Schlagwort-Archiv: Leben

Zwei Bilder des Tages: We can be heroes.

14.09.2011 um 16.08 – Allgemein Inspiration

Als ich über das erste Foto stolperte, bemerkte ich erst gar nicht, wie genial es ist. Platt ja, aber irgendwie grandios. Ich dachte zunächst, ich hätte es mit einer kitschigen Blabla-Aufnahme zu tun, aber dann stellte sich heraus: Nein, es ist irgendwie eine recht gewitzte Parodie auf unsere wunderbare Anti-Spaß – Pro-Bürokratie-Gesellschaft.

Was soll man zu Bild Nummer 2 noch sagen. Ziggy Stardust aka David Bowie wird niemals sterben. Nie, nie, nie. Und: We can be heroes, jawohl. (gefunden bei fuckyouverymuch.)

 

Gedankengänge: BRAV SEIN ODER WILD bleiben?

13.07.2011 um 18.22 – Leben Wir

Die ewige Frage juckt im Kopf: Bin ich jetzt erwachsen oder bleibe ich für immer Kind? Eine Antwort darauf haben wohl nur die wenigsten. Manchmal musst du eben Entscheidungen treffen, abwegen, was besser ist für dich und dein Leben, die Zukunft. Keine Sorge, ich bin weit davon entfernt vor den Altar zu schreiten, aber dennoch sah ich mich in den letzten Tagen immer wieder im Konflikt zwischen zwei Welten.

Einerseits willst du für immer frei sein, wild und wunderbar. Tun und lassen, was du willst, Regeln missachten und mit dem Kopf durch die Wand. Andererseits willst du Teil sein eines Ganzes, einer Gesellschaft, die du zwar verabscheust, aber die dich trägt. Du musst dich anpassen, brav sein, dir den Schleier der Konformität überstreifen, still sein, bloß nicht auffallen, dich benehmen. weiterlesen