Schlagwort-Archiv: Lost & Found

ASOS Lost & Found //
Votet für euren Favoriten <3

01.11.2013 um 19.12 – Allgemein

LostandFound-1Annas Lederjacke war ihr ultimativer Liebling. Und eigentlich wollte gar sie gar nicht mit auf diese Party, ließ sich von ihren Freundinnen überreden und zog samt bester, materieller Freundin los. Keine Garderobe da? Nun, gut. Anna versteckte ihr Schätzchen sorgsam in einer Ecke – damit es auch ja keiner klauen konnte. Fröhlich angeheitert und dank Chaos-Deluxe schnappte sie sich am Ende der Party ihr vermeintliches Lieblingsstück und zog heimwärts. Am nächsten Tag kam nicht nur der fiese Kater, auch die Realität zeigte sich von ihrer ganz gemeinen Seite: „Das, was ich da mitgenommen hatte, war eine Bomberjacke aus Kunstleder, die überall eklige weiße Flecken hatte und nach billigem Deo stank.“ Ihre geliebte Lederjacke ward nie wieder gesehen.

Und Anna ist nicht allein mit ihrer ziemlich traurigen LOST&FOUNDGeschichte. Gemeinsam mit ASOS können wir nun gemeinsam Wunscherfüller spielen. Wir Janes hatten euch dazu aufgerufen, uns eure verloren gegangenen Schätze zu schicken und ihr habt losgelegt. Nun sind die traurigsten Geschichten online auf ASOS‘ Facebook-Seite zu finden und ihr dürft mit eurem Like für ein Happy End sorgen. Votet für den herzergreifendsten Pechvogel und die drei Stories mit den meisten Likes bekommen einen Mode-Doppelgänger aus dem ASOS Store. Natürlich wird es niemals das Originalteil ersetzen können, aber vielleicht hilft es ja ein bisschen, über die Tragödie hinwegzukommen. Loslos <3  weiterlesen

TAGS:

,

LOST & FOUND:
Schickt uns eure verlorenen Lieblinge
– Wir helfen, sie wieder zu finden <3

25.10.2013 um 16.18 – Allgemein

Lostandfound_teaser

Lieblingsstück gesucht, Lieblingsstück gefunden: Wenn’s um kleine Schätze geht, bin ich besonders penibel. Wenn sie dann auch noch von Herzmenschen kommen, hüte ich sie wie meinen Augapfel. So auch mein damals sehnlichst gewünschtes, silbernes Medaillon, das meine Mama mir nach langer Suche kurz vor meinem Umzug nach Berlin schenkte. Darin: Ein Bild mit meinen Eltern und mir. Unfassbar kitschig und so unfassbar bedeutend für mich. Ich trug es ständig, unter’m Pulli, über’m Kleid und hin und wieder mal in meiner Tasche – als kleinen Beschützer, als Talisman sozusagen. Nur einmal war ich nachlässig, ließ meinen Rucksack auf einer Party unbewacht und schwupps war alles weg – auch das Geschenk meiner Mama. Aufgeladen mit Emotionen macht der Gedanke daran immer noch ganz schön traurig, aber was soll ich tun? Nun muss schleunigst Ersatz her – und den gilt es zu finden.

Ausmisten, wegschmeißen, verlieren. Es gibt zig Gründe, warum Lieblingsstücke sich aus dem Staub gemacht haben, unauffindbar sind oder nach einem kurzem Impuls von Geldnot verkauft wurden. Warum nur, verdammt? Wir könnten uns dafür manchmal einfach nur ins Knie schießen, würden am liebsten Himmel und Hölle in Bewegung setzen, um die einstigen Heiligtümer zurück zu bekommen oder die Zeit zurückdrehen, um das Lieblingsstück zu retten. Gemeinsam mit ASOS wollen wir nun Herzstücke zurückholen – eure und unsere. weiterlesen