Schlagwort-Archiv: Latzkleid

Randnotiz: Leandra teilt unsere Liebe zu Latzhosen & Superga Sneakern!

11.04.2012 um 17.55 – Allgemein Mode Trend

Was wir lieben: Leandra von The Man Repeller. Superga-Schuhe. Latzhosen und Latzkleider. Lenadra hingegen weiß ganz sicher noch nicht einmal von unserer Existenz, aber: Zumindest teilt sie die oben genannten Leidenschaften mit uns, wie wir gerade eben feststellen durften.

Das Gute an er ganzen Sache ist, dass ich nun weiß, wie ich mein Latzkleid demnächst tatsächlich tragen werden: Mit schlichtem Shirt und Turnschuhen nämlich. Wie schön es ist, auf Gleichgesinnte zu treffen, selbst wenn es nur auf virtuellem Wege ist. Gefällt euch denn die Man Repeller Variante des Outfits? (Mehr davon könnt ihr euch hier ansehen.)

Entscheidungsschwierigkeiten: Latzkleid zurück geben oder behalten?

04.04.2012 um 15.01 – Allgemein Outfit Wir

Vor ein paar Wochen hatte ich euch um Rat gefragt. Es ging um den Kauf des obigen Latzkleides. Die Meinungen gingen weit auseinender und ich fürchte es ist so: Entweder man hasst Latzkleider oder man liebt sie. Viele von euch wollten am liebsten die Hände über dem Kopf zusammenschlagen und die Jeanshängerchen zurück in den Kindergarten verfrachten. Ich hingegen kann mir einfach nicht helfen und bin ganz angetan von den gemütlichen Dingern. Wie ihr oben sehen könnt, hab‘ ich’s dann ein paar Tage später doch getan und das Kleid eingetütet.

Weil die liebe Sarah Jane gerade schon auf dem Weg in die osterliche Heimat ist, müssen diese viel zu dunklen Instagram-Bilder herhalten, um die Diskussion über einen eventuellen Umtausch erneut zu entfachen. Was man vielleicht nur erahnen kann: Bei unserer Freundin Sue habe ich mir die Sache mit den Neonsocken abgeschaut. Mit nackten Beinen sieht es allerdings hundert Mal besser aus, ich konnte bloß nicht abwarten, es daheim mal auszuprobieren. Sollte ich das Kleid also behalten und es auf der Straße tragen, würde ich dann doch lieber auf den richtigen Frühling warten. Aber ganz so sicher bin ich mir plötzlich auch nicht mehr  –  Soll ich also mein geliebtes Latzkleid wieder zurück geben oder würdet ihr mir die Grundschul-Manier im Sommer vielleicht doch verzeihen? 

weiterlesen

Tagesoutfit: Peach & Superga Liebe! Und: Jessis Latzkleid!

28.03.2012 um 13.11 – Allgemein Outfit Wir

Eigentlich bin ich überhaupt kein Glückspilz. Auf dem Jahrmarkt hab‘ ich als kleinen Mädchen schon all mein Taschengeld ausgegeben um irgendwann einmal das Los mit dem roten Herzen drin, den Hauptgewinn, abzustauben – vergeblich. Schon damals dämmerte mir wohl, dass ich besser nicht auf einen späteren Lottogewinn hoffen sollte. Deshalb traf mich am vergangenen Wochenende auch wirklich der Schlag. Als ich nämlich ganz traumversunken über einen kleinen Rümpelmarkt in Neukölln schlenderte, da standen dort ganz plötzlich niegelnagelneue Superga-Turnschuhe auf einem kleinen Wühltisch. Genau jene, die ich doch so oder so schon angehimmelt hatte. „Entschuldigen Sie, wie viel sollen die wohl kosten?“ – „8 Euro“. „Ehm, ich hab noch drei…?“ – „Ok, nimm sie mit“. Ein feundlicher Herr war das. Ich hab‘ also über 50 Kröten sparen können, ich Glückspilz.

Meine Freude kam vor allem daher, weil ich meine pfirsich-irgendwas-farbene Hose bisweilen so gut wie nie anziehen konnte, es fehlten schlichtweg die passenden Schühchen. Gestern konnte ich also nicht anders, als genau diese aus dem hintersten Winkel meines Schranks zu kramen. Was dabei herausgekommen ist, seht ihr oben. Bin ich wohl etwas übereuphorisiert und vielleicht doch ein wenig zu doll in den orangen Farbtopf gefallen oder meint ihr, das funktioniert so wie ich’s mir gedacht habe? Ich bin mir beim Ansehen der Bilder nämlich gar nicht mehr so sicher, offensichtlich habe ich heut Morgen nämlich auch noch die Wimperntusche vergessen. Ganz sicher darf sich dafür unsere liebe Jessie sein – der steht ihr neues Latzkleid nämlich ganz zaubertoll, stimmt’s? weiterlesen

Entscheidungsschwierigkeiten: Latzkleid oder Latzhose oder gar nichts von Beidem?

21.03.2012 um 16.09 – Allgemein Outfit Wir

Offenbar verfalle ich im Frühling nicht bloß in sportliche College-Schwärmereien, nein, ich fliege gedanklich sogar noch ein kleines Stück weiter zurück auf der Zeitleiste. Damals im Kindergarten, da taugten Latzhosen noch was. Und auf dem Pausenhof. Bloß der Toilettengang, wenn ich das hier mal ganz fix erwähnen darf, gestaltete sich angesichts des Einteilers im zarten Grundschulalter doch etwas komplizierter als gedacht. Derartige Probleme plagen uns derweil hoffentlich nicht mehr, bloß stelle ich mir die Frage: Bin ich mit meinen fast 24 Jahren(!) eventuell ein wenig zu alt für modische Ausflüge in meine persönliche Vergangenheit?

Ich kann mir nicht helfen, aber meine Liebe zur Latzhose wollte noch niemals nie abebben. Und auch jetzt kann ich es kaum abwarten, zum allerersten im barbeinigen Jeanslook durch die Morgensonne zu spazieren. Genau deshalb hat es mich gestern Abend „nur mal so zum Gucken“ zu Urban Oufitters verschlagen. Dort hing zwar keine LatzHOSE mit der ich was anfangen konnte, aber dafür ein Latzkleid, das zwar ein bisschen weit an den Seiten ist, aber das Ganze soll ja schließlich auch eher gemütlich sein als sexy. Und jetzt bin ich schon so ein klein bisschen vernarrt in das gute Stück. Gleichzeitig schlawänzle ich allerdings auch um die kurze Jeansvariante von Stella McCartney herum, die gerade um sagenhafte 65% auf leider immer noch 218€ reduziert ist. Aber ich hab‘ ja bald Geburtstag. Trotzdem: Unsinn so viel Geld für so eine kleine Hose auszugeben, wenn doch gleich um die Ecke ein ähnliches Schmankerl wartet, oder? Vielleicht bin ich aber auch generell rausgewachsen aus der LatzhosenZeit? Hilfe. weiterlesen

Inspiration: Die Latzhose von Miu Miu

10.03.2011 um 13.50 – Allgemein Mode

Miu Mius Denim Kampagne löst an diesem Vormittag Sehnsucht aus: Nicht nur, dass das Label mitsamt seinen Models und Kollektionen mich mal wieder in wunderbare Tagträume versetzt, nein, auch die Latzhosen aus der Linie erinnern mich an mein rot/weiß kariertes Modell von Portofino aus Kindertagen.

Und jedes Jahr auf’s Neue, pünktlich zur anbahnenden warmen Saison, nehme ich es mir vor:
Ich kaufe mir eine hübsche, kurze Latzhose oder ein kurzes Kleidchen aus Denim mit Latz! Miu Miu bringt also die Kugel wieder ins Rollen und angesichts der hübschen Kampagne werde ich mich dieses Jahr auch wirklich schleunigst auf die Suche nach einem schönen Modell begeben. Lässig kombiniert mit noch mehr Jeans oder weißem Oberteil und mit wunderbaren Flatforms an den Füßen ziehe ich dann demnächst meine Runden – und mache die Latzhose aus Kindertagen sozusagen zur erwachsenen Variante. Leider wird es aus finanziellen Gründen keins der Miu Miu Modelle mit hübschen Rüschen am Latz, aber die hier können auch ganz gut mithalten, oder nicht?  weiterlesen