Schlagwort-Archiv: Johanna Kühl

Preview & Interview: Kaviar Gauche for Zalando Collection

23.07.2012 um 17.12 – Allgemein Mode

Über diese Liaison freuen wir uns seit Wochen ganz besonders: das Berliner Label Kaviar Gauche bringt gemeinsam mit dem Online Store Zalando eine Kollektion auf den Markt, die auch uns Kleinverdiener demnächst in die wunderbaren Kreationen von Johanna Kühl und Alexandra Fischer-Roehler hüllen könnte: Kaviar Gauche for Zalando Collection – und die erste Sneakypeaky wurde am vergangenen Freitag der Presse Im Hotel de Rome vorgestellt.

In wunderbarer Location erwartete uns das schöne Designer-Duo, um ihre ersten Kreationen zu beschreiben und ein bisschen genauer über die Zusammenarbeit zu plaudern. Eine ganz wunderbare News hatten die Ladies on Top im Gepäck: Auch im kommenden Sommer wird Kaviar Gauche mit dem Mode/Möbel & Schuh-Giganten gemeinsame Sache machen – und von den gelungenen Pumps durften wir uns schon mal überzeugen.

So viel darf verraten werden: Kaviar Gauche bleibt sich mit der exklusiven Kollektion ganz schön treu und kreierte eine Linie, die sich von Morgens bis spät in die Nacht ausführen lässt – alltagstaugliche Stücke für alle Anlässe eben. Aber seht und lest selbst: weiterlesen

Press Days Berlin: Lala Berlin und Kaviar Gauche bei Prag PR

19.04.2011 um 17.42 – Accessoire Allgemein Mode Trend

Gebührender hätte der Ort für die Kollektionen von Leyla Piedayesh und dem Designer-Duo Alexandra Fischer-Roehler und Johanna Kühl, kurz: Lala Berlin und Kaviar Gauche, mal wieder nicht sein können – die Präsidentensuit im Ritz Carlton, Berlin. Wir fanden uns dort bereits zu zweiten Mal ein und nahmen die eleganten Stücke der beiden Berliner Vorzeigelabels mal aus nächster Nähe unter die Lupe. Und die Kollektionen stand ihren Präsentationen bei der Fashion Week in nichts nach: weiterlesen

MBFWB – Ein Hauch von 70s in der Luft bei Kaviar Gauche Herbst/Winter 2011

24.01.2011 um 9.49 – Allgemein Mode

Das von vielen als eines der Highlights am Bebelplatz angekündigte Label Kaviar Gauche findet auch bei uns seinen finalen Platz in der Berichterstattung über die aufregenden und facettenreichen Kollektionen der Mercedes Benz Fashion Week. Vier Tage Moderummel sind vorbei. Das Zelt am Bebelplatz wird dem Boden gleich gemacht und wir widmen uns wieder den alltäglichen Besonderheiten, den schönen Dingen fernab von High Fashion und teuren Roben und fokussieren die anderen, kleinen Besonderheiten, die wir ab jetzt und ganz wie gewohnt für euch aufspüren möchten. Aber nichtsdestotrotz, noch einmal Fashion Week Berlin und: Kaviar Gauche. Ein kleines Highlight war es sicher, vor allem wenn man an die Schubsereien um die richtigen Plätze denkt. Dort vorn bei den Fotografen konnte man sich den Trubel um die Sitzplatzkämpfer ganz in Ruhe anschauen, mit einem Lächeln begegnen und sich voll auf die Präsentation konzentrieren.

Und die wartete mit wirklich hübschen Stücken auf die Modebegeisterten im Zelt: Dezente Farben, zarte Spitze und ein Hauch von 70s in der Luft – Dürfen wir vorstellen: Die Herbst/Winter Kollektion von Kaviar Gauche 2011. Minimalistische Stücke aus zarten und fließenden Stoffen wie Chiffon und Seide in Beige, Nude, Grau und Crème zierten den Laufsteg, darunter Maxi-Skirts und Midi-Röcke, Overalls, Blusen, Blazer mit filigranen Stickereien und besonders auffällig: Flare Hosen. Die 70iger bleiben bei dem Designer Duo Alexandra Fischer-Roehler und Johanna Kühl weiter Thema und ehrlich gesagt: Wir haben da rein gar nichts gegen! Die gesamte Kollektion ist verdammt selbstbewusst und doch sehr weiblich. weiterlesen