Schlagwort-Archiv: Klassiker

Tagesoutfit //
Der Farbtupferl gegen die Tristesse aka
Mulberrys Dorset Bag in Knallrot

– 25.03.2014 um 8.23 – box1 Mode Outfit Wir

MG 4884 Tagesoutfit // <br/> Der Farbtupferl gegen die Tristesse aka <br/> Mulberrys Dorset Bag in Knallrot

Kaum steht der Frühling in den Startlöchern, stehen alle Zeichen auch schon auf Knallfarben und leuchtenden Farbtupfern. Weg mit dem düsteren Look, hin zu mehr Frische und positiven Schwingungen. Dumm nur, dass Nike und ich, bis auf wenige Ausnahmen, bei der Outfitwahl tatsächlich eher auf gedeckte Farben, schwarz/weiße Duos und erdige Töne setzen, als auf die geballte Ladung Coleur. Dabei wirkt’s doch so viel positiver, wenn wir dem Ganzen hie und da mal ein bisschen Lebendigkeit einhauchen, Akzente setzen und bewusst vom bequemen Pfad abkommen, oder etwa nicht? weiterlesen

Klassiker // Marlene Sørensen verrät uns ihre Top 3, für die es sich zu sparen lohnt!

– 05.08.2013 um 12.42 – Allgemein box1

Marlene Soerensen Klassiker // Marlene Sørensen verrät uns ihre Top 3, für die es sich zu sparen lohnt!

Ein perfekter Klassiker im Schrank gibt uns nicht nur ein gute Gefühl beim Tragen, er darf uns auch über viele Jahre begleiten – und ja, deswegen dürfen wir hier auch von einer Investition sprechen, die durchaus eine kleine, persönliche Geldanlage impliziert. Drei ziemlich adrette Ladies haben uns in den vergangenen Wochen verraten, für welche 3 Klassiker es sich zu sparen lohnt und eine Jane darf in dieser Reihe natürlich nicht fehlen: Marlene Sørensen vom Blog Spruced

Die schöne Journalistin schreibt nicht nur für bekannte, deutschsprachige Magazine und Zeitungen, moderierte zum zweiten Mal mit Sternchen das Designer for Tomorrow Panel mit Marc Jacobs und Stella McCartney und sondern gehört seit neuestem auch zum jüngst gelaunchten Vogue-Netzwerk. Verdient, du Tolle! 

Und, welche 3 Klassiker legst du uns diese Woche ans Herz, hmm? weiterlesen

Klassiker //
Julia Zierer verrät uns ihre Top 3,
für die es sich zu sparen lohnt!

– 01.08.2013 um 10.58 – Allgemein Inspiration Shopping

julia Zierer Klassiker // <br/> Julia Zierer verrät uns ihre Top 3, <br/> für die es sich zu sparen lohnt!

Es gibt einfach Mädels, die haben es raus. Die greifen so zielsicher in den Kleiderschrank, dass wir jedes Mal vor Neid erblassen könnten. Die kaufen so wahnsinnig bedacht ein, ohne langweilig auszuschauen und kombinieren ihre Schätzchen so stimmig, dass wir uns wirklich fragen, was wir da eigentlich manchmal falsch machen. 

In unserer aktuellen Reihe “Klassiker” stellen wir euch solche Ladies vor und nach Schlotti und Mary darf eine unter gar keinem Umständen fehlen: Julia Zierer von Style.de. Mal schlicht und skandinavisch gekleidet, mal mädchenhaft und bezaubernd französisch, weiß sie uns einfach jedes Mal um den Finger zu wickeln. Wir wollen euch die hübsche, rasende Reporterin heute einmal genauer vorstellen und verraten euch, was ihre TOP 3 Klassiker für den Kleiderschrank sind: weiterlesen

Klassiker //
Mary Scherpe verrät uns ihre Top 3,
für die es sich zu sparen lohnt!

Stil in Berlin Klassiker // <br/> Mary Scherpe verrät uns ihre Top 3, <br/> für die es sich zu sparen lohnt!

Was ist ein Klassiker und wann wird ein Kleidungsstück überhaupt zu solch einem? Wir hegen und pflegen an dieser Stelle alle unsere etwas eigenen Definitionen, rechtfertigen viel zu überteuerte Käufe, oder stellen nach Jahren eventuell fest, dass sich diese eine Investition vielleicht doch nicht unbedingt als Klassiker heraus gestellt hat. Ach ja, so ist das eben. Und doch gibt’s ein paar Codes, die einen wirklichen Klassiker ausmachen: Hohe Qualität, eine gewisse Geradlinigkeit und diesen einen Platz im eigenen Herzen.

Eine Dame, die sich schon ziemlich lange mit Mode und Trends beschäftigt, ist unsere liebe Mary Scherpe vom Mode Blog der ersten Stunde “Stil in Berlin“. Bewaffnet mit ihrer Kamera zog sie einst durch die Straßen Berlins, fotografierte Menschen mit Persönlichkeit und stellte uns sie auf ihrem Blog vor. Heute ist ihr Hobby von damals längst nicht nur ein Streetstyle-Sammelsurium, sondern widmet sich anderen Lifestyle-Bereichen, die ebenso wichtig und stilprägend sind wie Kleidung selbst. Uns verriet sie außerdem ihre Top 3 Klassiker, in die man unbedingt investieren sollte <3  weiterlesen

Klassiker // Katrin Schlotterhose verrät uns ihre Top 3,
für die es sich zu sparen lohnt

– 17.07.2013 um 10.04 – Allgemein box3 Menschen Shopping

News Schlotti Klassiker // Katrin Schlotterhose verrät uns ihre Top 3,</br> für die es sich zu sparen lohntIn hochwertige Stücke zu investieren, ist eine ziemlich kostspielige Angelegenheit. Gerade dann, wenn man sich gleich vom Fleck weg in Trends verliebt und die am liebsten auch sofort am eigenen Leib umsetzen möchte. Statt den großen Namen da hinterher zu hecheln und sein Konto vollends zu plündern, darf’s da schon mal ganz gern die Highstreet-Kette von nebenan sein. Doch wer sich selbst mal auf die Fingerchen haut, seinen Konsum drosseln will und stattdessen in teurere Stücke investieren möchte, der wird mit Langlebigkeit und höherer Qualität belohnt.

Nachhaltiges Kaufhalten liegt uns seit längerem am Herzen und damit sind wir nicht allein: Bloggerkollegin Katrin Schlotterhose von Metropolitan Circus zeigt uns jedes Mal, dass es sich lohnt in trendunabhängige Klassikern zu investieren und damit wie eine ziemlich großartige Madame auszuschauen – und verrät uns in unserer neuesten Rubrik, ihre Top 3 für die sie ganz bald schon ein paar Groschen zur Seite legen möchte:  weiterlesen

7 Klassiker, die jeden Trend überdauern

– 02.04.2013 um 14.24 – Allgemein Shopping

klassiker 7 Klassiker, die jeden Trend überdauern

Beim Durchsehen unserer Teeni-Fotos am vergangenen Wochenende saßen wir ziemlich oft mit weit aufgerissenen Augen vor den alten Erinnerungen: “Oh Gott, wie sahen wir denn aus?” – Ja, gefühlt jeder Trend wurde von unseren Freundinnen und uns irgendwie umgesetzt und mit großer Passion und voller Stolz ausgeführt – jede noch so große Katastrophe schien damals total hip zu sein. Nicht nur die unreine Haut von damals, sondern auch die ein oder andere Modesünde um Buffalos, Tattooketten und Lidschatten-bis-zu-den-Augenbrauen-Versuche wurde damals mit großer Selbstverständlichkeit zur Schau gestellt.

Eine Dame aus unserem Freundeskreis viel uns dabei allerdings mehr als positiv auf: unsere liebste Anna. Gekonnt kombiniert unsere hübsche Freundin bereits seit vielen Jahren Klassiker in gedeckten Töne und landet damit eine Punktlandung nach der nächsten.
Für uns jedenfalls steht nun eindeutig fest: Statt jedem Trend hinterher zu eiern, wird ab sofort mehr in überdauernde Klassiker investiert. Jawohl! weiterlesen

Spring Essentials #5: die 15 schönsten Beuteltaschen

– 22.03.2013 um 13.50 – Accessoire Allgemein

beuteltaschen Spring Essentials #5: die 15 schönsten Beuteltaschen

Die meisten von uns haben irgendeinen Tick, irgendeine Sammelleidenschaft und ein besonders großes Repertoire an Stücken, deren Vielfalt genau genommen kein Mensch braucht. Ganz klischeemäßig sind’s bei mir Schuhe, von denen ich einfach nie genug haben kann. Ehrlich gesagt besitze ich auch eine unüberschaubare Anzahl an Jacken und Mänteln, was allerdings wohl eher daran liegt, dass ich mich nie traue auszumisten. Eines aber scheint bei mir definitiv unterrepräsentiert zu sein: Taschen!

Vielleicht liegt’s an den horrenden Preisen oder einfach daran, dass mir die Umhängemodelle oft einfach schnurzpiepegal sind. Eine Silhouette hat es mir allerdings seit längerem angetan: Beuteltaschen. Spätestens der Besuch im Louis Vuitton Showroom hat einmal mehr bewiesen, dass ein Drawstring Bag durchaus demnächst mal in meine Obhut wandern sollte. Warum? Weil sie klassisch, praktisch und nie zu schick daher kommt. 15 Modelle haben wir nun ausfindig gemacht -jetzt braucht’s eigentlich nur noch eine Entscheidung! – oder eure Alternative? weiterlesen

Flashback am Samstag: Neue Akustik Version des Foo Fighters Klassikers Times like These

– 04.12.2010 um 21.19 – Allgemein Musik

79 Flashback am Samstag: Neue Akustik Version des Foo Fighters Klassikers Times like These

Es gibt sie, diese Lieder, die uns in vergangene Tage zurück werfen. Die unser Herz hüpfen lassen oder es wie ein rostiger Nagel durchstechen. Lieder, die uns melancholisch werden lassen, oder euphorisch. Die Foo Fighters brechen mir weder mein Herz, noch bringen sie mich dazu, headbangend auf meinen Bett rumzuspringen. Mit der neuen Akustik Version ihres Klassikers Times like These lassen die vier Jungs mich allerdings gedankenverloren am Schreibtisch zurück,  die Zeit um mich herum für ganze 4 Minuten vergessend. Weil ich mich mit meinem Kopf schon nach den ersten gezupften Akkorden im Jahr 20o2 wiederfinde, dem Jahr, in dem die Foo Fighters LP One bye One erschien.

Times Like These Acoustic by Foo Fighters