Schlagwort-Archiv: Kenia

Bilder des Tages //
Karen Walker Visible –
in Zusammenarbeit mit der ITC Ethical Fashion Initiative

04.02.2014 um 12.06 – Accessoire box2 Kampagne Menschen

Karen WalkerWenn wir an Karen Walker Eyewear denken, dann zuallererst an immer wieder ausgefallene Kampagnenbilder und erst danach an ihre wirklich ziemlich abgefahrenen Brillenmodelle. Egal ob Besenstile, eine coole Kids-Gang, Luftballons oder eine ganze Truppe Frauen höheren Alters – Karen Walker inszeniert ihre Eyewear-Kollektionen immer wieder ziemlich überraschend und bedient sich, neben ironischen Gegenständen, lieber Charakterköpfen als 0815 Modellen.

Mit ihrer aktuellen Kollektion geht sie noch einen Schritt weiter und arbeitet gleich mit den Machern selbst zusammen – genauer gesagt: Mit der Ethical Fashion Initiative, einem Projekt der UN, das unter dem Motto NOT CHARITY, JUST WORK dafür sorgt, dass Kunsthandwerker aus Slums oder benachteiligteren Gebieten Kenias in kleinen Gruppen weitergebildet werden und arbeiten können – mit dem Ziel: Eine Wirtschaft nachhaltig aufzubauen und zu fördern. Für Karen Walker Eyewear fertigten alle Beteiligten also nicht nur kleine Pouches an, die künftig mit jeweils einem Brillenmodell mitgeliefert werden – sie posierten auch gleich selbst für die Kampagen-Bilder vor Derek Hendersons Linse. Für eine ordentliche Portion Aufmerksamkeit und stellvertretend für andere Charity-Projekte, die definitiv mehr Gehör bekommen sollten. weiterlesen

Ein Flohmarkt, der Gutes tut: „Kein Durst“

18.07.2011 um 11.00 – Allgemein Event Leben

Die Ärmsten trifft es bekanntlich am härtesten und so hat es Somalia und den gesamten Horn von Afrika wieder besonders schlimm erwischt: Dürre und eine nicht endende Trockenzeit sind die Folge, weil es dort einfach nicht regnen mag. Mehr als 11 Millionen Menschen in Kenia, Äthiopien und Somalia sind betroffen und leiden ein erneutes mal an Hungersnot. Der Chef des Uno-Flüchtlingskommissaria​ts Antonio Guterres spricht von der “schlimmsten humanitären Katastrophe der Welt”.

KEIN DURST ist eine spontane Flohmarktaktion, die wir euch Flohmarktverrückten nicht vorenthalten mögen und die jetzt ein Stückchen mit eurem Support helfen möchte: Am 23. Juli wollen die Organisatoren ein Stückchen gegen den Hunger tun und unser Bewusstsein wachrütteln: Dabei ist jeder aufgerufen mitzumachen, mit dem Verkauf eigener Dinge oder als Besucher, vor allem aber natürlich als Einkäufer – so können alle Einnahmen in die Projekte von Ärzte ohne Grenzen in Somalia fließen und Gutes tun! weiterlesen