinen sich da genau festlegen zu wollen und zeigen uns Lookbooks, die sowohl für das Frühjahr als auch für den Herbst passend erscheinen: So liefert uns Urban Outfitters an diesem Morgen lange Blazer zu knöchellangen Beinen oder lange Jeans-Westen zu kurzen Shorts – im Sommer Lookbook 2013. Getreu dem Motto: alles geht immer zu jeder Jahreszeit. Einen Vorteil hat’s: wir werden nicht länger darauf getrimmt, Saison für Saison einzukaufen und alle halbe Jahre unseren Kleiderschrank zu wechseln, sondern können ganz wunderbar nun ganzjährig horten – so zumindest, könnte man annehmen. Aber was erwartet uns im Sommer beim amerikanischen Retailer? weiterlesen

Topshop Update: Das Sommer-Lookbook & die neueste Kollabo mit J.W Anderson

– 04.02.2013 um 11.03 – Allgemein Lookbook Mode Shopping

jw anderson topshop Topshop Update: Das Sommer Lookbook & die neueste Kollabo mit J.W Anderson

Dieses Jeanskleid! Diese Blusen! Diese Schuhe! J.W. Anderson geht für Topshop in die zweite Runde und präsentiert sich um einiges erwachsener als noch im September vergangenen Jahres. ”This collection was more about youth cultural groups. The girl has evolved. It’s about carrying over the idea of iconic pieces that can be worn over and over and re-working staple looks from the J.W. Anderson wardrobe.” Eines aber ist geblieben: Der Designer hat sich auf die Fahne geschrieben, Unisex-Stücke zu kreieren, die sowohl den Damen als auch den Herren gefallen könnte – das Stichwort “Teilen” ist dem Iren bekanntlich besonders wichtig.

Mister J.W. Anderson schien sich auf jeden Fall so sehr über das Ergebnis zu freuen, dass er gleich am vergangenen Freitag alle Looks auf seiner FB-Seite teilte – und wir können das mehr als nachvollziehen. Wir sind gespannt auf die frische Ladung Topshop, denn nicht nur die neueste Kollaboration mit dem irischen Designer überzeugt, auch das Sommer Lookbook des Briten könnte mal wieder zum Kauf verleiten. Wird Zeit, dass der nächste London-Besuch gebucht wird, auf der Oxford Street zu shoppen macht einfach um einiges mehr Spaß, als sich online durchzuklicken, non? Ansonsten heißt’s: Markiert den 15. Februar – dann nämlich trudelt die neueste Kollaboration in den Läden und online ein! weiterlesen

Überraschung des Tages: Levi’s Made & Crafted für den Sommer 2013

– 01.02.2013 um 13.02 – Allgemein Lookbook Mode

Levis made crafted Überraschung des Tages: Levis Made & Crafted für den Sommer 2013Huppala, was ist denn da passiert? Die Premiummarke aus dem Hause Levi’s scheint sich einer 180 Grad Drehung unterzogen zu haben – zumindest, was Styling und Modelwahl angeht. Hinweg sind austauschbare Looks und weniger kantige Lookbookbilder, stattdessen duftet es nach einer ehrlichen Handschrift und nach wahrlich schönen Zusammenstellungen, die uns an diesem Morgen die Sommersehnsucht noch ein Stückchen näher bringen. Und tatsächlich sind es nicht zuletzt diese natürlich schönen, roten Haare der zarten Dame, die wie wild geworden für die ausdrucksstarke Note sorgen.

Und doch lenken sie keinesfalls von den unkomplizierten Stücken aus dem Hause Levi’s Made & Crafted ab, sondern unterstreichen Denim-Patchwork, Jeans-Overalls oder All-White Looks äußerst glanzvoll. Hach, und da ist er nun mal wieder, der Wunsch nach feuerroten Locken und blassem Teint, gut ausschauen im weißen Komplett-Look und in weit ausgestellten Hosen. Wir jedenfalls würden uns darin äußerst angezogen im Sommer fühlen, und ihr? weiterlesen

Zara meldet sich zurück: Mit Cara Delevingne in der Sommerkampagne 2013

– 01.02.2013 um 10.55 – Allgemein Mode

Ok, langsam werden wir tatsächlich neidisch. Neidisch auf diese großartige Mischung aus schön, smart, sympathisch und scheinbar ultra witzig und diesem Riesenerfolg. Die Rede ist natürlich von Miss Cara Delevingne, die nie präsenter schien und uns trotzdem noch nicht nervt. Makellos alles, lautet hier das Resüme und so hüpft die erfolgreiche Engländerin zwischen Kampagnen-Shootings bekannter Brands und den wichtigsten Laufstegen dieser Welt. Kein Wunder, dass auch die spanische Modekette ZARA weiter an der schnuckeligen Blondine festhält und sie fix wieder für die TRF Sommerkampagne buchte. Das Ergebnis ist gewohnt sympathisch, versprüht ohne Ende Sommersehnsüchte und zeigt, wie könnte es anders sein, ganz schön hippiesk und typisch ZARA TRFieske Stücke für schönste Urlaubstage.
Im Vergleich: Gegen Cara kann das Womans Lookbook jedenfalls nicht ganz mithalten, oder was sagt ihr dazu? weiterlesen

Bilder des Tages: Die COS Kampagne für den Sommer 2013

– 29.01.2013 um 9.38 – Allgemein Kampagne Mode

COS Bilder des Tages: Die COS Kampagne für den Sommer 2013

Halten wir fest: Weiß ist nun vollendst etabliert, Zerknittert ist das neue Gebügelt und dunkler Lippenstift darf selbstverständlich auch im kommenden Sommer rausgekramt werden. Zumindest dann, wenn wir ohne Einwände auf COS’ neueste Sommerkampagne vertrauen. Wie gewohnt, ist es diese ganz besondere Bildästhetik, die uns immer wieder in den Bann zieht: Helle Farben treffen auf scharf geschossene Bilder und wirken zugleich so zerbrechlich und irgendwie unaufdringlich schüchtern. In Kombination mit den sehr geradlinigen Silhouetten, den Pudertönen und dem blütenreinen Weiß eine äußerst hübsche Mischung.

Lieblingslooks liefert uns der Schwede viele, doch diesmal springt der Funke fast bei jedem Look über. Nicht zuletzt das ganz untypische, tannengrüne Ensemble samt tiefrotem Lippenstift könnte neben der hochgeschlossenen, weißen Bluse mit den äußerst weiten Ärmeln ohne Umwege in den Kleiderschrank einziehen und somit den Sommer einläuten. Die kommende Saison wird dunkel, so viel wurde bereits prophezeit, bekommt bei COS allerdings die nötige Portion hellen Gegenwind – aber das schaut ihr euch am besten noch einmal genauestens im Lookbook für den Sommer an. Et voilà, unsere Bilder des Tages: Die COS Kampagne für den Sommer 2013: weiterlesen

Im Showroom: “& other Stories” – 4 Geschichten, 4 Städte & ein großartiges Shop Konzept

andotherstories1 800x800 Im Showroom: & other Stories   4 Geschichten, 4 Städte & ein großartiges Shop Konzept

Stockholm, Berlin, New York und Paris. Oder: maskuline Schnitte, industrielle Ästhetik, Elemente femininen Schicks und poetische Boheme. Wir waren vergangenen Freitag im Showroom von PRAG PR und haben das wohl spannendeste Shop Konzept des Jahres einmal genauer unter die Lupe genommen und eines steht jetzt schon fest: Das wird ganz großartig. & other Stories – das neueste Label aus dem Hause H&M ist von vorn bis hinten durchdacht und wird uns demnächst ganz schön viel Freude bereiten. Die Ateliers in Paris und Stockholm kreierten vier Kollektionen, auch vier Stories genannt, die wir nach Herzenslust kombinieren, mixen und persönlich und ganz individuell umsetzen können. 100 mminimalistisch skandinavisches Design, 100 m2 raue, gar schroff wirkender Berlin-Eleganz, 100 mfemininer Schick ganz nach dem Geschmack New Yorker Ladies und 100 mPariser Eleganz und Vintage-inspirierte Lieblinge – et en plus: 100 m2 Beauty und weitere 100 m2 Schuh-Liebe! Fassen wir zusammen: Macht 700 m2, inklusive ein bisschen Platz drum herum, voller kleiner Stories ab dem Frühjahr in der Neuen Schönhause Straße in Berlin Mitte.

“& Other Stories will „Schätze“ für die Garderobe kreieren, an denen man lange Freude hat und bei denen man aus einer großen Preisspanne auswählen kann” – und der erste Blick auf die Kollektion lässt uns keineswegs daran zweifeln. Absolute Lieblinge: DIE SCHUHE! weiterlesen

H&M Trend-Update für den Sommer

– 25.01.2013 um 11.47 – Allgemein Mode

HM H&M Trend Update für den Sommer

Halten wir fest: Laut ersten Prognosen wird das ein ganz schön dunkler Sommer! Das prophezeiten nicht erst Prada oder Dries van Noten, sondern auch Wood Wood. Dunkles Blau und Burgunder sind dabei die tonangebenden Begleiter der Saison. Dass das auch unser omnipräsentester Schwede so sieht, ist da natürlich nicht verwunderlich. Psychedelische Prints treffen in der neuesten Trend-Kollektion auf zart transparente Stoffbahnen und finden Ausdruck in einer asiatisch anmutenden Linie. Stepp darf weiterhin an vorderster Front mit dabei sein und wird ganz selbstverständlich zu den verschwommenen Mustern kombiniert.

Die Silhouette bleibt weit und ziemlich lässig, ohne dabei sackartig aufzufallen – und wir haben da bekanntermaßen überhaupt keine Einwände. Ob man nun panisch eine Trend-Abteilung aufsuchen sollte und dringend bei der neuesten Linie zuschlagen muss, bleibt selbstverständlich euch überlassen. Das bodenlange Kleid sowie der gesteppte Blouson flirten allerdings schon ganz schön heftig mit mir. Insgesamt gefällt dieses Trend-Kollektion um einiges besser als die Isabel-Marant-Gedächtnis-Linie Ende des vergangenen Jahres.  weiterlesen

Über vier Ecken: Die Looks von “& other Stories”

– 24.01.2013 um 14.06 – Allgemein Mode

andotherstories Über vier Ecken: Die Looks von & other Stories

Sie ist ein bisschen wie Flüsterpost, diese Blogosphäre: Entdeckt einer irgendetwas Spannendes, geht es reih um und findet auf den verschiedensten Plattformen statt. Wenn es sich dabei auch noch um eine brandheiße News handelt, die wir seit Wochen mit Spannung erwarten, ist schließlich überhaupt kein Halten mehr. Wovon wir hier sprechen? Von den ersten Looks aus dem neuesten Shop-Konzept & other Stories aus dem Hause H&M. Feminine Silhouetten treffen auf den geliebten Minimalismus und finden Ausdruck in einer hochwertigen französisch/skandinavischen Linie, die leise überzeugt: Die Weiblichkeit ist zurück und verführt ganz subtil ohne Aufdringlichkeiten.

Besonderer Schwerpunkt: Die Prints und die Schuhe, die mit einem ganz eigenen Twist für die Marke “& other Stories” stehen könnte. Nach den ersten Häppchen, die euch bereits leicht in Rage gebracht haben, feiern wir heute also die ersten, wahrlich unaufdringlichen Looks aus dem neuesten Shop-Konzept. Kommerzielle Stücke treffen auf ein äußerst hübsches Styling – ein Ergebnis, das durchaus Eindruck hinterlässt.

Merci, liebe Jessie für den Fund!  weiterlesen

Frühjahr/Sommer 2013: Wood Wood “3rd Movement” – Von floralen Prints & femininen Silhouetten

– 24.01.2013 um 11.05 – Allgemein Lookbook Mode

woodwood 800x560 Frühjahr/Sommer 2013: Wood Wood 3rd Movement   Von floralen Prints & femininen Silhouetten

Dunkles Bordeaux bis Lila, lange Mäntel und eine ungewohnt, schickere Attitüde: Wood Wood für den Sommer 2013 wächst wohl überlegt aus den Kinderschuhen heraus und präsentiert sich in einem deutlich erwachsenerem Gewand ohne die treue Anhängerschaft auch nur ansatzweise zu verschmähen. Zwar müssen wir bei manchen Looks einmal genauer hinsehen, ob es sich hier auch tatsächlich um die Sommerlinie des liebsten Dänen handelt, auf den zweiten Blick sind wir allerdings überzeugt: florale Muster, Bustiers oder der sonnengelbe Farbton schmecken ganz schön nach warmen Temperaturen und Draußenzeit.

Besonders überzeugt sind wir übrigens von den monochromen Zweiteilern, dem Blumenprint im Mix und der femininen Silhouette des Dänen. Das schreit nach einem äußerst hübschen Sommer. Et voilà: High-Fashion trifft Streetwear - im Lookbook und dem dazugehörigen Video! weiterlesen