Schlagwort-Archiv: Herz

Lieblingsschmuck in der Agentur V: Von Bjorg und Sabrina Dehoff

– 19.10.2012 um 15.44 – Accessoire Allgemein

sabrina dehoff bjorg 800x381 Lieblingsschmuck in der Agentur V: Von Bjorg und Sabrina Dehoff

Mit der “Kiss me where I pee“- Kette hat im Grunde alles angefangen. Weil plakative Schriftzüge auf diversen Shirts mir nur selten gefallen oder stehen wollen, verlagerte ich meine Obsession für schöne Sätze mit dem Eintrudeln der güldenen Herzkette ganz einfach auf den Schmuck-Bereich. Kurz zuvor hatte ich bereits mit zwei Ringen des norwegischen Brands BJORG geliebäugelt: “There are no rules” steht auf dem einen geschrieben und “Dream Big” auf dem anderen. Zum Kauf ist es trotzdem nicht kommen. Spätestens seit gestern weiß ich aber, dass ich mir zu Weihnachten höchstwahrscheinlich ausschließlich Schmuck wünschen werden – denn die obigen Anhänger haben sich zu meinem Leidwesen ebenso schell in mein Herz katapultiert. Don’t worry, everything is going to be amazing. Sag ich mi ständig. Mal schauen.

Apropos Herzen: Ich mag Herzen. So sehr, dass ich mir bei meinem Seattle-Aufenthalt vor ein paar Jahren spontan eines auf’s Handgelenk stechen ließ. Auch meine neue Lieblingshose trägt Herzen. Und dieser Schal. Undundundund. Ich muss euch also nicht groß erklären, wieso diese beiden Ringe der Berliner Schmuckdesignerin Sabrina Dehoff es mir angetan haben. Hallohallo. Ich hätte nun gern einen reichen Mann oder sowas in der Art. weiterlesen

Tagesoutfit: Wood Wood Herzhosen-Liebe

– 15.10.2012 um 15.12 – Allgemein Outfit Wir

Herzhose Woodwood 800x533 Tagesoutfit: Wood Wood Herzhosen Liebe

Bisher schlage ich mich wacker, was meinen Plan betrifft, vorerst nur in warhaftgie Lieblingsstücke zu investieren. “Investieren” ist da oftmals gar nicht zu hochgestochen, denn zu meinem Leidwesen schlägt das Herz eben am allermeisten für Brands wie Wood Wood – und da bezahlt man den Namen natürlich gleich mit. Ob das in Ordnung ist, danach frage ich diesmal gar nicht, denn schwach werde ich beim Anblick der aktuellen Kollektion so oder so. Sich selbst etwas vormachen, das klappt hier nicht. Ich gebe mich also geschlagen.

Deswegen wanderten in der letzten Zeit gleich zwei Teile in meine Einkaufstüte (Hallo Familie, falls das hier wer liest: Ich bin nun pleite und würde mich sehr über neues Apfelkraut aus der Heimat oder Winterbettwäsche freuen!): Ein College-Pulli und diese ganz bestimmte Hose, die ich eine halbe Ewigkeit aus der Ferne bestaunen musste. Was ich eigentlich aber trotzdem nicht sonderlich gern mag: Von oben bis unten in ein und derselben Marke gekleidet zu sein. Ist mir heute aber trotzdem passiert, denn der Mantel aus dem letzten Jahr wurde am Wochenende endlich wieder rausgekramt. Danke, du verdammtarschkalter Herbst. Und was sagt ihr nun zu den verstecketen Herzchen auf den Hosenbeinen (Herzen und ich, das ist einfach so eine Sache, ich meine, das Tattoo und nun auch noch der Schal, ich kann mir nicht helfen)? Und apropos Collegepulli: Manch einer meint ja, deren Zeit sei langsam aber sicher gezählt. Ich selbst kann mich allerdings nicht satt daran sehen. Also? weiterlesen

Neue Liebe: T-Shirts von Lazy Oaf!

– 25.07.2012 um 11.10 – Allgemein Mode Wir

lazy oaf 796x800 Neue Liebe: T Shirts von Lazy Oaf!

Was Sarah und ich letztens quasi gleichzeitig feststellten: In unseren Kleiderschränken herrscht ein eindeutiges Oberteil-Defizit. Jeder Versuch, endlich mit dem Hosen-Kaufen aufzuhören, endet regelmäßig erfolglos. Denn aus irgend einem Grund sind wir nur sehr selten Feuer und Flamme für Shirts aller Art. Fragt mich nicht, woran das liegt, ich blicke da nämlich tatsächlich selbst nicht durch. Zu langweilig, zu teuer für all die Langweile, falsche Farbe, falscher Stoff, und so weiter und so fort.

Das britische Brand Lazy Oaf stellte das ganze Dilemma allerdings vor Kurzem auf dem Kopf. Wir haben sie gefunden, die Shirts, die unsere Modemädchenherzen höher hüpfen lassen. Endlich. Uns ist durchaus bewusst, dass man uns seither mit Kindergartenkindern verwechseln könnte. Aber meine Güte, wir sind erst Mitte Zwanzig – wenn nicht jetzt noch einmal, wann denn dann? Nach meinem Batman-Shirt präsentieren wir uns hier also weitere Neuzugänge, die zugleich kopflos und euphorisch in unsere Einkaufstüten wanderten, als wir London einen kleinen Besuch abstatteten. Sarah trägt den “BIG DOG” auf der Brust, auf der Rückseite des Shirts befindet sich sogar ein kleinen Schwänzchen, wirklich. Und ich trage voller Stolz allerlei kleine Hunde durch die Gegend. Und die Herzen, naja. Ich mag Herzen, deshalb ließ ich mir irgendwann auch eins in Seattle auf mein Handgelenk tätowieren. Ich Mädchen, ich. Beim Betrachten der obigen Bilder fragen uns gerade aber doch ein klein wenig, ob der Wahnsinn langsam eingesetzt hat. Also: Lazy Oaf – Machen oder sein lassen? (P.S.: Bei Instagram findet ihr uns unter “sarah_jane” und “nikejane”) weiterlesen

Valentintags-Wunsch: Die “Kiss Me Where I Pee” Kette von “In God We Trust”

– 09.02.2012 um 13.53 – Accessoire Allgemein

kiss me where i pee in god we trust Valentintags Wunsch: Die Kiss Me Where I Pee Kette von In God We Trust

Man darf sich von seinem Lieblingsjungen ja überhaupt gar nichts zum Valentinstag wünschen und tut man’s doch, muss man damit rechnen, etwas ganz anderes zu bekommen. Vorenthalten möchten wir euch die romantisch-unerhörten Goldherzen von New Yorker Brand “In God We Trust” aber trotzdem nicht. Gesichtet habe ich die hübschen Stücke erstmals bei der lieben Anna, im Voo Store konnte ich mir sie vorgestern aber dann aber mal aus nächster Nähe ansehen. Die Folge: Ich denke über einen Deal mit meiner besten Freundin nach. Ein gegenseitiges Präsent dieser Art könnte Außenstehenden im “Kiss Me Where I Pee” oder “Fuck My Face” Kontext zwar etwas seltsam vorkommen, aber Gravuren wie “Sweet Tits” oder “In It To Win It” seien der treuesten Schnitte an unserer Seite ja wohl durchaus gegönnt.

Funky Freundschaftskettchen anstelle seriöser Liebesbeweise – so rum geht die Rechnung schließlich auch auf.  weiterlesen

Valentinstag bei Urban Outfitters!

– 01.02.2011 um 14.39 – Allgemein

urban Kopie 513x256 Valentinstag bei Urban Outfitters!

Hachja. Der Valentinstag. Die einen sehen beim Gedanken an ihn nur noch rosa Herzen, andere hingegen spüren die ersten Kotzbröckchen schon den Hals hochwandern. Im Grunde ist es egal, zu welcher der beiden Fraktionen ihr euch zählt. Fakt ist, dass ihr es entweder verdient habt vom Kerl an eurer Seite beschenkt, oder eben von euch selbst belohnt zu werden. Einfach so weil es euch gibt, weil ihr ein so wunderbares Pärchen-Puzzle-Stück seid oder eben tapfere Singles. Zu gegebenem Anlass hat Urban Outfitters euch eine kleine Präsente-Auswahl bereitgestellt. Mag allerdings auch sein, dass ihr wie ich auf den Valentinstag-Schnickschnack verzichten mögt – dann ist vielleicht was für die liebste Freundin dabei. Zum Beispiel knutschende Vögelchen oder eine herzige Sonnenbrille. Los geht’s!