Schlagwort-Archiv: Garten

Wohnen // Einfach mal Zuhause bleiben

– 07.07.2014 um 12.00 – Buch Mode Shopping Wohnen

urlaub balkonien Wohnen // Einfach mal Zuhause bleibenEs gibt eine Zeit im Leben, da meint man, jede Minute, die nicht tanzend, feiernd oder irgendwo da draußen verbracht wird, sei eine verschwendete Minute. Und dann, irgendwann, wenn man viele Nächte zum Tag gemacht hat und der Terminkalender nicht mehr nur mit Bürgerbüro-Terminen, sondern auch privaten Verabredungen, die es irgendwie zu koordinieren gilt, vollgekritzelt ist, dann merkt man, dass es manchmal auch nicht allzu daneben ist, ganz mit sich allein zu sein. Erwachsene nennen so etwas “Quality Time”, ich sage “Rumpimmeln”. 

Jedenfalls haben wir dort oben ein paar Dinge zusammen gesucht, die definitiv zu unserem Wohlbefinden beitragen können. Der Roman “Tschick” von Wolfgang Herrndorf zum Beispiel, charmantes Mango-Chutney oder eine Hängematte für Balkonien, die ausnahmsweise mal nicht in Streifen getaucht wurde: weiterlesen

Urlaub auf Balkonien – oder “Wenn ich nicht hier bin…”

– 06.05.2014 um 11.31 – box1 Inspiration Shopping

urlaub Urlaub auf Balkonien   oder Wenn ich nicht hier bin...

Wenn sich gefühlt der gesamte Instagram-Stream mal wieder im Urlaub befindet, türkisblaues Meer abfotografiert, am laufenden Band exotische Früchte ausschlürft und barfuß durch den Sand tanzt, kann die eigene Laune schon mal ziemlich flott das Barometer herunter klettern und der eigene Modus in Jammerstimmung verfallen. Da hilft nur eigenes Ermahnen: Genug gefaselt und Schluss damit – der Urlaub ist ja eh nicht in Sicht, warum den Kopf also völlig in den Sand stecken, hmm? 

Was an dieser Stelle hilft: Urlaub im Kopf, Urlaub daheim – oder besser gesagt: Auf dem Balkon. Zwar reicht mein kleines zwei Quadratmeter-Frischluftparadies gerade mal für zwei Hocker, ein bisschen Sommerstimmung sollte aber trotzdem drin sein. In den Bikini springen, Radio an, Lampions aufhängen, aus Flamingo-Gläsern schlürfen, Spielesammlung aufbauen – und auf schöneres Wetter hoffen. Zack, mit dem Kopf auf dem Sonnendeck. Und wie knipst ihr den Urlaub an? weiterlesen

TAGS:

,

Mach mal Pause: Im Hanging Chair vielleicht?

– 25.05.2011 um 14.55 – Allgemein

chair2 Mach mal Pause: Im Hanging Chair vielleicht?

Irgendwie bin ich im Moment auf dem Möbel und Accessoire-Trip, einen Grund dafür gibt es eigentlich nicht, aber gerade wenn man sich ständig die geliebten Interior-Blogs anschaut, kommt man schnell ins Schwärmen. Natürlich kann so ein gut gestelltes Foto mit fantastischem Lichteinfall noch verstärkt dazu führen, dass ich sogleich aus meinen eigenen vier Wänden ausziehen will, eine Traumwelt zu begutachten kann, ähnlich wie bei Editorials, auch einfach nur zum Träumen einladen. weiterlesen

Ein Stückchen grünes Glück

– 05.05.2011 um 11.52 – Allgemein DIY Leben Trend

900x600 new nl Ein Stückchen grünes Glück

Der Trend kommt aus den USA, genauer gesagt aus New York: Urban Gardening. Was das bedeutet? Viele von uns leben in großen Städten, inmitten von grauem Beton, hohen Häusern, wenig Sonne zwischen den Bauten und noch weniger eigenen kleinen, grünen Oasen. In New York sind es die Dachgärten, die abseits vom lauten Trubel unten auf der Straße diese kleine Entspannungszonen bieten. Und auch hier in Deutschland schwappte der Trend bereits zu uns rüber und bringt Städter dazu, sich mit der Natur mal wieder intensiver auseinander zu setzen – gar nicht mal für die Gesellschaft, sondern vielmehr für sich selbst, für ihre eigene kleine Ruhezone, die man, wenn einem danach ist, auch mal teilen mag.

Urban Gardening: Den “Geist der Nachhaltigkeit erblühen lassen”. Und ihr könnt mitmachen. weiterlesen