Schlagwort-Archiv: Kampagnenfilm

Update: Video-Release von Lana Del Reys “Blue Velvet” Interpretation für H&M

– 20.09.2012 um 11.07 – Allgemein Mode Musik

H&M beweist wirklich guten Musikgeschmack: Nachdem sie ihren MARNI x H&M Commercial im vergangenen Frühling mit dem wunderbaren Roxy Music Klassiker unterlegt haben, haucht nun Lana Del Rey “Blue Velvet” ins Mikrofon. Ihr wisst längst: Die schöne Amerikanerin ist das Kampagnengesicht der Herbst/Winter 2012 Linie des Schweden und wurde ebenso für einen 2minütigen Kampagnenimagefilm angeheuert. Das berühmte Stück der 50er, aus der Feder von Bernie Wayne und Lee Morris, begeisterte auch Altmeister David Lynch und fand sein erstes Remake im gleichnamigen Film  gesungen von Isabella Rossellini im Jahr 1986.

Ein Hauch Nostalgie, die starken Bilder aus Lynchs Film, eine gewisse Ernsthaftigkeit mit charmant ironischer Paarung und Lanas wohin das Auge blickt – die H&M Kollektion bekommt ihr eigenes Lied und die gelungene Wahl des Tracks prägt unweigerlich das Image der neuen Linie. “Blue Velvet” scheint jedenfalls wie für die Madame gemacht und wir haben rein gar nichts an ihrer Interpretation zu beanstanden. Ihr etwa? weiterlesen

Agyness Deyn x Dr. Martens Kampagnenvideo & Dr. Martens Sandalen

– 27.08.2012 um 11.29 – Allgemein Schuhe

agyness dean dr martens 800x648 Agyness Deyn x Dr. Martens Kampagnenvideo & Dr. Martens Sandalen

Wegen all der hübschen Bilder neuer und alter It-Girls hätten wir  beinahe eines unserer liebsten vergessen: Agyness Deyn. Nach einem kurzzeitigen Anflug der totalen medialen Übersättigung sind wir nämlich endlich wieder aufnahmebereit und in der Lage, voll und ganz für die Britin zu schwärmen – das Kampagnenvideo zur Dr. Martens Kollaboration mit dem Topmodel hat uns quasi wachgerüttelt. Denn Aggy trägt daran nicht nur die fabelhafteste Sonnenbrille, die uns seit Langem untergekommen ist, sondern demonstriert obendrein, dass ihr in Sachen Stil niemand so leicht das Wasser reichen kann.

Und wie sieht das Schuhwerk nun aus, das dort an den Mann, bzw. die Frau gebracht werden soll? Klobig, natürlich. Aber das schreckt uns bekanntermaßen kein bisschen ab. Und auch die herzförmige Satchel dürfte gern in unseren Besitz wandern. Einzig an den Sandalenkreationen, die allerdings nicht in Zusammenarbeit mit Miss Deyn entstanden sind, scheiden sich im Büro derzeit die Geister: Während Sarah aber wirklich rien gar nichts mit den Klötzen anfangen kann, gibt es für mich kaum eine hübschere Alternative. Und wie ist es um eure Meinung bestellt? weiterlesen

Pressebrunch & Film der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin mit Mario Testino & Kampagnenmodel Joan Smalls

– 05.07.2012 um 15.51 – Allgemein Menschen Mode

Dass das angesagte, hübsche Mädel, Joan Smalls, das neue Kampagnenmodel der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin für Spring/Summer 2013 ist, hatten wir euch bislang verschwiegen. Lara Stones Nachfolgerin macht ihren Job aber so großartig, dass wir endlich mal wieder sagen können: Gelungene Kampagne! Im Mittelpunkt soll zwar eigentlich der niegelnagelneue CLS Shooting Brake stehen, aber unter uns Mädels steht natürlich die schöne Mme Smalls an erster Stelle!

Modefotograf Mario Testino jedenfalls hat unserer Meinung nach einen guten Job gemacht, das Auto mit dem “perfektesten” Design spannender als sonst ins Szene gesetzt und mit einem i-Tüpfelchen Ironie versehen: Smalls Iro-Frisur blitzt nämlich ganz lässig durch das Schiebedach heraus und ihr Blick tut ihr Übriges. weiterlesen

Ein Reise durch Roma – Kampagnenfilm von 55DSL & David Altobelli

– 09.03.2012 um 14.39 – Allgemein Film

Das Gefühl von Freiheit und Grenzenlosigkeit schwirrt durch unseren Kopf und die Sehnsucht nach planloser und vom Moment getriebener Reiselust gräbt sich unaufhaltsam in unser Herz. Vielleicht liegt es daran, dass Nike und mir derzeit einfach der Sinn nach kleinen Abenteuern steht, nach Reisen, Erleben und Neuem entdecken, weshalb uns David Altobellis Film für das italienische Brand 55DSL ein Stück weit in seinen Bann zieht. Dass es sich bei diesem 4-minütigen Kurzfilm nämlich um ein Kampagnenvideo handelt, mögen wir da fast überhaupt gar nicht glauben.

Ein zugegebenermaßen ziemlich lässig ausschauendes Pärchen ist Teil dieses emotionalen Filmchen und wir scheinen aus der Vergangenheit auf dieses jugendliche Pärchen zu schauen, das von Leichtigkeit einst beflügelt wurde. Dann wieder wechselt die Perspektive in die Gegenwart und wir sehen ihn: In Gedanken versunken, nachdenklich und einsam auf seinem Skateboard. Die Beziehung nämlich, scheint vorbei. weiterlesen