Schlagwort-Archiv: Ich packe meinen Koffer

Stresstfrei in den Urlaub
– Die Kofferpackliste

04.06.2017 um 9.40 – Slow Sunday Tipps & Tricks

This is Jane Wayne - Slow Sunday - Packliste

Ich gehöre ja zu den Menschen, die eigentlich sehr organisiert sind. Es sei denn es geht darum, meinen Koffer rechtzeitig zu packen. Ich habe keine Ahnung warum, aber meistens schmeiße ich einfach 2 Stunden vor der Abfahrt alles in meine Hartschalenbegleitung und hoffe jedes Mal, dass sie A zugeht und B nicht zu viel wiegt. Anstatt einfach alles am Abend davor zu packen, alles rauszulegen, was man morgens noch braucht und dann entspannt loszufahren. Das Stressigste ist aber vor allem die lästige Frage, die mich bis zu meinem Urlaubsziel begleitet: Habe ich irgendetwas vergessen? Denn zwar möchte ich bis zur letzten Sekunde nichts mit dem Packwahnsinn zu tun haben, aber ohne Haargummis, Sonnencreme oder – Gott bewahre – meine Haarbürste fängt der Stress gleich beim Koffer auspacken wieder an. Aus Erfahrung kann ich euch sagen: Das hier hilft. weiterlesen

Ich packe meinen Koffer… //
Für die Heimat

24.05.2017 um 9.24 – Shopping

Ich habe irgendwann gelernt, dass viel Gepäck nicht nur unendlich beschwert, sondern auch einfach völlig unnötig ist, weswegen ich mir aus praktischen Gründen angewöhnt habe, ausschließlich auf Handgepäck zu setzen, statt mir meine Beine am Gepäckband in den Bauch zu stehen. Ich glaube, mein Umdenken begann in Australien, als ich mit wahnsinnigem Übergepäck mein Auslandssemester startete und irgendwann merkte, täglich sowieso ausschließlich zu den drei liebsten Kleidungsstücken zu greifen. Am Ende meiner Reise blieb gut die Hälfte des Gepäcks nahezu unberührt. Das passiert mir nie wieder, schwor ich mir. Und tatsächlich: Ein kleines Täschchen reicht mir meist aus, um ein paar Tage zu genießen und mich trotzdem pudelwohl mit meiner Auswahl zu fühlen. Zugegeben, den meisten Platz verschlucken mittlerweile sowieso die notwendigen Dinge für meine Tochter und im Auto ist nun mal begrenzt Platz, aber lassen wir das.

Ein Grund mehr, sich vorher kleine Kombinationswunder zu überlegen, die sowohl für Sonnenstunden in Mamas Garten als auch den anstehenden Polterabend eines meiner heimatlichen Lieblingspärchens herhalten dürfen. Fünf Tage Heimat, here we go! weiterlesen

Ich packe meinen Koffer…. // für Mallorca!

15.05.2017 um 13.18 – Mode Shopping

Ich hatte mir Anfang des Jahres wirklich nicht viel vor genommen. Die Dinge einfach passieren lassen, sagte ich mir bloß, und weitermachen, niemals stehen bleiben, gelegentlich scheitern, immer wieder aufstehen, konstant dazulernen. Das war es auch schon fast. Bis auf eine kleine Ausnahme, die ich mir in fetten Druckbuchstaben in den Kalender kritzelte: UUUURLAUB. ENDLICH! Weg mit dem schlechten Gewissen, ab auf die Insel. Zwar fehlt die Zeit momentan noch für eine Super-Reise wie sie im Buche steht, aber drei, vier kurze Auszeiten über das Jahr verteilt müssen 2017 drin sein; mit leeren Akkus kommt man nämlich auch nicht weit.

Den Anfang machte im Winter ein langes Wochenende in Innsbruck, dann kam Ostern in der Heimat und nun ruft ein Geburtstags-Kurztrip nach Mallorca. Mit alten Schulfreunden, einer gemütlichen Finca und Sonne und Faulsein. Ich hoffe ausnahmsweise und ganz inständig sogar auf wenig Abenteuer, aber viel Rumpimmelei. Dementsprechend wird nun auch der Koffer gepackt: Mit einem Buch, das man daheim vielleicht niemals lesen würde, einem Strohhut und Ohrringen, die aus jedem Badeanzug beinahe ein vollwertiges Outfit zaubern: weiterlesen

Mit Nina Hüpen-Bestendonk auf Nil-Kreuzfahrt – oder: Ihre Top 5 für den Sommer

10.06.2013 um 11.20 – Allgemein Inspiration

Es ist eine gefühlte Ewigkeit her, seit ich meinen Rucksack nahm und los zog – genauer gesagt: drei Jahre. 2010 nach meinem Auslandssemester in Australien, nutzte ich natürlich auch die Zeit, um mich frei und wild und ungezwungen zu fühlen. Der Klassiker unter den Backpack-Trips wurde auch von mir nicht ausgelassen und seither zähle ich mich zur großen Fan-Gemeinde von „Down Under“. Die Zeit ist seither ein bisschen arg knapp geworden für wochenlange Ausflüge und kopflose Entdeckerreisen, die Sehnsucht aber wird dennoch dann und wann gestillt – vor allem nämlich dann, wenn andere mich visuell mit auf Reisen nehmen.

Eine Dame, die sich das Reisen fest auf die Fahnen geschrieben hat, ist die zauberhafte Nina Hüpen-Bestendonk. Als ehemalige Travelettes-Dame startete sie ihr virtuelles Reise-Tagebuch und packte ihren Koffer für die Malediven, Andalusien oderoderoder. Heute trifft man sie auf Smaracuja, ihrem eigenen Baby. Demnächst nun geht’s auf große Nil-Kreuzfahrt und wir sind nicht nur unendlich neidisch auf ihre ziemlich spannende Expedition, sondern gleichzeitig auch ganz schön dankbar, dass Nina uns mit ins Gepäck stopft und hoffentlich ganz viel mit uns teilen wird.

Was die Reisebloggerin noch mit ihm Gepäck hat, verrät sie uns heute außerdem in „Ich packe meinen Koffer“ – Ninas Top 5! weiterlesen

Mit Katja Schweitzberger nach Marbella – oder: Ihre Top 5 für den Sommer

04.06.2013 um 14.15 – Allgemein Inspiration Shopping

Koffer packen und abhauen! Nach Palm Springs mit Sevda Albers, Miami Beach mit Tine Fleischer und den Philippinen mit Jessica Weiß schippern wir heute mit Katja Schweitzberger aka Madame LesMads nach Marbella und tauchen virtuell in die Fluten, schlürfen fruchtige Cocktails und üben uns im Nichtstun.

Wer ständig auf den Fashion Weeks dieser Welt rumhüpft, gleich einen Riesenverlag hinter sich hat und auch sonst gleichzeitig überall rumturnt und nichts ausfallen lässt – ja, sogar mit einer Nierenbecken-Entzündung fleißig weiter tippt, der braucht dann und wann auch mal Urlaub. Und der liegt bei der hübschen Katja schon viel zu lang zurück: Marbella war das letzte Ziel mit der Maman und weil sich ein neues Reiseziel einfach momentan nicht ausmachen lassen will, nehmen wir virtuell einfach noch mal den Flieger in dieses Paradies und verordnen dir, liebe Katja, ganz flott Urlaub, Auszeit und Zeit zum Energie-Tanken. Vielleicht hat ja jemand von euch noch einen wärmstens empfohlenen Tipp, dem Katja sofort folgen sollte, hm?

“Ich packe meinen Koffer” – Mit Katja Schweitzberger ab nach Marbella:  weiterlesen

Mit Jessica Weiß auf die Philippinen – oder: Ihre Top 5 für den Sommer

27.05.2013 um 12.48 – Allgemein Inspiration Shopping

Frühling, wo steckst du eigentlich, hmm? Ich weiß, ich weiß: die Diskussion über das Wetter geht dieser Tage so ziemlich jedem auf die Nerven und kaum ein Gespräch kommt ohne ebendiesen traurigen Part aus. Das kann bei uns natürlich ebenso wenig ausgespart und stillschweigend hingenommen werden, mit dem Unterschied, dass es hier nicht ums Jammern, sondern ums Träumen gehen darf. Jawohl!

Und wie kann man das am besten? Man nehme das Paradies, würze das Ganze mit bilderbuchähnlichen Schnappschüssen und vermenge alles zusammen mit der wohl bekanntesten Bloggerlady Deutschlands. Fertig ist das bezaubernde, kleine Traumziel aka der wohl perfekteste Urlaub. Zum Allroundtalent Jessica Weiß brauchen wir an dieser Stelle gar nicht mehr viel zu sagen, das beweist sie alle zwei Wochen in ihrer Modesendung „It’s Fashion“ und tagtäglich auf ihrer inspirierenden Spielwiese „Journelles“ selbst am besten. Was sie heute allerdings in ihren Koffer packen würde, das hat sie für uns noch einmal zusammen gestellt.
„Ich packe meinen Koffer“ – Mit Jessica Weiß ab auf die Philippinen: weiterlesen

Mit Tine Fleischer nach Miami Beach – oder: Ihre Top 8 für den Urlaub

21.05.2013 um 10.13 – Allgemein Inspiration Shopping

Wer ein Faible für bevorzugt skandinavisches Design hegt und unermüdlich auf der Suche nach neuesten Fundstücken und kleinen Perlen ist, der darf nienienie an Tine Fleischers kleinen Perle „Inattendu“ vorüberklicken, sondern sollte sich ihren Tumblr unbedingt auf die Liste der schönsten Inspirationsquellen kritzeln.

Die Wahl-Schweizerin ist im richtigen Leben Grafik Designerin und teilt mit uns virtuell allerdings ihre schönsten Funde: Und dazu gehört nicht nur ihre liebste Garderobe, sondern eben auch ihre Leidenschaft für Interior und Accessoires – und wir fragen uns in regelmäßigen Abständen, wo die schöne Tine ihre kleinen und großen Schätze eigentlich tagtäglich ausgräbt. Eines allerdings haben wir in Erfahrung gebracht: Was die Dame hinter Inattendu so in ihren Koffer packen wird.

So here we go: Mit Tine Fleischer ins The Standard Spa Miami Beach! weiterlesen

Mit Sevda Albers nach Palm Springs – oder: die Top 5 für den Urlaub

13.05.2013 um 10.47 – Allgemein Inspiration Shopping

Wenn man uns fragt, welche deutschen Blogs wir so ziemlich als erstes verfolgt haben, dann dürfte „We are Youneak“ unter den ersten drei Plätzen thronen. Tollste Fotos treffen auf die inspirierendsten Outfits und schönste Urlaubsschnappschüsse auf die Dinge, die Sevda und ihr Freund Philipp neben ihrem visuellen Augenschmaus und Online-Tagebuch eigentlich machen: Sich mit Mode beschäftigen und shootenshootenshooten. Vor allem Sevda begegnet uns in den Credits vieler Lookbooks immer öfter und schoss beispielsweise für frontlineshop oder für adidas x Opening Ceremony.

Die Outfits sind und bleiben wohl trotzdem unser liebster Grund, „We are Youneak“ aufzurufen, gemeinsam mit der Protagonistin durch die Städte dieser Welt zu schlendern und dabei immer formidabel auszuschauen. Unsere Spring Essentials waren gestern: Jetzt geht’s um den Sommerurlaub! Und was packst du ein, liebe Sevda? weiterlesen

Urlaub: Ich packe meinen Koffer für Mykonos

10.05.2013 um 7.02 – Accessoire Allgemein Outfit Wir

Jay! Endlich ist es soweit: Mykonos ich komme! Genau in diesem Moment geht’s mit dem Flieger erst Richtung Wien und dann direkt zur griechischen Insel, zu der wahnsinnig schönen Unterkunft San Giorgio Design Hotel und zu den „schönsten Stränden Europas“.

Fünf Tage lang werde ich nur Fotos schießen, durch die Gegend radeln und gut essen, ein paar Bücher verschlingen und meinen weißen Teint hoffentlich gegen ein bisschen gesunde Bräune tauschen. Das Täschchen ist gepackt und nach Outfits sortiert und die Flüssigkeiten sind ordnungsgemäß verstaut – jawohl, für die paar Tage setze ich auf Handgepäck, statt meine Zeit am Kofferband zu vertrödeln. Und was ist drin, in der Reisetasche? weiterlesen