Schlagwort-Archiv: Glitzer

Ehm, hallo? Glitzer im Haar? Echt wahr.

– 28.08.2012 um 17.44 – Allgemein Beauty Trend

glitter hair extensions Ehm, hallo? Glitzer im Haar? Echt wahr.

Eventuell haben wir es hier mit dem neuesten aller Haartrends zu tun, der ultimativen Alternative zu bonbonfarbenen Strähnchen und Dip Dye Wallemähnen. Als ich bei Fashion Indie über das Bild von (meiner heimlichen Heldin) Beyoncé stolperte, kam vor lauter Schock nur ein “Dafug” über meine Lippen. Ich meine, wirklich? Glitzer-Extentions? Oh ja. Plötzlich machte es Klick und ich fand mich in dieser Gehirn-verspeisenden Barbie-Werbung längst vergangener Jahre wieder, in der diese Haarpraktik quasi auf die Spitze getrieben wird. Weggucken kann man dann ja dann doch nicht. Nennt mich verrückt, aber ich bin kurz davor mir einen dieser Haar-Mascara-Glitzerstifte zuzulegen.

Ich sehe es quasi vor mir: Wir, im Winter, dicke Wollpullis, feste Boots und dann dieses funkelnde Etwas im Haar. Man muss ja nicht gleich zum schillernden Komplett-Look greifen. Aber jetzt mal ernsthaft – kann man sich das wirklich trauen? weiterlesen

Von Strass & Glitzer. Von Overdose, Blingbling & ganz viel Glitzerglitzer

– 24.07.2012 um 14.57 – Accessoire Allgemein Trend

strass 800x531 Von Strass & Glitzer. Von Overdose, Blingbling & ganz viel Glitzerglitzer

Mit 14 oder 15 Jahren hatten wir sie alle: Strassgürtel in den verschiedensten Farben hingen lässig um unsere Hüfte und “veredelten” den Komplettlook – in Kombination mit Strassdetails im Haar und den passenden Ohrringen durfte man einfach nicht mehr aus dem Haus. Perlenohrringe und Holzschmuck folgte und lösten selbstgeknüpfte Freundschaftsbänder und die damit verbundenen Kindertage vollkommen ab. Nie wieder Glitzerglitzer und bloß nicht zu viel Mädchenattitüde lautete die Devise. Viel lieber wollten wir bei den coolen Skaterjungs rumsitzen und setzten auf Carhartt, Vans und Co. – denn so wie die Jungens aussehen, danach stand uns der Sinn.

Zwar verzichten Nike und ich auch heute noch auf überflüssiges Blingbling und Strass, angesichts der nicht mehr aufhörenden Glitzerwelle haben wir uns mit dem ein oder anderen Strass-Allover-Look aber irgendwie doch schon wieder arrangiert. Mehr noch: Bereits Miu Mius Antwort auf den funkelnden Besatz verleitete uns dazu, sämtliche Grundsätze über Bord werfen und auch Chanel ließ uns die ganze Chose längst überdenken. Nun wollen auch die großen Ketten, dass wir den Strasssteinchen nicht länger abfällige Blicke zu werfen. Und sie machen ihre Arbeit äußerst gut. weiterlesen

Trend: Alltagsfunkeln mit Glitzer-Röcken

– 25.10.2011 um 13.02 – Allgemein Trend

glitzer roecke 800x308 Trend: Alltagsfunkeln mit Glitzer Röcken

Mir geht es ähnlich wie Clairette: Noch niemals nie bin ich ein Glitzerfunkelmädchen gewesen. Hübsche Lookbooks oder Outfits anderer Blogger, wie zum Beispiel die von Josephine oder Miss Nyx, haben meine verschollen geglaubte Liebe zu Funkelsteinen allerdings neu entfacht, oder eher: Erstmals an Land gespült. Ich verbleibe überrascht von mir selbst, verteidige mich aber mit dem Einwand, das Pailettenröcke und Co zu schlichten Wollenpullis oder einfachen T-Shirts gar nicht mehr so überkandidelt wirken. Und hört, hört: Bei Zara soll es derweil ein Traumexemplar geben, wie mir ein liebes Vögelchen flüsterte!

Ob ich mich nach Feierabend wohl mal in die von mir so vernachlässigten Räumlichkeiten der spanischen Modekette schleppen werde? Verratet doch kurz: DO oder DON’T?

Neu im Schuregal: Vans Authentic Glitter Dot Pack – Machen oder sein lassen?

– 15.10.2011 um 14.52 – Allgemein Outfit Schuhe Wir

15cf093f427846da969773b36810c24c 7 Neu im Schuregal: Vans Authentic Glitter Dot Pack   Machen oder sein lassen?

Manchmal bin ich ein bisschen wirr im Kopf. Und unentschlossen. Ganz besonders wenn es um das Thema der eigenen Kleidung geht, tippe ich mir, nachdem ich die Straße betreten habe, gern mal selbst gegen die Stirn. Was vor dem heimischen Spiegel noch ok aussah, gefällt mir dann einige Stunden später plötzlich gar nicht mehr. Es ist ein Trauerspiel und ich fürchte, dass es an all den hübschen und perfekt ausschauenden Menschen liegt, die sich tagtäglich virtuell, aber auch im echten Leben um mich scharen. Da fühlt man sich selbst doch oft ein wenig untalentiert.

Unentschieden bin ich auch in Hinsicht auf meine neuen Schuhen, die vor einigen Tagen in einem Päckchen vor meiner Tür lagen. Um ehrlich zu sein dachte ich beim Auspacken noch, ich würde die hässlichsten Treter aller Zeiten in den Händen halten. Sie glitzern schließlich, diese Vans. Dürfen die das überhaupt? Ich meine VANS? Nach längerem Betrachten mogelten sie sich aber irgendwie in mein Herz und so kam es schließlich, dass ich sie seit zwei Tagen permanent an den Füßen tragen. Dem Glitzer-Klimbim versuche ich mit schlichten Jeans und weiten Strickpullis irgendwie den Tussi-Charme zu rauben und ich glaube, das funktioniert auch ganz gut bisher. Ja, irgendwie mag ich sie, irgendwie sehen sie doch ganz niedlich aus. Jedenfalls passen Vans im Grunde besser zu mir, als jeder andere Glitzerschuh es könnte. Mein Herzjunge sieht das anders, aber es ist sicher auch nicht einfach, einen Mann zu finden, der auf Pailetten am Fuß steht, nech? Da vertraue ich euch schon eher. Also sagt mir doch: Sollte ich den Selbstversuch weiterhin wagen, oder die Vans “Authentic Glitter Dot” lieber tief im Schrank vergraben? (In Wirklichkeit sehen sie auch nicht ganz so glitzrig aus wie in den Online-Shop-Bildern.)

MiuMiu Herbst/Winter 2011 – wieso mag ich auf einmal Glitzer?

– 01.06.2011 um 16.45 – Allgemein Schuhe

miumiu 800x419 MiuMiu Herbst/Winter 2011   wieso mag ich auf einmal Glitzer?

Im Namen der geistigen Weiterbildung sollte man natürlich nur in den wenigsten Fällen auf Wikipedia zurückgreifen. Dennoch: Laut dieser allwissenden Plattform ist Glitter ein Gemisch aus sehr kleinen Papier-, Glas-, Plastik- oder Metallstreifen, das eine Vielfalt von “oft metallischen, fluoreszierenden oder irisierenden Farben” erzeugt. Eine Erklärung dafür, dass ich trotz großer Abneigung gegenüber allem Glitzrigen am eigenen Körper, gänzlich daran scheitere, meinen Blick von den neuesten Schuhmodellen aus der Miu Miu Herbst/Winter Kollektion 11/12 abzuwenden, ist das nicht.

Was ist denn da bloß los in meinem Gehirn? weiterlesen

Es funkelt und glitzert…

– 04.11.2010 um 11.48 – Allgemein

Lacke Es funkelt und glitzert...

Eigentlich habe ich es nicht so mit funkelnden und glitzernen Dingen. Es wirkt mir oft zu tussig und aufgesetzt, außerdem assoziiere ich sie mit Karnevalsartikeln. Aber nichtsdestotrotz habe ich schon seit längerem ein Auge auf die auffälligen Nagellacke geworfen, die jedes noch so cleane Outfit aufhübschen: Denn nicht nur aus der Kollaboration von RIKA und Uslu Airlines ist etwas recht gelungenes entstanden, was den Fokus auf die Nägel legt, sondern auch die Lacke von Deborah Lippmann funkeln um die Wette. weiterlesen