Schlagwort-Archiv: Kein Regen in Sicht

Beine ums Herz verknoten und zuhören // London live part I

07.04.2014 um 11.10 – London

Khushi@HaydenWylds

Ich habe die letzten Tage ganz unbewusst ein grausiges Experiment gewagt. Den Kopf gefüllt mit Arbeit und Leben stapfte ich drei Morgen und drei Abende durch die Lautlosigkeit meines Zimmers, Gedanken rasten und die Außenwelt wurde grau und milchig. Irgendetwas fehlte. Alles so ruhig. Den Computer konnte ich nicht vermissen, der stand ganz bewusst mit geschlossenem Mund auf meinem Sekretär; nur mit Stift, Heft und meinen Gedanken bewaffnet wollte ich in den Moment, den kreativen Prozess investieren, ohne mich vom grellen Bildschirm blenden zu lassen. Heute früh schmiss ich mein kleines elektronisches Buch dann doch mal an, flog über meine Playlist, Doppelklick, Musik. Phew, alles wieder gut. Keine graue Milch mehr, klare Leichtigkeit machte sich breit. weiterlesen