Schlagwort-Archiv: Lippenstift

Beauty Essentials //
Klassisches Rot

– 25.10.2013 um 14.37 – Beauty Make-Up

Nagellack Beauty Essentials // <br/> Klassisches Rot Es ist wohl schwer von der Hand zu weisen, dass Rot ein Klassiker ist – das gilt für Kleidung, Accessoires ebenso wie für Make-Up. Rot signalisiert Stärke und Selbstbewusstsein, Weiblichkeit und eine ganz bestimmte Ausstrahlung – und solltet daher wohl überlegt eingesetzt werden. Mittlerweile habe auch ich meinen kleinen Rot-Vorrat angelegt, wobei ich erst bei den Vorbereitungen für diesen Artikel gemerkt habe, wie viel Schminke da eigentlich in fast identischen Tönen aufeinanderprallen. Und das, obwohl ich stets betone, kein Make-Up-Mädchen zu sein. Pustekuchen.

Ein Ton allerdings fehlt in meinem Repertoire und ich bin nicht in der Lage, ihn aufzutreiben: Ein Kirschrot für die Lippen, matt und passend zum neuen Lieblingsnagellack von Sally Hansen. Könnt ihr helfen? weiterlesen

Beauty: Knallige Lippen – die xte Edition

– 20.09.2013 um 11.55 – Beauty

Lippenstift Beauty: Knallige Lippen   die xte EditionObiges Make-Up ist weder neu erfunden, noch neu umgesetzt und demnach längst keine Überraschung – und doch wundern wir uns ständig, warum knalliger Lippenstift (mit Ausnahme von Rot) eigentlich so selten im Alltag auftaucht. Während die erste Trendprognose verspricht, dass der kommende Sommer farbtechnisch weiterhin sehr dezent wird, Pastell und Weiß die bevorzugten Nuancen im Kleiderschrank werden, soll nun also das Make-Up für den Farbboost sorgen. 

Da wir mit Lidschatten und Co. leider so gar nicht umgehen können, beschränkt sich das Ganze also vor allem auf die Lippen – und die können es bekanntlich mehr als raushauen! 

Und, was ist euer persönlicher Favorit: Orange/Pink getupft, der Brombeerton oder vielleicht doch ein ganz anderer Farbklecks? Wir sind gespannt!

Beauty-Inspiration: Rosa Lippen auf der New York Fashion Week – DO oder DON’T?

– 09.09.2013 um 10.25 – Allgemein box2

prabal gurung Beauty Inspiration: Rosa Lippen auf der New York Fashion Week    DO oder DONT?Bilder: Style.com
Männer haben in den seltensten Momenten Verständnis dafür, manche Ladies kommen sich damit immer noch verkleidet vor und andere kriegen nicht genug davon: über angepinselte Lippen muss man eigentlich nicht diskutieren – entweder man mag sie oder eben nicht. Doch was passiert, wenn die Farbe des Lippenstifts in eine unnatürliche Richtung geht, wenn zu Pfirsich oder Rosa statt zum satten Rot oder Kirschton gegriffen wird? Ja, dann streiten sogar Lippenstiftbefürworter, ob das nicht zu viel des Guten ist.

Barbie-Rosa auf den Lippen war bereits vor vielen Jahren einmal der letzte Schrei und Prabal Gurung sorgt nun auf der New York Fashion Week für ein Comeback. Aber, ist das auch alltagstauglich genug für unsereins oder soll es auch im Sommer 2014 lieber in der Karnevalskiste verharren. Ich bin für ein klares DO, sollte der sportliche Look das perfekte Gegengewicht dazu schaffen – sonst nämlich sieht’s leider oft zu billig aus. Und, was meint ihr?

Lippenstiftliebe: Stil in Berlin x Uslu Airlines

– 25.10.2012 um 17.05 – Allgemein Beauty

StilInBerlin 800x533 Lippenstiftliebe: Stil in Berlin x Uslu Airlines

Als hätte die Mary es geahnt: Seit Wochen suche ich einen dunklen, kirschroten Lippenstift, pilgere von MAC zu Douglas, von Rossmann zu DM, um diesen einen Ton zu ergattern. Eigentlich müsste man davon ausgehen, dass das gar nicht so eine schwierige Angelegenheit sein sollte, doch nirgends wollten sich eine satte Coleur mit einem matten Finish auftreiben lassen. Bis jetzt.

In Mary Scherpes kleinem Pop-Up Store auf der Mulackstraße 12 ergatterte ich ihn heute, den Lippenstift der Begierde: Die Stil in Berlin x Uslu Airlines Liaison mit dem Code SIB. Das Kürzel steht in diesem Fall übrigens nicht nur für Marys Blog, sondern ebenso für den Flughafen in Sibiti, Republik Kongo. Ausgefuchste Uslu Fans wissen bereits, dass das Beautylabel seine Produkte immer nach Airport-Abkürzungen benennt.

Und, auch auf den Kirschgeschmack gekommen? weiterlesen

New In: Mac “Bronze Shine” – Ja oder Nein?

– 02.10.2012 um 13.03 – Allgemein Beauty Wir

mac bronze shine 1 800x380 New In: Mac Bronze Shine    Ja oder Nein?

Weil ich für mehr Schnickschnack als das Auftragen von Punkten neben meinem Auge schlichtweg zu ungeschickt bin, erfreue mich eigentlich nur an einer einzigen Art kosmetischer Kinkerlitzchen: Lippenstift. Und weil ich lieber matte Farbe auftrage als extrem glänzende, die den ganzen Mund verklebt, greife ich meist zu Mac Produkten (die hingegen eher für das Austrocknen der Lippen bekannt sind). Normalerweise kommen mir allerdings nur Rot-Nuancen in die Tüte und ich empfinde auch nicht unbedingt das Bedürfnis derartige Neuzugänge mit euch zu teilen (bei Chanel machte ich damals eine Ausnahme); für sowas gibt es schließlich jede Menge Beauty-Blogs. Diesmal hatte ich aber offensichtlich den Schalk im Nacken stehen. In einem Anflug von Irrsinn gefiel mir plötzlich der Gedanke, eine Farbe auf den Lippen zu tragen, die nicht jeder trägt. Während Sarah noch auf der Suche nach dem perfekten Kirschton war, fand ich mich plötzlich im Bronze-Himmel wieder und watschelte wie in Trance zu Kasse.

Das Ergebnis: Sarah war vernünftig und kaufte überhaupt nichts, ich hingegen stand mit einer Verpackung samt schwachsinnigem Inhalt da (Mac Bronze Shine). Jetzt ist es aber nunmal passiert und ich frage mich: Kann ich so überhaupt auf die Straße gehen? weiterlesen

Inspiration: Zweifarbige Herzchenlippen bei Holly Fulton

Holly Fulton Inspiration Inspiration: Zweifarbige Herzchenlippen bei Holly FultonFotografiert von Victoria Will für Vogue.com

Bereits seit Tagen sind wir auf der Suche nach der Make-Up Inspiration der Fashion Week Schauen, doch bis auf akkurat geflochtene Haarkreationen, wollten wir bislang einfach nichts Besonderes finden. Keine Augenmalerei, die uns so überzeugte wie der starke, blaue Augenaufschlagnoch irgendwelche kleinen Kunstwerke, die sich in den Alltag manövrieren lassen. Eine Entdeckung, die so banal erscheint und uns doch sofort an Tim Burtons “Alice im Wunderland” erinnert: die zweifarbige Lippenmalerei. Außen Pink, innen Orange werden gleich zwei längst vergessene Töne des vergangenen Winters aus meiner Handtasche gekramt und vereint! Klingt im ersten Moment so furchtbar einfach und ward doch irgendwie nie auf unseren Straßen gesehen.

Ganz zauberhaft im Herzformat wie eben bei Burtons “Roter Königin” oder wie bei Designerin Holly Fulton zur London Fashion Week – ich bin begeistert von dieser strahlenden und äußerst hübschen Betonung der Lippen. Wenn das nicht nach einem Selbstversuch schreit!

Tagesoutfit: 3 neue Alltagsbegleiter auf einen Streich

– 03.05.2012 um 11.51 – Accessoire Allgemein Wir

outfit Tagesoutfit: 3 neue Alltagsbegleiter auf einen Streich

Eigentlich wollte ich die Shoppingschraube einmal mehr anziehen, nachdem die vergangenen Wochen doch mehr als teuer waren. “Nur noch diese Anschaffung, und dann spare ich im kommenden Monat” – das war die eigene Ansage. Wenn man allerdings feststellt, dass der Sommer so überraschend um die Ecke kommt, die einst geliebte Jeans-Shorts mittlerweile mehr als unförmig geworden ist und auch die Oberteile irgendwie ödeschnöde aussschauen, dann macht sich Verzweiflung breit und der Drang nach Neuem wird laut. Dummerweise standen allerdings zusätzlich noch wahrliche “Essentials” auf der Liste, die gestern erst einmal besorgt werden mussten, bevor die Mission “Sommerkleidung” nun vollendst realisiert wird:

Eine runde Sonnenbrille von Ray Ban, die scheinbar auch anderen Kolleginnen äußerst gut gefällt, der sehnlichst erwartete Lippenstift im Pfirischton sowie schlichte, weiße Sneaker aus dem Hause Vagabond mit kleinem Plateau, die unaufdringlich und doch ein Hauch besonders daher kommen sollten. Gesagt getan: alle drei Wünsche wurden gestern erfüllt und nun kann der Sommereinkauf in die nächste Runde gehen – allerdings erst kommenden Monat, denn das Budget ist gleich zu Anfang des Monats erstmal wieder erschöpft. weiterlesen

Die limitierte M•A•C Offensive: Reel Sexy und der pfirsichfarbene Lippenstift!

– 30.04.2012 um 14.36 – Allgemein Beauty

 Die limitierte M•A•C Offensive: Reel Sexy und der pfirsichfarbene Lippenstift!

Zugegeben, der Name klingt irgendwie dämlich, die Farben aber überzeugen: Reel Sexy heißt die neue Farbpalette aus dem Hause M•A•C Cosmetics und wer unser Blog verfolgt, der weiß, dass Nike und ich am kommenden Mittwoch schnellstens eine Filiale der Wunderwerkstatt für Lippenstifte und Co. aufsuchen müssen – der Farbton “Peach” wartet nämlich unter anderem auf neue Liebhaber. Auf der Suche nach eben diesem Lippenstift bekam ich letzte Woche den Tipp der netten M•A•C-Verkäuferin, dass sich Geduld lohnen wird: Neben einer ganzen Linie bestehend aus Rouge, Nagellack, Lidschatten und Lipgloss ist’s eben dieser pfirsichfarbene, matte Lippenstift, der mich Mitte dieser Woche dazu veranlassen wird, pünktlich aufzustehen und das Objekt der Begierde einzutüten.

Die gesamte Linie ist nämlich stark limitiert und aus sicherer Quelle weiß ich, dass dieser Farbton äußerst fix vergriffen sein dürfte. So viel Aufregung wegen eines Lippenstiftes? Ja, in der Tat. Denn wie beschrieben bin ich schon seit längerem auf der Suche nach Pfirsich für die Lippen und ein erstes, geheimes Ausprobieren bei Douglas war mehr als überzeugend. weiterlesen

Wanted: Lippenstifte von Topshop

– 26.03.2012 um 11.39 – Allgemein Beauty

topshop1 Wanted: Lippenstifte von TopshopClueless Bild via Inside-Out.

Noch nie zuvor trug ich so viel Lippenstift wie jetzt – egal ob mein geliebtes Pink, den orangenen Lippenaufhübscher oder mein dunkles Model aus dem Hause Chanel: Ich kann wirklich nicht genug Liebe für die farbigen Dinger aufbringen, die jedes Outfit sofort um 180 Grad zu ihrem Eigenen machen. Neuester Anwärter: Pfirsich! Deckend soll er sein, und matt natürlich – zwei ganz schön schwierige Eigenschaften, die sich irgendwie nicht unter einen Hut bringen lassen wollen. Bis jetzt, denn Topshops neueste Lippenstift-Linie macht ordentlich Hoffnung.

Und schwupps, liebäugel ich mich mit tussig-anmutendem Rosa und finde sogar das Objekt der Begierde im Sortiment: Den pfirsichfarbenen Traum, der deckender nicht sein könnte. Für 9 Euro pro Aufhübscher wandern die zwei Stifte natürlich umgehend in den Einkaufskorb – oder hat jemand von euch noch ein paar Alternativen aus unseren nationalen Gefilden parat? Dann nämlich könnte ich mir sowohl Porto als auch lange Wartezeiten sparen!  weiterlesen

Man muss sich ab und an was gönnen: Zum Beispiel überteuerten Lippenstift.

– 08.02.2012 um 15.03 – Allgemein Beauty Outfit Wir

chanel rouge noir Man muss sich ab und an was gönnen: Zum Beispiel überteuerten Lippenstift.

Gestern hab’ ich blau gemacht und meine liebste Sarah versorgte euch deshalb ganz allein mit schönen News. Grund dafür war ein Haufen von lästigem Alltagskram, der endlich erledigt werden musste: Ummelden, den verlorenen Personalausweis ersetzen und all so ein absurder Nervtöterkram. Am Ende des Tages fiel mir ob des überwundenen Schweinehunds ein gigantischer Stein vom Herzen und deshalb beschloss ich, dass ein wenig Unvernunft als Krönung nicht schaden könne – schließlich bringt genau jene sehr oft die größte Freude.

Weil ich schon seit ewig und drei Tagen vergebens nach dem perfekten, dunklen Lippenstift suchte und deshalb sogar manchmal zur ungeeigneten Flüssigeyeliner-Alternative griff, überwand ich also gestern jegliche Scheu und gab viel zu viel Geld für Mädchenkram aus. In meinem Einkaufskörbchen landete nämlich der Chanel Rouge Coco in der Farbe “Rouge Noir“, Nr. 18. Es kommt aber noch dicker: Einen Besuch im geliebten VOO Store konnte ich mir außerdem nicht verkneifen – der Bommel-Pulli vom dänischen Brand Ganni ist also meine Sünde #2 des gestrigen Belohnungs-Wahns. Und obendrein ein Sale-Schnapper – immerhin. Mein Herz hüpft trotzdem, obwohl ich ja fast ein kleines schlechtes Gewissen hab’ – aber ab und an darf man sich doch mal was gönnen, oder? weiterlesen

Kunterbunt und Tierversuchsfrei: Lime Crime Lipsticks – DO or Don’t?

– 27.07.2011 um 16.12 – Allgemein Beauty

Bildschirmfoto 2011 07 27 um 15.44.37 Kunterbunt und Tierversuchsfrei: Lime Crime Lipsticks   DO or Dont?(via Vogue)

Nicht nur Kleider und Haarprachten ändern sich im Wandeln der Mode, nein, auch das Make Up kommt nicht ohne Fort- oder Rückschritt aus. Im Zuge des 90er Revivals setzt man inzwischen wieder auf dunkel krischige oder gar schwarze Grunge-Lippen, später gesellte sich die Übertrend-Farbe Orange dazu, derzeit stehen alle Zeichen auf Coral und Pink.

Die Make Up Linie Lime Crime aber gibt sich mit Dezenz oder Beinahe-Dezenz noch lange nicht zufrieden und bricht mit ihrer Konfetti-Farbpalette alle Stilgrenzen. “Einhorn-Königin” und Gründerin des Konzerns, Doe Deere, hat es sich demnach zum Ziel gesetzt, die Welt ein bisschen exzentrischer, strahlender und bunter zu machen. Warum nicht Gelb oder Minze auf den Lippen tragen? Das Beste an ihrer Passion aber ist: Sie ist tierfreundlich. Keine Tiervesuche, lautet die Devise. PETA hat’s zertifiziert.
Zu bestellen bestellen gibt’s die Farben hieraber gefallen sie euch überhaupt?

Pinke Lippen vs. orangene Lippen – Was gefällt euch besser?

– 08.06.2011 um 17.08 – Allgemein Beauty

Pink oder orange1 Pinke Lippen vs. orangene Lippen   Was gefällt euch besser?

In diesem Sommer feiere ich mein persönliches Orange Revival. Das ich mit der Meinung nicht alleine bin, lässt sich an ein oder anderer Stelle feststellen: Auf sämtlichen Blogs, in verschiedensten Magazinen und ganz klar auf der Straße. Orange ist einfach bezaubernd auf unseren Lippen. Aber klammheimlich mausert sich auch das lange als Tussi-Farbe verschriene Pink wieder zurück in mein Bewusstsein. Nix Prinzessin oder Barbie, Pink mag ich ebenso auf den Lippen, wie Orang, Rot oder Nude. Gibt’s denn für euch einen Sieger in dem Sommer der Knallfarbenlippen?

Müsstet ihr euch entscheiden, was würdet ihr wählen: Pink, Orange oder ganz natürlich lippenstiftfrei? Und vor allem: Was sagen überhaupt die Männer dazu, hmm?

Fotos via und via.

DIY: Die Kussmund – Bluse | Do or Don’t ?

– 08.06.2011 um 12.25 – Allgemein DIY

kussmund DIY: Die Kussmund   Bluse | Do or Dont ?Foto © Youneak

Na, was hat denn die liebe Sue von Youneak da wieder ausgegraben, hm? In Stockhalm traf sie erneut auf Lina, die diesmal mit einer Bluse entzückte, die wir so noch nie gesehen haben – wie auch, sieht nämlich schwer nach Do-It-Yourself aus, oder zumindest so, als könnte man die Kussmünder auch ganz schnell selbst auf eine langweilig gewordenen Modell zaubern.

Dass das Ganze sogar hält, kann ich euch übrigens bestätigen. Beim Waschen vergaß ich nämlich eins einen knallroten Lippenstift in der Tasche. Das Ergebnis: Ein mit Fettstift-gebatiktes Shirt – kein Fleckenteufel konnte das Stück retten, ein Fehler für die Ewigkeit also. Wenn man’s richtig anstellt, siehts aber offensichtlich sehr gut aus. Oder?

Knallfarbener Lidschatten: Do or Don’t?

– 23.05.2011 um 16.16 – Allgemein Make-Up Trend

Bunter Lidschatten Knallfarbener Lidschatten: Do or Dont?

Der Sommer wird knallig – ja, mittlerweile haben wir das verstanden. Alles bunt, aber bitte in klar abgesetzten Farben ohne Verläufe. Und bitte so schrill wie möglich: Orange nebst Pink oder Lila gepaart mit Rot. Geht nicht, geht doch! Aber wie sieht das Ganze eigentlich mit Make-up aus? Zwar ist knalliger Lippenstift in Orange oder Pink derzeit unser aller liebster Begleiter, aber was ist mit blauem Rouge oder zum Beispiel pinkem Lidschatten? weiterlesen