Schlagwort-Archiv: Katrina Spectre

Wochenrückblick

– 25.03.2012 um 16.53 – Wochenrückblick

wochenrückblick1 Wochenrückblick

„Wir nehmen es hin unglücklich zu sein, aus Angst vor Veränderung.“Aus dem Film “Eat Pray Love”

Man mag ja einiges über Hollywood sagen können und auch über die ganze Kollektion an Selbstfindungsfilmen und ja, ich bin mir durchaus bewusst, dass ich mit einem Wim Wenders Zitat mehr beeindrucken könnte, aber für heute musste es einfach dieses sein. Denn seitdem ich in der vergangen Woche den Film (zum zweiten Mal!) geschaut habe, befinde ich mich wieder in meiner “Nachdenker-ich-hinterfrage-das-Leben-Phase”. Und um ehrlich zu sein, mag ich diese Phasen in meinem Leben. Es ist eine Art Frühjahrsputz im Kopf, der frei und offen für neue Erlebnisse macht. Dann entscheide ich mich bewusst dafür, mir mal wieder mehr Zeit mit mir selber zu gönnen. Es muss ja nicht immer gleich eine Weltreise sein, manchmal tut’s auch der Nachmittag mit dem Lieblingsbuch im Park. Und genau das wollen wir euch an diesem Sonntag ans Herz legen: Gönnt euch mal Zeit und macht euch nach draußen in die Sonne! Ab jetzt genießen wir…

Und wenn ihr wieder rein kommt, könnt ihr hier schauen, was in der letzten Woche bei uns so los war: weiterlesen

Fotografie: Interview mit Katrina Spectre & “The Tale of Two Sisters”

– 21.03.2012 um 13.54 – Allgemein Fotografie Menschen

 Fotografie: Interview mit Katrina Spectre & The Tale of Two Sisters

Katrina ist 20 Jahre alt. Weil man eine Leidenschaft aber viel besser leben als studieren kann, kehrte sie ihrem Kunststudium schnell den Rücken zu. Die Kamera hingegen wird sie wohl niemals mehr aus der Hand legen. Jedenfalls wünschen wir uns das. Aufgewachsen ist sie in einem Ort, den niemand wirklich bewohnt. Vielleicht gibt es dort aber Geister und Kobolde und Fabelwesen, vielleicht Nebel und glitzernde Seen. Gut möglich, dass die talentierte junge Dame sogar selbst aus einer Art Parallelwelt stammt: Ihre Augen sehen Dinge, die anderen sonst verborgen bleiben, ihre Bilder tragen diesen ganz besonderen Schleier, der fast magisch wirkt.

Eigentlich ist es egal, woher sie wirklich kommt. Nur eins wissen wir: Dort werden Traumtänzer geboren, die mit Licht malen können – so wie Katrina Spectre. weiterlesen