Schlagwort-Archiv: Hosenträger

Hermès S/S 13 – Girls who look like boys!

01.10.2012 um 4.16 – Allgemein Mode

Hermès könnte man glatt als mein Lieblings-Brand betiteln – wäre ich denn bloß steinreich oder hätte zumindest die Absicht später mal mit einem Spitzenverdiener liiert zu sein. Beides erscheint mir eher unwahrscheinlich. Vielleicht ist es also die Unerreichbarkeit der wahr gewordenen Stoffträume, die mich immer wieder sabbernd vor dem Bildschirm zurück lässt. Oder aber auch Christophe Lemaires unbeschreibliches Gespür für Form und Farbe.

Lemaire lässt in seinen Kollektionen gern Kulturen miteinander verschmelzen – die Perfektion dieser Praxis ließ sich recht gut an den vergangenen beiden Saisons ablesen: Da wurde Star Wars noch mit orientalischem Schick vermischt, Nomadenträume ins urbane Jetzt katapultiert und Gauchos eroberten die Großstadt. Das Frühjahr 2013 schlägt eine etwas andere Richtung ein, wenngleich die Stärke der zuletzt präsentierten Cowgirls keineswegs verloren geht. Diesmal verwischt Lemaire allerdings mehr als nur kulturelle Grenzen – modische Geschlechterrollen werden subtil durchbrochen, wenn nicht sogar aufgelöst. weiterlesen

Evergreen: Hosenträger

24.02.2011 um 16.09 – Allgemein Mode Trend

Im 18. Jahrhundert waren Hosenträger noch der stolzen Männerwelt vorbehalten, man nannte sie „Hosenhebe“ und genau das taten sie auch: Hosen heben, bzw halten. Heute sieht das ein klein bisschen anders aus. Auch männliche Zeitgenossen greifen zwar noch zu derartigen Hilfsmitteln, helfen tun sie aber nicht mehr, bloß gut aussehen – zumindest am richtigen Kerl. Und weil wir so gern in den Kleiderschränken unserer Freunde, Väter und Opis wühlen, blieben die klassischen „Suspender“ auch nicht lange unbemerkt. Spätestens seit dem Comeback der Latzhose, greifen wir auch wieder zu Hosenträgern – ein Trend der irgendwie nicht totzukriegen ist.

Obacht ist allerdings bei der Kombination der altbackenen Aufhübscher geboten – falsch getragen können die nämlich derbe daneben aussehen. Obrige Beispiele sprechen allerdings für den Opi-Stil. Aber was meint ihr? Ja oder Nein? weiterlesen