Schlagwort-Archiv: Grazia

Ja, ich bin Teil der „Grazia x H&M New Influencer Award“ Jury.

11.08.2016 um 9.20 – Allgemein

grazia ihm nfluencer awardIch musste heute Morgen tief ein- und wieder ausatmen, einige Male hintereinander sogar, sonst wäre es womöglich bald vorbei gewesen mit meiner Existenz. Vor einigen Wochen stimmte ich nämlich zu, einer Jury beizuwohnen, die schon bald den ersten „New Influencer Award“ gemeinsam mit H&M und der Grazia verleihen sollte. Nicht schlecht, dachte ich schnell, hier geht es nicht um mich, sondern um die Förderung von Nachwuchstalenten, und: Vielleicht wird die Branche durch ein solches Spektakel gestärkt, womöglich bemerkt nun auch die breite Masse, dass solch ein „Beruf“ wahrlich echt ist und Arbeit bedeutet, eventuell findet man dort draußen ja sogar jemanden, der mehr Herzblut und Leidenschaft in sich trägt als viele, die einfach nur mal schnell ein paar über-weißte Instagram-Bilder knipsen oder Tigh Gaps für mehr Follower zeigen. Jemanden, der die Chance bekommt, gesehen und gehört zu werden. Ganz ohne Vitamin B. Jemanden, der für etwas steht, statt einfach nur hübsch auszusehen. Gut könne das werden, nahm ich außerdem an, aber nicht im Geringsten wäre ich auf die Idee gekommen, dass sich ein Regen aus verbalem Hass schon lange vor dem eigentlich Austragungs-Termin über ein Vorhaben wie dieses ergießen könne. Und noch dazu einer, der aus Branchen-internen Gewitterwolken geflogen kommt. weiterlesen

GIRLCRUSH-INTERVIEW //
Grazia-Redakteurin Miriam Amro
– „Mein Leben ist ein Hitzebad der Gefühle“

04.12.2014 um 10.57 – box1 Feminismus Menschen

MiriamAmro

Und dann war da diese Miriam Amro. Vielleicht liegt es daran, dass es gerade schon wirklich spät ist, ich ein bisschen zu viel gearbeitet habe (keine Sorge, ich liebe es gerade einfach), ich jetzt den Hunger eines Elefanten verspüre und mich emotional deswegen auf Glatteis begebe. Aber: Ich musste bei den wunderbaren Antworten dieser Miriam Amro (allein der Name #crush), wirklich vor Lachen ein paar Tränchen verdrücken. Mit Kanye ein Käffchen schlürfen will die Gute, wenn sie sich nicht gerade im Hitzebad der Gefühle verliert und über Rihanna und die Welt nachdenkt. Nebenbei überzeugt sie mich dann davon, dass sie die Meisterin im Füße verknoten ist. Letzteres kann man einfach so hinnehmen, denn Miriam hat da vielleicht eine kleine Macke (nicht der Rede wert, finde ich) aber sie selbst sagt: „Ich glaube, ich bin etwas extrem und nehme Dinge mega schnell persönlich. Am besten, man denkt einfach genauso wie ich!“ Ok, das würde dann heißen, die Pizza isst man nur mit Salami drauf, Spongbob kommt auf das nächste Grazia Cover und Konfetti Prints sind der neue Sh** schlecht hin. – Ja sehe ich genau so!  

Wenn Miriam Amro Tipps annimmt, dann nur die von Mutti. Die setzt sie, wo sie kann, brav um – vor allem diesen einen Tipp: „Kind, mach‘ dich nie abhängig und verdien‘ dein eigenes Geld!“. Ich bin davon überzeugt, dass Miriam einfach alles richtig macht, in ihrem Job als stellvertretende Mode-Leitung der Grazia. Sie ist immer auf der Suche nach dem Verrückten und nach Themen, die sonst keiner findet. Zeit also für eine neue, ja etwas andere, Runde #GIRLCRUSH. weiterlesen

Ein Brief an das Grazia Magazin
– „Crazy Schlankheitstricks der Stars“ my ass

07.05.2014 um 13.35 – Gesellschaft

graziaLiebe Grazia
um eins vorweg zu nehmen: Eigentlich bin ich heimlich ein bisschen verliebt in dich und verpasse kaum eine Ausgabe, obwohl ich das lange niemandem erzählt hab, schließlich liest man für’s Ego lieber Sleek oder Brand Eins. Ihr seid sozusagen meine total mädchenmäßige Schwachstelle und dafür wollte ich schon immer mal „danke“ sagen, vor allem Fräulein Amro und Susanne Kaloff. Aber heute Morgen hat’s mich glatt vom Frühstückstischstuhl gehauen. Die drei Seiten über die „Crazy Schlankheitstricks der Stars“ ließen mich mein Müsli während des Durchlesens nämlich beinahe rückwärts essen. Das kann doch wirklich nicht dein Ernst sein.

Ich verstehe ja, dass keine Frauenzeitschrift mehr ohne Diät-Tipps auskommt, manchmal klatscht man auch noch Fitness oben drauf und wenn beides dann auch noch auf dem Cover prangt, wird vermutlich fünffach ge- und verkauft. Kein Thema, da stehen wir alle drüber. Aber was um alles in der Welt sollen wir mit diesen 13 kranken Tipps, nein Sekunde, „ausgefallen Methoden“ für einen dünneren Hintern inklusive Spinnenkörper, bloß anfangen? Das riecht tatsächlich schon beim Lesen nach Essstörung mit Reiswaffeln oben drauf. weiterlesen

Start der Mercedes-Benz Fashion Week S/S 2013 – die Grazia Pre-Show

04.07.2012 um 9.13 – Allgemein Berlin Event Mode


Wenn die Grazia ruft, wollen sie alle auf der Gästeliste stehen: Ob Deutschlands Soap-Stars, die Designer oder die Redakteure. Zum dritten Mal lud gestern Abend das Mode- und Lifestyle Magazin zur Pre-Show einen Tag vor der offiziellen Mercedes-Benz Fashion Week Berlin ein und das bedeutet: 53 Designer stellen ein Highlight-Outfit ihrer Sommerkollektion 2013 zur Verfügung, um sie dem exklusiveren Publikum auf der Gracia Pre-Show zu präsentieren. Unsere Erwartungen waren hoch, denn immerhin haben wir dafür die zahlreichen Konkurrenzveranstaltungen sausen lassen – eben nur, um einen ersten Blick auf die kommenden Tage zu erhaschen. Und es hat sich gelohnt!

Ganz vorn mit dabei: Die Kreationen des türkischen Trios, von Perret Schaad, Schumacher, Michael Sontag und Laurèl ebenso wie das ausgewählte Outfit von MALAIKARAISS haben uns nicht enttäuscht. Unsere Fashion Week Lust wurde also spätestens gestern Abend geweckt und wir freuen uns auf kommende vier Tage Modezauber in Berlin! Die Pre-Show in Bilder darf deswegen natürlich nicht fehlen und vielleicht freut ihr euch auf ein Highlight ja schon ganz besonders? Wir sind gespannt, auf welches, und melden uns ganz fix mit den rausgepickten Highlights hier auf Jane Wayne! Erster Feststellung vorab: Auch im Sommer 2013 setzen die Designer auf lange, luftige Kleider bis zum Boden und rufen elegantere Zeiten aus!

Wer zwischendurch nichts verpassen möchte, der darf uns selbstverständlich ebenso gern auf Instagr.am folgen: nikejane & sarah-jane!

In diesem Sinne: HAPPY FASHION WEEK! 

weiterlesen