Schlagwort-Archiv: Jonny Johansson

Paris Fashion Week: Acne Studios und die übergroße Naht

04.03.2013 um 11.03 – Allgemein Mode

Vielleicht waren die Erwartungen der Fachpresse dieses Mal einfach besonders hoch, der neue Präsentationsort „Paris“ eine Nummer zu groß für Acne Studios, für das Team um Kreativdirekor Jonny Johansson. Die ersten Berichte über die Herbst/Winter Kollektion für 2013/14 fallen nämlich nicht besonders überschwänglich aus. Warum? Weil ein richtiger Fokus fehle, eine klare Position und ein roter Faden – keine einheitliche Silhouetten, kein direkter Bezug der einzelnen Looks zueinander.

Vielleicht wollte man aber auch einfach mal gegen das überaus erfolgreiche Brand aus Skandinavien wettern und es ein bisschen auf den Boden der Tatsachen zurückholen. Denn nach der erfolgsversprechenden Pre-Fall Kollektion scheint Acne demnächst zum Abheben bereit. Ich bin angesichts der kommenden Kollektion übrigens keineswegs richtig enttäuscht, freue mich äußerst über die omnipräsente Oversized-Zier-Naht auf Pullis und Kleidern und finde die Kombination aus Haartuch und Hut mehr als gelungen! weiterlesen

London Fashion Week: Acne AW 12 – eine neue Ära beginnt.

20.02.2012 um 17.59 – Allgemein Mode

An der jüngst gezeigten Herbst-/Winterkollektion von Acne scheiden sich die Geister. Und zwar so sehr, dass gleichermaßen gewettert und gelobhudelt wird. Treue Anhänger geraten plötzlich ins Wanken und zweifeln an ihren sonst so romantischen Gefühlen für das schwedische Modehaus, im Gegenzug dazu gesellt sich ob der etwas anderen Ästhetik allerdings eine ganz neue Fan-Riege dazu. Seit heute Morgen lassen auch wir das Gesehene sacken – verdaut haben wir’s trotzdem noch nicht.

Zum einen wären da nämlich breite Taillengürtel, deren Existenz mir aus optischen Beweggründen noch immer nicht ganz einleuchten mag – was in Kombination mit dem schwingenden Look der 50er Jahre zweifelsohne schmeichelhaft ausschaut, kommt mir in diesem Kontext geradezu überflüssig vor. Drücken wir es etwas vorsichtiger aus: Ohne die formgebenden Lack- und Ledergurte wäre mir der kommende Herbst lieber. Schnell wird jedenfalls klar: Acne will künftig ganz oben mitspielen und für diesen Ruhm nimmt das Brand einen Zielgruppenwechsel nur allzu gerne in Kauf. All meine persönlichen Differenzen mit Jonny Johanssons Vision der neuen Acne-Ära ändern jedoch nichts an der offensichtlichen Genialität dieses Chefdesigners.  weiterlesen