Schlagwort-Archiv: Lika Mimika

5 Glücklichmacher im April // Mit Lika Mimika, Sandro & Elizabeth Arden

– 07.04.2014 um 9.13 – Allgemein Mode Musik Shopping

lika mimika  5 Glücklichmacher im April // Mit Lika Mimika, Sandro & Elizabeth Arden Am letzten Wochenende habe ich mir zum ersten Mal etwas in einem Flugzeug hoch über den Alpen gekauft und es war furchtbar. Ganz unauffällig wollte ich mir bei der freundlichen Stewardess eine dieser 8 Hour Cremes von Elizabeth Arden bestellen, denn einen Tag später sollte ich 26 Jahre alt werden und Sarah Jane hatte mir schon zwei Stunden zuvor über die Wirksamkeit des Hautschmeichlers das Ohr abgekaut. Mitten in die “Duty-Free-Falle” getappt also und jeder bekam’s mit. “Wo haben wir sie denn, wie viel kostet sie denn, ein Momentchen bitte, haben sie das bar, bitteschön, dankeschön, viel Spaß.” 

Ich hatte Spaß. Inklusive köstlichem Fettfilm auf den Lippen und schielenden Blicken vom Physik-Studenten neben uns. weiterlesen

Lookbook // Einmal vorspulen, bitte! Der Sommer mit Lika Mimika

– 14.10.2013 um 15.05 – Schuhe

Lika Mika Lookbook // Einmal vorspulen, bitte! Der Sommer mit Lika Mimika

Eigentlich gibt es rein gar keinen Grund, sich derzeit über das Wetter zu beschweren. Des Deutschen liebstes Gesprächsthema lässt im Moment ausschließlich Platz für fröhlichen Singsang, für Herbstspaziergänge und für’s Kastanien-Sammeln. Und trotzdem: Auch wenn wir uns aktuell in meiner liebsten Saison befinden, braucht’s dann und wann den Blick in die Glaskugel – für’s mentale Energie-tanken und so.

Und was sehen wir dort drin? 70er Jahre Flair, güldene Akzente und Espadrilles, auf die wir auch im Sommer 2014 nicht verzichten wollen. Lika Mimikas neuestes Lookbook für den Sommer weckt Sommer-Gelüste, Urlaubsdrang und Schönwetter-Tage. Und wer sich dieses Jahr noch kein hochwertiges Modell von den zwei Mädels zugelegt hat, der ist spätestens nächste Saison dran. Noch ein paar visuelle Argumente gefällig? weiterlesen

Outfit: Wenn jetzt Sommer wär… würd’ ich meinen Zweiteiler von Ganni tragen.

– 26.06.2013 um 10.38 – Allgemein Mode Outfit Wir

ganni 800x800 Outfit: Wenn jetzt Sommer wär... würd ich meinen Zweiteiler von Ganni tragen.

Letzte Woche waren wir ein paar Tage lang in Florenz unterwegs. Grund dafür war das Firenze4ever Event von Luisaviaroma –  Sarah hatte euch bereits von unseren kleinen Problemchen mit all dem Heckmeck dort erzählt. Es ist eben nicht ganz einfach, sich als deutsche Brote neben all den Top-Bloggern wiederzufinden und den Versuch, mit deren luxuriösen Kleiderschränken mitzuhalten, sollte man erst gar nicht starten. Man kann jetzt natürlich schimpfen und sagen “Nike, aber eine Pyjama hätte es doch nun wirklich nicht sein müssen!”. Ich finde aber: Doch, doch. Denn es gibt gerade kaum ein Outfit, in dem ich mich gearde wohler fühle, mit Ausnahme der Ringel-Kleider. Alles schlabbert und ist luftig und trotzdem fühle ich mich dank des tropischen Prints anständig angezogen – selbst im schnieken Italien.

So kam es also, dass Sarah im feinen Kleidchen durch Florenz flanierte, während ich mich im Komplett-Outfit vom dänischen Brand Ganni dazu gesellte. Touris vom Feinsten, aber das muss ja auch mal sein. Findet ihr mein Outfit denn wirklich so Schlafanzug’esque, oder könnte ich so auch fernab von Urlaubszielen durch die Straßen schlendern? Ich bin mir noch unsicher – Die Espadrilles setzen dem ganzen schließlich noch das Krönchen auf. weiterlesen

New in // Die perfekten Begleiter: Blassblaue Schuhe

– 07.06.2013 um 11.08 – Allgemein Schuhe Wir

lika mimika Clarks New in // Die perfekten Begleiter: Blassblaue Schuhe

Um ehrlich zu sein, habe ich nie darüber nachgedacht, ob hellblaue Schuhe etwas für mich sind oder nicht. Ich verspürte auch nie den Drang danach, eine solche Farbe an meinen Füßen auszuführen. Alles änderte sich vor ein paar Wochen im SOTO Store als ich diese putzigen Wallabees von Clarks im Regal entdeckte und sie für den Sommerschuh des Jahres auserkor.

Hellblau it is! Passt zu allem (außer vielleicht zu schwarz), wirkt immer sommerlich und braucht dringend schönes Wetter, um ohne große Gefahren ausgeführt zu werden (Also Sonne, bemüh’ dich). Nun bin ich seit ein paar Tagen auch stolze Besitzerin meiner ersten Lika Mimika Espadrilles und was soll ich sagen? Sie sind das großartigste Geschenk, das man mir machen konnte: Wahnsinnig bequem, hochwertig verarbeitet und ziemlich stabil im Vergleich zum Strandshop-Pendant. Natürlich sind sie ebenfalls hellblau und werden der anhaltenden Sneaker-Wahl für diesen Sommer nun vollends den Gar ausmachen. Zwei unterschiedliche Schuhmodelle, zweimal hellblau, zweimal verliebt. Sommerschuhe ergattert. Check! weiterlesen

Frühjahrs-Must-Haves: Leder Espadrilles – Chanel vs. Lika Mimika

– 25.02.2013 um 17.26 – Allgemein Do or Don't Schuhe

leder espadrilles Frühjahrs Must Haves: Leder Espadrilles   Chanel vs. Lika Mimika

Verzeiht mir die Ausdrucksweise, aber: Ich habe keine Lust mehr auf die Scheiße da draußen. Da findet man sich kurz vor März noch in einer Winterdepression wieder, obwohl es doch langsam bergauf gehen müsste und jeder Versuch, die Heizung endlich runter zu drehen, scheitert spätestens dann, wenn man bibbernd aus der Dusche steigt. Es reicht. Wir wollen die Sonne zurück, wir brauchen Vitamin D geben keinen Cent mehr für warme Kleidung aus.

Stattdessen schwelgen wir in Gedanken schon in Open Air Rave- und Frühlingsträumen, inklusive der dazugehörenden Outfits. Leder-Espadrilles, da sind wir uns einig, sind unser persönliches (achtung, fieses Wort) MUST-HAVE der kommenden Saison. Die obigen sollte man zwar eindeutig vor zu viel Matsch verschonen, für das alltägliche Leben scheinen sie uns allerdings bestens geeignet. weiterlesen

German Press Days: Die Espadrilles von LIKA MIMIKA im neuen Gewand

– 22.10.2012 um 18.44 – Allgemein Fotografie Schuhe

Lika mimika German Press Days: Die Espadrilles von LIKA MIMIKA im neuen Gewand

Es sind einfach nur Espadrilles. Aus Leder. In vielen verschiedenen Farben. Handgefertigt und mit dem Prädikat “Besonders gute Qualität”! Pah, stimmt nicht. Denn Lika Mimika ist viel mehr: Das Herzprojekt der zwei Frankfurter Designerinnen Lisa Leipziger und Marijana Condic konnte uns mit ihrer langlebigeren Kreation des heiß begehrten Sommerschuhs bereits mehrfach überzeugen, nun aber treiben sie es auf die Spitze:

Lika Mimika hat sich nicht nur die berühmt berüchtigte Fotografin Kate Bellm für ihr neuestes Lookbook mit ins Boot geholt, sie setzen auch auf ganz andere Schuhmodelle, die bei uns selbstverständlich wieder größte Begeisterung hervorrufen: Da treffen Leo Loafer auf Bast-Plateaus und klassische Espadrilles auf romantische Details – alles handmade und mit ganz viel Liebe zum Fußkleid. weiterlesen

Wochenrückblick

– 25.03.2012 um 16.53 – Wochenrückblick

wochenrückblick1 Wochenrückblick

„Wir nehmen es hin unglücklich zu sein, aus Angst vor Veränderung.“Aus dem Film “Eat Pray Love”

Man mag ja einiges über Hollywood sagen können und auch über die ganze Kollektion an Selbstfindungsfilmen und ja, ich bin mir durchaus bewusst, dass ich mit einem Wim Wenders Zitat mehr beeindrucken könnte, aber für heute musste es einfach dieses sein. Denn seitdem ich in der vergangen Woche den Film (zum zweiten Mal!) geschaut habe, befinde ich mich wieder in meiner “Nachdenker-ich-hinterfrage-das-Leben-Phase”. Und um ehrlich zu sein, mag ich diese Phasen in meinem Leben. Es ist eine Art Frühjahrsputz im Kopf, der frei und offen für neue Erlebnisse macht. Dann entscheide ich mich bewusst dafür, mir mal wieder mehr Zeit mit mir selber zu gönnen. Es muss ja nicht immer gleich eine Weltreise sein, manchmal tut’s auch der Nachmittag mit dem Lieblingsbuch im Park. Und genau das wollen wir euch an diesem Sonntag ans Herz legen: Gönnt euch mal Zeit und macht euch nach draußen in die Sonne! Ab jetzt genießen wir…

Und wenn ihr wieder rein kommt, könnt ihr hier schauen, was in der letzten Woche bei uns so los war: weiterlesen

Bunte Sohlen für den Sommer von LIKA MIMIKA

– 20.03.2012 um 14.35 – Allgemein Schuhe

LIKA MIMIKA ss12  Bunte Sohlen für den Sommer von LIKA MIMIKA

Meine Güte, Espadrilles wecken in uns die koriosesten Erinnerungen an noch kuriosere Sommertage und Festivalbesuche. Halb hüpfend sehen wir uns in der Menge zum Takt wippen – weil wieder einmal ein Schuh flöten gegangen ist. Diese leichten aus Spanien und Südfrankreich stammenden Sommerschlupfschuhe werden nämlich normalerweise aus Leinen oder Baumwolle gefertigt – beides leiert furchtbar gerne und sehr schnell aus. Die Folge: Anstrengende Humpel-Spaziergänge mit verkrampften Füßen. Irgendwas musste sich also ändern, denn eigentlich wollen wir doch überhaupt nicht auf diese nach Urlaub duftenden Treter verzichten.

Marijana Condic und Lisa Leipziger  scheinen das ähnlich zu sehen. Die beiden jungen Damen und Gründerinnen von Lika Mimika halten nämlich die Lösung aller Probleme für uns bereit: Ihre Espadrilles werden aus hochwertigem Leder gefertigt und verfügen über eine kautschukverstärkte Jutesohle – die Luxusversion des Relax-Schuhs sozusagen. weiterlesen

Wir haben was zu verschenken! Dürfen wir vorstellen: Leder-Espadrille von Lika Mimika

– 07.04.2011 um 13.26 – Allgemein Schuhe

lisamarijana dach3 800x534 Wir haben was zu verschenken! Dürfen wir vorstellen: Leder Espadrille von Lika Mimika

Wir möchten euch an dieser Stelle mal wieder etwas Gutes tun und Schönes verschenken! Denn mit ein bisschen Glück, könnt ihr Leder- Espadrille im Wert von 90 Euro von Lika Mimika gewinnen.

Verliebt in Sommer, Sonne und Urlaub, machen wir uns seit geraumer Zeit auf die Suche nach neuesten Lieblingsstücken, die zu Alltagsbegleitern für die warmen Tage avancieren sollen. Während wir Online-Stores durchstöbern und uns die aktuellen Lookbooks zu Gemüte führen, werfen wir stets einen besonderen Blick auf die Schuhe der geliebten Modehäuser. Plateaus, Plat- und Flatforms stehen ebenso auf unserer Liste, wie die hübschen Loafers oder Halbschühchen mit Mokassin-Attitüde.
Ein Schuh, der uns aber schon von Klein auf begeisterte, der spätestens jeden Spanienurlaub sein Revival zelebriert, und den wir sicherlich auch auf unseren Straßen missen würden, ist der Espadrille. Für kleines Geld hat sicher schon fast jeder Urlauber diesen unkomplizierten Leinenschuh erworben und sie gleich wenige Tage später, aufgrund abhanden gekommener Sohle, in die nächste Tonne gesteckt, um sich gleich am nächsten Tag ein neues Modell zu kaufen. Schön sind Espadrilles, aber auch schön qualitätslos. Schade eigentlich, schätzen wir ihre Unaufdringlichkeit und die Leichtigkeit, die sie umgibt, doch so sehr.

Die langjährigen Freundinnen und Frankfurter Designerinnen Lisa Leipziger und Marijana Condic könnten mit ihrem Label Lika Mimika jetzt allerdings dafür sorgen, dass wir zukünftig einfach mehr von unserem geliebten Urlaubsschuh haben werden: weiterlesen