Schlagwort-Archiv: Holiday Collection

Zara launcht seine Christmas Collection “Twelve”

– 04.12.2012 um 13.18 – Accessoire Mode

Zara Twelve Zara launcht seine Christmas Collection Twelve

Grrrr, Zara. Warum musst du uns eigentlich Monat für Monat so hübsches Zeug kredenzen und so vehement an unseren Vorsetzen rütteln wollen, hmm? Es ist jedes Mal das gleiche: Auf eine skandalöse Nachricht folgt ein schönes Lookbook und umgekehrt. Mit der neuesten Holiday Collection, oder auch Weihnachtskollektion genannt, bringen wir selbstverständlich wieder ein erneutes “OH!” hervor, und hauen uns im gleichen Moment auf die Finger.

Warum könnt ihr denn nicht einfach ein gutes Label sein und uns mit einem leichten Gewissen eure Stores aufsuchen lassen, hmm? Sicherlich gibt es erste Anzeichen einer Besserung, aber irgendwie will das schlechte Gefühl nicht beiseite weichen. Oder ist’s in Ordnung für Weihnachten einmal wieder zuzuschlagen, sich ein Samtkleid zu gönnen oder die günstige Zara Variante des Rüschenkleids alla Balenciaga und Givenchy zu erstehen? Es ist und bleibt verhext. Boykottieren oder ausgewählt zugreifen. Es bleibt ein Für und Wider. Oder geht’s euch da anders? weiterlesen

ASOS Holiday Kampagne mit Charlotte Free, Azealia Banks & Ellie Goulding #bestnightever

– 30.10.2012 um 11.58 – Allgemein Mode

charlotte link ASOS Holiday Kampagne mit Charlotte Free, Azealia Banks & Ellie Goulding #bestnightever

Wir wollen an dieser Stelle wirklich keine Panik verbreiten, aber: in weniger als zwei Monaten ist tatsächlich schon wieder Weihnachten. Zeit also für die gesamte Modeindustrie ihre 5. Saison so richtig zu promoten und die Werbetrommel noch einmal mit besonders viel Elan in Gang zu bringen. Das Weihnachtsgeschäft gilt nicht umsonst als größte Einnahmequelle des Jahres – und wir, ja wir machen ganz bereitwillig mit. So springen wir nicht nur zweimal jährlich auf den wechselnden Main Collections- und Pre-Collections-Zug, nein, wir freuen uns Winter für Winter ebenso über die Holiday Lookbooks der großen Modenamen.

ASOS macht in diesem Jahr den Anfang und zelebriert das Weihnachtslookbook gleich mit drei äußerst angesagten Damen: Model Charlotte Free sowie die Sängerinnen Azealia Banks und Ellie Goulding. In drei Teilen geht’s selbstverständlich um ganz viel 90s Attitüde, um eine ordentliche Ladung Inspiration und um das Oberthema “Best Night Ever“. Glitzer, Pailletten, Püschel und aufwendige Stickereien – der Retailer bereitet uns äußerst glamourös aufs Weihnachtsfest vor und die drei ausgewählten Ladies sind das perfekte Gegengewicht, um nicht ganz im Kitschhimmel zu versinken. Teil 1 gibt’s als allererstes, Ellie Goulding und Azealia Banks folgen in den kommenden Tagen. weiterlesen

Rayan Odyll – die Weihnachtskollektion bestehend aus 24 Unikaten

– 15.12.2011 um 12.45 – Allgemein Mode

Rayan odyll 513x356 Rayan Odyll   die Weihnachtskollektion bestehend aus 24 Unikaten Alle Bilder by Maksim Shdan.

Den großartigen Designer Rayan Odyll hatten wir euch bereits einmal genauer vorgestellt und sind dermaßen begeistert von dem Jungdesigner aus Düsseldorf, dass wir euch seine kleine Special Edition zur Weihnachtszeit ebenfalls nicht vorenthalten dürfen:

Odyll kreierte 24 Unikate – Kleider und Tops, die einst ihr Leben als hochwertig bedruckte Vintage Halstücher fristeten und bis zu 40 Jahre alte sind. Rayan Odyll verpasste den großartigen Stoffen einen neuen sind, hielt Schnitte minimal und simple und konzentrierte sich voll und ganz auf die wunderhübschen Prints. Bis auf weite Halsausschnitte und umgeschlagene Ärmel dürfen wir uns also vor allem auf einen visuellen Augenschmaus freuen: auf Blumen, Ornamente, Tiere, Ranken und farbenfrohe Muster, die besonders hochwertig verarbeitet wurden und sich speziell durch ihr feines Material auszeichnen: edle, fließende Seidenstoffe, Silksatin und Chiffon.  weiterlesen

Sterne so weit das Auge reicht – Neuer Trend oder Dauerbrenner?

– 03.11.2011 um 17.03 – Allgemein Mode Trend

Topshop Holiday Collection Sterne so weit das Auge reicht   Neuer Trend oder Dauerbrenner?

Es gibt Trends, die kommen und verschwinden anschließend auch wieder für lange Zeit in der Versenkung. Doch es gibt Eyecatcher, die wollen einfach nicht gehen. Seien es Pünkten, Leggings oder derzeit absolut omnipräsent: Sterne. Nicht nur YSL vertraute für 2008 auf die verniedlichten Sonnen, auch Dolce & Gabbana prophezeite uns bereits Anfang des Jahres ihr Comeback und wir während der Press Days sahen, sieht Acne sie sogar vor allem im Sommer 2012 an unserer Seite.

Nike prophezeite es zwar schon Anfang des Jahres, aber wenn nun ein Moderiese wie Topshop auf den Zug aufspringt, ist alles wohl klar: Trend, du bist nun vollends zurück. Ja, schon wieder, oder immer noch?. Denn der Brite setzt für seine Holiday Collection 2012 nun ebenfalls ganz auf das Sternenmuster. Zwar deutlich dezenter als besagte Designerhäuser, dennoch werden sie uns derzeit um die Ohren gehauen. Hier und dort ein Sternchen dürfte wohl keinem missfallen, aber ein funkelndes Komplett-Outfit könnte da vielleicht ein bisschen viel sein, oder was meint ihr?  weiterlesen