Schlagwort-Archiv: Jeanshemd

ADVENTSKALENDER 2012 // #1 Das Denim-Outfit von Wrangler

– 01.12.2012 um 9.00 – Allgemein Mode

ADV KALENDER TIJW 2012 ADVENTSKALENDER 2012 // #1 Das Denim Outfit von Wrangler

Was wäre die Weihnachtszeit ohne einen anständigen Countdown um die Tage bis zum Fest der Feste ordentlichst runter zu zählen? Selbstverständlich haben wir also auch in diesem Jahr ein kleines Bonbon für euch – genauer gesagt 24 an der Zahl. Unser Adventskalender 2012 hält kleine und große Großartigkeiten für euch bereit, die wir allesamt am liebsten selbst in unserem Kleiderschrank beherbergen wollen würden. Aber nein, nein: Ihr seid an der Reihe. Warum? Na, als Dickesfesttesdankeschön für so viele wunderbare Jane-Wayne-Momente und Leserliebe natürlich.

So erwarten euch 24 Lieblingsdinge, die uns über das laufende Jahr begleitet haben und die zu treuen Freunden avanciert sind. Mit ganz viel Unterstützung der Agenturen, Designer und Brands <3

Womit wir heute starten? Mit Wrangler, selbstverständlich! Kaum ein Denim-Label ist uns so sehr ans Herz gewachsen und sorgt für den perfekten Fit, den knackigsten Po oder die schmeichelndste Silhouette. Drum wartet hinter Türchen 1 das Jeans-Ensemble aus einem schnieken Hemd und einer High-Waist Jeans!

Und so ergattert ihr das Outfit hinter dem ersten Kläppchen: weiterlesen

Shopping Tipp: Jeanshemd – Celine vs Asos | Kaufen oder sein lassen?

– 11.11.2011 um 13.08 – Allgemein Mode Shopping

celine asos blouse Shopping Tipp: Jeanshemd   Celine vs Asos | Kaufen oder sein lassen?

Ich bin mir quasi sicher, dass ich nicht der einzige Celine-Fan bin, der gerade ganz aus dem Häuschen ist (Update: Mia nämlich auch!). Falls ihr aber noch nicht über diesen Blusen-Fund gestolpert seid, achtungachtung: Das unerschwingliche Traumjeanshemd meines Beinahe-Lieblingslabels Celine (links) wurde ganz fix vom Online-Shop Asos übernommen, bloß als eigene “Interpretation” mit ein paar Änderungen (rechts). Böse Zungen würden nun behaupten, da sei doch glatt eine fiese Copycat am Werke gewesen und wohlmöglich stimmt das auch. Ich bin aber kein Fan der Brand-Monopolstellung und tendiere eher zu der Sichtweise, dass auch große Designer nur äußerst selten das Rad neu erfinden. Und solange der Geldbeutel eben nicht ausreicht, darf doch gern auf Alternativen ausgewichen werde, oder etwa nicht?

Bin ich also bloß noch einen Klick vom Hemdglück entfernt? 52 € soll das gute Stück schließlich kosten, aber ganz so hübsch wie das Original ist es eben doch nicht. Was meint ihr – machen oder sein lassen? weiterlesen

Trend: Das Jeanshemd wird zum Rock

– 14.06.2011 um 18.01 – Allgemein Mode Trend

loveaestheticsarnhemoutfit Trend: Das Jeanshemd wird zum Rock

Ganz dunkel erinnere ich mich an diverse Versuche, T-Shirts zu Röcken umzufunktionieren. So richtig gut sah’s allerdings nie aus. Es ist leider wie es ist, manchmal bedarf es anscheinend einer mutigen Trendsetter-Seele, um derartige Ausflüge in die Welt des Herumexperimentierens salonfähig zu machen.

Die hübsche Dame oben vom Blog Love Aesthetics hat’s vorgemacht und das ein oder andere Modeherz folgte. Ich persönlich mag die Idee sehr, bin von der Optik  aber zugegebenermaßen noch nicht so ganz überzeugt. Vielleicht muss ich mich einfach noch ein wenig dran gewöhnen. Was meint denn ihr? weiterlesen

Fundstück: Jeanshemd von WeSC | Frühjahr 2011

– 01.11.2010 um 17.52 – Allgemein Mode

wesc 513x384 Fundstück: Jeanshemd von WeSC | Frühjahr 2011

An Flannelhemden in Karo-Optik habe ich mich inzwischen beinahe satt gesehen. Jeanshemden hingegen liebe ich noch genau so wie am ersten Tag. Ich mag’s außerdem gern zugeknöpft bis oben hin und siehe da, WeSC präsentierte mir vergangene Woche ein besonders hübsches Exemplar, das beide Eigenschaften vereint. Spätestens der schmale Kragen verrät: Hier waren Skandinavier am Werk. Die Herren hinter We are the Superlative Conspiracy kommen nämlich aus Schweden. Sieht man. weiterlesen