Schlagwort-Archiv: Louis XIV

Robespierre für eine Woche bei Monoqi – um bis zu 31 Prozent reduziert

– 07.12.2012 um 14.42 – Allgemein Shopping Wohnen

Robespierre Robespierre für eine Woche bei Monoqi   um bis zu 31 Prozent reduziert

Wenn das nicht mal die Überraschung des Tages ist: Robespierre, das Berliner Label mit dem Sinn für ästhetisch, wenn auch anzügliche Prints im Stil der Zeit Louis’ des XIV “Naughty Sheets for Naughty Nights”, gibt ab sofort und für weitere sieben Tage im Webshop von Monoqi zu erstehen.

Seit mehreren Saison sind wir der Porzellan-Muster-Bettwäsche bereits verfallen und doch kam bislang kein Kauf zustande. Warum? Weil ein Bademantel für 300 Euro oder die Single-Bettwäsche für 280 Euro einfach unseren finanziellen Rahmen sprengt. Nun aber hält das Berliner Unternehmen Monoqi, die ausgewählte Designkollektionen in ihrem Webshop stets eine Woche vergünstigt promoten und verkaufen, in ihrem Space bereit und wir kommen erstmals in den Genuss, Robespierre-Stücke bis zu 31 Prozent reduziert zu ergattern. Die Preise bleiben stolz, dennoch könnte der ein oder andere von uns jetzt nun endlich zugreifen – fix dort anmelden, zusätzlichen FB-Discount einheimsen und das wohl schönste Weihnachtsgeschenk überhaupt einheimsen. Und, wer wird schwach? weiterlesen

Resort Saison 2013 ist eröffnet – und Karl Lagerfeld nimmt uns mit auf eine königliche Zeitreise

– 15.05.2012 um 11.18 – Allgemein Mode

chanel resort Resort Saison 2013 ist eröffnet   und Karl Lagerfeld nimmt uns mit auf eine königliche ZeitreiseAlle Fotos © Olivier Saillant via Chanel News.

Die Resort Saison ist eröffnet! Bereits vergangene Woche sorgte Bottega Venetta für den Auftakt und gestern wanderten unsere Augen auch schon fix nach Paris – Karl Lagerfeld lud nach Versaille, um seine königliche Zwischenkollektion standesgemäß zu präsentieren. Das alljährliche Chanel-Spektakel entführt uns immer wieder zu den schönsten Schauplätzen, denn Kreativköpfchen Karl lässt sich für eine jede Resort-Kollekti0n von den traumhaftesten Orten inspirieren: Vergangenes Mal noch führte er uns zum Hotel du Cap an die Riviera und an die luxuriöse Promenade nach St. Tropez.

Er kreiert seine Cruise Collection passend nach den Schauplätzen, um sie schließlich dort einem höchst exklusiven Kreis vorführen zu lassen. Und was Cara DelevingneLindsey WixsonSaskia de Brauw und andere Topmodels da kredenzten, lässt sich unschwer auf den ersten Blick deuten: Irgendwo zwischen Punk Rock, Marie Antoinette und prinkvollen sowie herrschaftlichen Zeiten des Sonnenkönigs Ludwig  XIV, ist es nicht zuletzt das überladene Make-Up und die typischen Haarkreationen samt Perücke und Schleife im Haar, die darauf deuten lassen – nur eben modern umgesetzt: Pastellige Töne, Plateau-Schuhe, bonbonfarbene Pumps und neben Chanels liebstem Stoff, dem Tweed, auch ganz viel Jeans! weiterlesen