Schlagwort-Archiv: Guerilla

Von der Ignoranz der Menschen … | Kunst: Stitch N Bitch

08.04.2011 um 16.00 – Allgemein Berlin Kunst

Sofern die Sonne nicht scheint, sind die meisten Städte ziemlich trist und hässlich. Man würde also annehmen, dass die Menschen, die dort ihr Leben fristen und sich wacker dem Alltag stellen, sich über jeden kleinen Farbklecks im urbanen Einheitsgrau freuen müssten. Dem ist, oh Wunder, aber nicht so, wie man recht gut am „Making of Video“ der Berliner Stitch N Bitch group erkennen kann. Die strickenden Weltenverbesserer wollten U-Bahn-Gästen die Fahrt mit ihrer Guerilla-Wollknäuel-Aktion ein wenig attraktiver gestalten – schade nur, dass sie selbst anscheinend den größten Spaß daran hatten.

Eingeschüchterte Gesichter, pure Ignoranz, ein bisschen Missgunst und vereinzelte Schmunzler – so in etwa sieht das Ergebnis der aufwändigen „Los, wir verschönern unsere Stadt“ – Aktion aus. Traurig. Da stellt sich mir doch die Frage: Ist die Masse tatsächlich so verbittert? Blind? Hurmorlos? Oder haben Gisela und Co einfach einen enormen Stock im Hinterteil stecken, der ihnen das Zeigen von positiven Emotionen schier unmöglich macht? Der Durchschnittsmensch scheint vergessen zu haben, dass es die kleinen Dinge im Leben sind, die glücklich machen. Dass ein noch so kleines Lächeln immer noch gesünder ist als jede bunte Pille. Dass Miteinander immer besser isr als gegeneinander. So wird das nix mit der besseren Welt. Schämt euch! weiterlesen