Schlagwort-Archiv: Hochzeit

Unsere Bilder der Woche

– 07.06.2013 um 15.23 – Allgemein Wir

bilderderwoche Unsere Bilder der Woche

Yes, sie sind zurück: Unsere Bilder der Woche aka der kleine Zusammenschnitt unserer Instagram-Bilder. Ihr werdet’s erahnen: Es dreht sich vor allem uns unser wahnsinnig schönes Wochenende in der Heimat und um die schönste Braut in Chucks – denn bekanntlich wurde Hochzeit gefeiert. Whohoo!

Ein bisschen wehmütig sind wir aber zurück gekehrt und bereiten uns nun in alter Tradition mental schon seit Stunden auf’s sonnige Wochenende vor – und wünschen euch von Herzen natürlich ganz viel Draußenzeit und zwei schöne, freie Tage. Et voilà: Unsere Woche in Bildern! weiterlesen

Auf der Suche nach einem Hochzeitsgast-Kleid – Klappe die Zweite mit Acne

– 30.04.2013 um 13.01 – Allgemein Mode Wir

acne dress Auf der Suche nach einem Hochzeitsgast Kleid   Klappe die Zweite mit Acne

Wie man sich nur so verrückt machen kann, fragt ihr euch sicher. Wegen einer Hochzeit und der dazugehörigen Outfitwahl. Es ist nur so, dass noch nicht viele meiner Freundinnen geheiratet haben und nicht nur deshalb soll’s eben etwas ganz Besonderes werden, für alle Anwesenden. Eigentlich sollte mein Problem übrigens längst gelöst sein, schließlich fragte ich erst vergangene Woche nach eurer Meinung zum Blumen-Ensemble. Die Mehrheit stimmte für “Ja” und damit war die Sache geritzt – Wäre mir nicht ein Missgeschick dazwischen gekommen.

Das war so: Ein Tag am Wochenende, irgendwo in einem Berliner Park, mit Freunden und Open-Air-Beschallung. Ich trug besagte Hose, weil sie eben auch zu Turnschuhen ganz nett aussieht und noch dazu bollerig und bequem ist. Plötzlich: Harndrang. Natürlich ging ich nicht zur Toilette, stattdessen suhlte mich in Faulheit und zögerte das Ganze so lange heraus, bis meine Blase und ich kurz vor einem Kollaps standen. Nach ungefähr drei Stunden, als ich das Gefühl hatte keine Minute länger einhalten zu können, schleppte ich mich also wie eine Schnecke, ganz vorsichtig und auf eine möglichst elfenhafte Gangart bedacht um Erschütterungen vorzubeugen, zum nächsten Café.

weiterlesen

Hilfe: Altes Outfit aufpeppen oder in ganz neue Teile investieren?

– 22.04.2013 um 13.21 – Allgemein Mode Wir

hochzeit 800x533 Hilfe: Altes Outfit aufpeppen oder in ganz neue Teile investieren?

Es ist so weit. Während ich von einer Hochzeit in etwa Lichtjahre entfernt bin, trauen sich die ersten Freundinnen doch tatsächlich vor den Altar. Weil ich vor lauter Aufregung und Freude schon jetzt Schweißausbrüche bekomme, frage ich mich also, wie ich sowas bloß selbst mal überstehen soll. Vermutlich gar nicht – hallo Ohnmacht.

Es handelt sich hierbei allerdings um einen ziemlich großen Schritt einer ziemlich treuen Freundin aus der Heimat, weshalb Sarah und ich uns natürlich besonders viel Mühe geben müssen und werden, nicht aufgeregter als die Braut zu sein, sondern schlichtweg mords-stolz, und noch dazu möchten wir natürlich als perfekte Gäste zu glänzen, die nicht schon nach dem ersten Sekt torkeln oder in die Torte stürzen, ist ja klar. Und weil das liebe Fräulein sich natürlich eine waschechte Frühlings-Heirat wünscht, muss auch das Outfit halbwegs passen – wo wir auch schon beim Problem angelangt wären. weiterlesen

Ab sofort online: Kaviar Gauche for Zalando Collection – die Hochzeitslinie

– 28.03.2013 um 11.13 – Allgemein Mode

kaviar gauche zalando Ab sofort online: Kaviar Gauche for Zalando Collection   die Hochzeitslinie

Wir hatten es euch bereits bei ihrer ersten Liaison angekündigt, nun geht’s in Runde Zwei: Kaviar Gauche for Zalando Collection – die Hochzeitsedition. Das Ergebnis gibt’s ab heute im hauseigenen Online Store und umfasst eine 20-teilige Linie, die ganz in Kaviar Gauche Manier überzeugt und vor allem durch zarte Spitze, feminine Silhouetten, romantische Details und natürlich den Preis.

Inspiriert von Aphrodite, der griechischen Göttin für Sinnlichkeit und Liebe, kreierte das schöne Berliner Designerduo, das mittlerweile in Paris zur Fashion Week präsentieren, eine vollkommen stimmige Hochzeitskollektion, die durchaus auch an anderen Anlässen ausgeführt werden darf. Ab heute im Online Store und für 100 bis 700 Euro auf dem Weg zu euch! weiterlesen

Heiraten in Kaviar Gauche für Zalando Collection? Ja, nein, vielleicht.

– 10.12.2012 um 12.34 – Allgemein Mode

Kaviar Gauche Zalando Collection Heiraten in Kaviar Gauche für Zalando Collection? Ja, nein, vielleicht.

Es ist der Tag der Tage und für jede Braut sollte er zum schönsten Augenblick ihres Leben werden: Die Hochzeit. Auch wir spinnen manchmal gerne herum, schauen uns Brautmoden an un verlieben uns in cremefarbene Roben aus hunderten Stofflagen oder extravagante Modelle, die unser Herz höher schlagen lassen. Kaviar Gauche gehört hierzulande zur ersten Adresse, wenn es um Hochzeitskleider geht und nach ihrer ersten Kooperation mit der Zalando Collection wundert es uns nicht, dass nun ihre erschwingliche Brautlinie für den Online Store auf den Markt kommt.

Das Lookbook-Ergebnis überzeugt uns über alle Maßen, wenngleich wir leicht ins Grübeln kommen, für den Tag in ein Kleid von Zalando zu hüpfen. Statt stundenlanges Anprobieren in der Boutique, ein Klick auf den “Kaufen”-Button? Hmm. weiterlesen

Fashion Week Stockholm: Hochzeitskleider bei Ida Sjöstedt

– 28.08.2012 um 18.32 – Allgemein Mode

wedding ida sjoestedt Fashion Week Stockholm: Hochzeitskleider bei Ida SjöstedtAlle Bilder @ Kristian Löveborg.

Langsam kommt mir das Ganze schon vor wie ein Fluch: Da habe ich mich aufgrund meiner kompletten Desillusion bezüglich der sogeannten “großen Liebe” gerade dazu entschieden, bis in alle Ewigkeit auf Hochzeitsglocken  zu verzichten, da fängt die innere Uhr doch irgendwie langsam an aufzumucken. Es ist nicht so, als würde ich mich morgen vor den Alltar schleppen lassen, bloß bemerke ich in letzter Zeit beunruhigende Gefühlsregungen meinerseits, wann immer Freundinnen mir von ihren eigenen Märchenhochzeitsplänen erzählen. Sowas wie Verzückung. Und dann folgen plötzlich Jauchzgeräusche beim Anblick weißer Kleider. So war’s auch heute, als ich über die Frühjahrskollektion der schwedischen Designerin Ida Sjöstedt stolperte.

Das linke Träumchen dort oben, wisst ihr. Ich glaube, es verkörpert für mich die Perfektion eines Hochzeitskleids, ganz und gar. Und weches Modell von Mademoiselle Sjöstedt würdet ihr wählen? weiterlesen

Gesucht: Hochzeits-Outfit. Gefunden: Stefanel. Gute Entscheidung?

– 08.08.2012 um 13.32 – Allgemein Outfit Wir

stefanel dress 800x578 Gesucht: Hochzeits Outfit. Gefunden: Stefanel. Gute Entscheidung?

Diese Hochzeit zweier  von mir sehr geliebter Menschen bringt mich noch um den Verstand. Ich möchte nämlich alles richtig machen. Und nicht schon wieder das seltsamste Schaf im Familienbunde sein. Vielleicht auch schon. So ein kleines bisschen. Um meine Komplexe gegenüber der naturwissenschaftlich-akademischen Brigade mit einer überdimensional großen Schleife auf dem Kopf in Luft aufzulösen. 

Erst hatte ich mich für ein Ensemble von Acne entschieden, aber abgesehen davon, dass ich derzeit tatsächlich nicht mehr rein passe, ist auch plötzlich alle Euphorie verflogen. Zu grob, zu rostig – für eine Sommerhochzeit. Und ich möchte das Gruppenbild nicht zerstören. Verzweiflung machte sich breit, aber richtig. Nicht nur bei mir, auch bei meiner Mutter, die so oder so mit dem Allerschlimmsten rechnete. Ich dachte, ich würde nackt gehen, oder einfach unsichtbar, aber dann hatte ich Mordsglück: Gestern statteten wir dem Stefanel Shop am Ku’damm nämlich einen kleinen Besuch ab (wieso, das erfahrt ihr natürlich noch) und dort sah ich es, mein Traum-Hochzeitsgast-Kleid. Vielleicht, weil es mich ein klein wenig an das Print vom “Stolen Girlfiends Club” erinnert. Aber auch, weil ich mir kein bisschen verkleidet darin vorkomme – trotz enormer Schleife, die ich mir passend dazu aus einem Seidenschal gebunden habe.

weiterlesen

Ich heirate morgen. Nee, Scherz. Aber dank des Lookbooks von “Bona Drag” würd’ ich gern.

Bona Drag Ceremonial Collection 800x539 Ich heirate morgen. Nee, Scherz. Aber dank des Lookbooks von Bona Drag würd ich gern.

Heiraten. Das Wort macht mir neuerdings Angst. Das war nicht immer so, gedanklich war ich sogar schon ein einziges Mal kurz davor. Jung und wild sein, während man sich das Jawort gibt, statt besonnen und irgendwie lahm im Kopf – eigentlich eine angenehme Vorstellung. Aber seit der Freundeskreis langsam damit beginnt, sich zu vermählen, scheine ich mich immer weiter davon zu entfernen. Vom Grundgedanken Ringe austauschen zu müssen, um für immer glücklich zu sein. Schade eigentlich, denn beim Betrachten der Bona Drag Ceremonial Collection könnt ich’s mir glatt anders überlegen.

Der Online Store aus Californien, der mittlerweile von einem Trupp bester Freundinnen geleitet wird, zeigt in seinem neuesten Lookbook unter anderem Entwürfe von Samantha Pleet und dem Brand LOVER, sowie Schmuck von Pamela Love. Viele Ringe an ein und der selben Hand, ganz im Sinne von Maria Black, schlichte Kleider mit besonders liebenswerten Details und frische Blumen – ich sollte mein Emilio Pucci Vorhaben definitiv noch mal überdenken. P.S.: Noch mehr Hörnchen-Liebe. Und Star Wars auch. weiterlesen

MBFWB Hochzeitskleider: Lena Hoschek vs. Kaviar Gauche

– 19.01.2012 um 16.31 – Allgemein Mode

hochzeit MBFWB Hochzeitskleider: Lena Hoschek vs. Kaviar Gauche

Eigentlich dachte ich eine sehr lange Zeit lang, dass ich sicher niemals heiraten würde. Aber man wird nun auch nicht jünger und vor allem: Mit jedem Jahr wächst das weibliche Interesse an hoffnungsloser Romantik seltsamerweise zunehmend. Jedenfalls ist das bei mir so. Noch ein bisschen Rebell im Kopf, war ich vor kurzem dann ganz besonders von Emilio Puccis Bauchfrei-Kleid angetan. Na gut, heiraten wäre schon schön. Aber dann bitte nicht so klassisch.

Kaviar Gauche und Lena Hoschek brachten mich inzwischen allerdings ins Wanken. Denn beide Hochzeitsentwürfe – hier ein ausladender Schwanensee-Traum und dort dieses zauberhaft nostalgische 30er Jahre-Gedächtniskleidchen – sind eingepudert in diese schrecklich schöne Herzklopfen-Atmosphäre, die mich irgendwie ganz verzückt und vertieft in Tagträumereien zurücklässt. Bloß: Entscheiden zwischen beiden könnte ich mich nicht, was wohl heißt, dass ich mir so oder so noch Zeit lassen sollte. Habt ihr denn einen Favoriten? weiterlesen

Wedding Day: Kate Moss heiratet heute Jamie Hince

– 01.07.2011 um 12.49 – Allgemein Menschen

Kate wedding Wedding Day: Kate Moss heiratet heute Jamie Hince

Und wie immer steht eine Frage im Raum: Was trägt die Braut?! Gerüchten zufolge soll La Moss heute in Galliano heiraten und könnte dem etwas angeschlagenen Image des Designers – wir erinnern uns an seinen verbalen Ausfall – vielleicht einen kleinen Hieb verpassen!

Spekulationen über Spekulationen. Fashionologie hat derweil aber mal bezaubernde Fotos der jungen Kate herausgekramt, auf denen sie als Braut bereits eine gute Figur abgibt. It’s Wedding Day!

Was sie letztendlich trägt, wenn sie ihrem Zukünftigen Jamie Hince das Ja-Wort gibt, werden wir euch natürlich verraten. Hier aber erstmal eine hübsche Galerie mit noch zauberhafteren Brautbildern der schönen Kate Moss. weiterlesen

The Royal Wedding: Was die Gäste trugen

– 29.04.2011 um 20.43 – Allgemein Event Mode

Royal Wedding The Royal Wedding: Was die Gäste trugen

Der feierliche Hochzeitstag der Royals neigt sich dem Ende zu und die Party ist in vollem Gange. Natürlich lag das Hauptaugemerk auf der Braut, Catherine Middleton, und ihrer Robe aus dem Hause Alexander McQueen. Die Stimmen zu Kates Kleiderwahl sind fast einstimmig: Es ist schlicht, aber es gefällt. Chefdesignerin Sarah Burton hat also ganze Arbeit geleistet und zu einem sehr schönen Tag beitragen können.

Selbst der Meister der Mode, Karl Lagerfeld, ist entzückt: “She is very elegant. The dress is classic and goes very well in the Westminster decor. It almost reminds me of (Queen) Elizabeth’s wedding, the royal weddings in the Fifties. The proportion of the train is good. The lace is very pretty. I like the veil a lot.” -Und wenn dieser zufrieden gestimmt wurde, muss das schon was heißen. Aber was trugen die anderen Ladies? Besonders die Nichten der Queen, Prinzessin Beatrice und ihre Schwester Prinzessin Eugenie (Töchter von Sarah Ferguson, Herzogin von York) vielen uns ins Auge. weiterlesen

Kate – die moderne Grace Kelly?!

– 29.04.2011 um 14.15 – Allgemein Mode

HBADAWAaybB Pxgen r 450x331 Kate   die moderne Grace Kelly?!

Kaum haben wir das Brautkleid gesichtet, gehen neueste Spekulationen los und der Wunsch, ihre Robe mit irgendetwas zu vergleichen drängt sich auf. Dass sie nun nicht ausschaut, wie Williams und Harrys Mutter Lady Diana, hat der fuchsige Beobachter schon beim Einsteigen ins Auto feststellen können. Zu wenig Pompom, eine zu kurze Schleppe und überhaupt – es ist viel zu schlicht. Aber tief in der Kiste gekramt, findet sich doch noch eine Mögliche Inspirationsquelle: Et voilà: Grace Kelly.

In der Tat, Spitze trug die Stilikone Monacos auch. Klassisch war sie ebenfalls, aber gibt es sonst noch Parallelen? weiterlesen

Kate Middleton heiratet in Alexander McQueen

– 29.04.2011 um 12.51 – Allgemein Mode

kate middleton waves as she arrives with.1 Kate Middleton heiratet in Alexander McQueen

Lange wurde spekuliert, gemutmaßt und dementiert: Um kurz vor 12 Uhr deutscher Zeit konnte das Geheimnis nun endlich gelüftet werden: Kate Middleton trägt eine Robe von Alexander McQueen. Designt wurde das schlichte Brautkleid also von der Chefdesignerin Sarah Burton, die im Vorfeld immer wieder verneinte die Auserwählte zu sein. Schlicht ist’s geworden und passt damit perfekt zu Kates doch eher minimalistischem Stil: Crèmefarbene Seide, Spitze, V-Ausschnitt, eine kleine Schleppe und ein zarter Schleier – damit entschied sich die Prinzessin nicht für ein Märchen-Prinzessinnenkleid à la Diana, sondern blieb sich treu und beweist: Vertreter der Königshäuser können durchaus Geschmack haben! weiterlesen