Schlagwort-Archiv: H-Silhouette

COS für den Sommer 2013: Zugeknöpft in Pastelltönen

– 22.10.2012 um 14.59 – Allgemein Mode

COS SOMMER 2013 COS für den Sommer 2013: Zugeknöpft in Pastelltönen

Es ist tiefe Zuneigung, die wir für H&Ms Premiumlinie COS empfinden. Ein Besuch in den cleanen Hallen des Schweden endet tatsächlich nur selten mit leeren Händen und obwohl die Preise stetig steigen, ist das, was uns COS Saison für Saison jeden Penny wert. Ich hatte bisher noch kein Stück, dass ob der schlechten Qualität wieder zurück wandern musste – und selbst wenn ich doch von anderen Erfahrungswerten höre, ist das Zurückbringen stets ein freundliches Unterfangen.

Für den Sommer 2013 besinnt sich der Schwede wie immer auf das, was er am besten kann: Cleane Schnitte ohne Schnörkeleien, Pudertöne, die sanft jedes Outfit umschmeicheln und raffinierte Details, die hübsche Silhouetten formen. Knopfleisten werden gekonnt versteckt, die Midi-Länge erlebt ihr nächstes Revival, und schmeichelnde A-Linien flirten mit kastigen H-Formen. Adrett bleibt’s und wir haben rein gar nichts dagegen auszusetzen. Der eine von euch dürfte gelangweilt die Augen verdrehen, während der andere das Fest der klaren Schnittführung noch lauter zelebriert. Wir jedenfalls gehören zur Party-Gang und freuen uns ganz besonders auf die weit ausgestellten Stücke – ganz gleich, ob Hosen oder Oberteile. Und zu welcher Gruppe zählt ihr euch? weiterlesen

Trend: Die Kastenform – Stella McCartney Prefall

– 13.01.2011 um 16.44 – Allgemein Mode

stellamccartney 513x379 Trend: Die Kastenform   Stella McCartney Prefall

Ich bin wie die meisten von uns weit davon entfernt, mir ein wahrhaftiges Stella McCartney-Teil anschaffen zu können. Schade eigentlich, denn die Prefall Kollektion der britischen Designerin lässt mein Herz ein klein bisschen höher schlagen. Überraschen sollte mich das bei diesen exzellenten Genen allerdings nicht, was sonst erwartet man auch von der Tochter eines waschechten Beatles?

Beim Anschauen ihrer Entwürfe musste ich sofort an meine gute Freundin Accy denken. Sie ist ein elfenhaftes Persönchen mit einem fabelhaften Stil. Äüßerst zierlich und, wie ich glaube, verliebt in klare Formen und Schnitte wie die obrigen. H-Linien und kastenförmige Silhouetten sehen wir bei Madame McCartney, dazu schmale Bundfaltenhosen. Es darf also auch in diesem Jahr ruhig ein bisschen burschikos zugehen. Die weit geschnittenen Mäntel und Jacken stehen aber glücklicherweise nicht nur super-schmalen Frauen, sondern uns allen.  weiterlesen