Schlagwort-Archiv: Make Up Trend

Beauty-Inspiration des Tages: Schwarz trifft Blau bei Chanels Cruise Collection

– 17.05.2013 um 14.15 – Allgemein Beauty Make-Up Trend

backstage at chanel resort 2014 9 699x466 Beauty Inspiration des Tages: Schwarz trifft Blau bei Chanels Cruise Collection

Wenn es um Make-Up geht, bin ich froh, gerade einmal zu wissen, was ein Concealer ist oder wofür man überhaupt Foundation benutzt und danke der täglichen Mascara für das leichte herbeizaubern eines sichtbaren Augenaufschlags. Seither allerdings die Schere über meinen Kopf hab wanderte, versuche ich zumindest ganz nach Twiggy-Vorbild einen Lidstrich zu ziehen.

Weil der schwarze Strich über den Augen auf Dauer allerdings auch etwas öde wirkt, bin ich über jede Inspiration dankbar, die vermeintlich einfach von der Hand geht. E voilà, Karl Lagerfeld für Chanel (bzw. sein Visagisten-Team) hat die Antwort, auf die ich zugegebenermaßen auch hätte kommen: Man nehme den Beauty-Trend aus dem vergangenen Jahr, nämlich die Farbe Blau, und mixe ihn mit dem der alltagstauglichen Smokey-Eye Variante, die uns noch in diesem Frühjahr von den Couture-Schauen aus Paris angepriesen wurde. Das Ergebnis ist so unspektakulär wie fantastisch und dürfte im Sommer äußerst gern mal ausprobiert werden: Das zweifarbige Auge! weiterlesen

Die Vielfalt des haarigen Schwungs – Augenbrauen werden unterschätzt.

– 12.09.2011 um 11.43 – Allgemein Beauty

augenbrauen trend 2011 800x307 Die Vielfalt des haarigen Schwungs   Augenbrauen werden unterschätzt.Fotos: Vogue & Mcqueenadillo

Diese Mädchen immer mit ihren Mädchenthemen. Augenrollend und höchst gelangweilt scrollte ich jahrelang an “Beauty-News” vorbei und auch die gedruckten Versionen sämtlicher Frauenmagazine blätterte ich halbherzig aus meinem Blickfeld. Bis plötzlich der Tag kam, an dem mir mein Gesicht langsam aber sicher schrecklich undefiniert vorkam, so im Vergleich zu denen meiner Freundinnen. Fräullein A. nahm sich meiner an und tat genau das, worüber ich aus eigenem Impuls noch nicht einmal nachgedacht hätte: Augenbrauenstift und zack und plötzlich waren sie da, die dunklen, ordentlichen Brauen. Ich gestehe: Wirkt Wunder und tut den Gelüsten nach Veränderung gut.

Ein Jammer, dass ich nicht blond bin, denn 2011 rutschte der Fokus des Betrachters einmal mehr auf den breiten Streifen oberhalb der Augenhöhle – besonders beliebt: Kontraste. Persönlich gefallen uns dunkle Brauen zu blondem Haar am besten, andersherum könnte es bei Natur-Brünetten vielleicht seltsam ausschauen. Auf den Laufstegen ging man natürlich noch einen Schritt weiter und kredenzte dem Publikum für den Frühling Variationen in Pink, Rosa, Grün und so ziemlich jeder Farbe, die man sich denken kann; auch ein Eyeliner-Streifen knapp unter den kleinen Pforten über dem Augenaufschlag punktet bei uns. Jetzt, im Herbst, wird es wieder etwas dunkler, etwas buschiger und 80s-lastig, zumindest sollten die zierenden Härchen nicht zu fein sein oder gar graue Maus spielen. Mir dämmert, dass ich die gute alte Augenbraue höchstwahrscheinlich viel zu lange unterschätzt habe. Wobei man sich bei aller Trendliebe doch bitte stets treu bleiben sollte. Bloß mitmachen, wenn’s gefällt. Getreu dem Motto: “Alles kann, nichts muss.” weiterlesen