Schlagwort-Archiv: Kampagnengesicht

Vanessa Paradis ist das neue Gesicht der H&M Conscious Collection für 2013

– 22.01.2013 um 9.59 – Allgemein Menschen Mode

vanessa Paradis 1 Vanessa Paradis ist das neue Gesicht der H&M Conscious Collection für 2013

Das große Geschäft mit der Nachhaltigkeit geht auch 2013 in die nächste Runde. Nachdem die “Grüne Messe” in Paris dieses Jahr abgesagt wurde, durfte sich die Ethical Fashion Week hier in Berlin größter Beliebtheit erfreuen. Allen voran der Green Showroom beweist seit 2011, dass nachhaltige Kollektionen absolut mit den trendversierten Stücken mithalten können und der einstige Staub nun wirklich längst weggefegt ist. Wir waren für euch natürlich auch dort unterwegs und werden in den nächsten Wochen noch mal ausführlicher auf die kleinen Brands mit dem nachhaltigen Versprechen aufmerksam machen und euch auch unseren Besuch der Ethical Fashion Week nicht vorenthalten.

Vorerst widmen wir uns allerdings einer frisch eingetrudelten News aus dem Hause H&M: Vanessa Paradis ist diesen Frühling das Gesicht der Conscious Collection von H&M. Diesmal soll also prominente Unterstützung für die nachhaltige Linie her, die bereits seit 2011 jährlich auf den Markt kommt. Ab dem 25. März gibt’s nun also Concsious Collection Nummer 3 - für Männer und für Frauen, wohlgemerkt. weiterlesen

Lana del Rey wird neues Kampagnenmodel für H&M

– 17.07.2012 um 11.52 – Allgemein Mode

lana del rey hm Lana del Rey wird neues Kampagnenmodel für H&M

Twitter piepste es heute morgen: Lana del Rey wird neues Kampagnenmodel für die schwedische Modekette H&M. Nach Selma Blair, Ginnifer Goodwin, Nikki Reed, Dita von Teese, Katy Perry und Mama Jerry Hall samt Töchterchen Georgia May Jagger reiht sich die Gute nun in die Riege der Kampagnengesichter ein.

Lange wurde gemunkelt, doch H&M schwieg zu den Gerüchten: ”We’re happy to confirm that @LanaDelRey is the face of H&M’s autumn campaign!” Ein kleiner Schnappschuss in zartem Rosa noch dazu und fertig ist die News des Tages. Da braucht’s weder eine Pressemitteilung noch irgendeine andere, lange Ankündigung. 160 Zeichen reichen schließlich für die Bestätigung aus, nicht wahr? Viel mehr gibt es nämlich an dieser Stelle auch überhaupt nicht zu erzählen. Das Konzept der Winterkampagne allerdings steht bereits: weiterlesen