Schlagwort-Archiv: Mansur Gavriel

Adventskalender // Tor 6: Mit der Mansur Gavriel Bucket Bag „Mini Mini“ von Luisa Via Roma

06.12.2016 um 0.01 – Accessoire Mode

mansur gavriel

Auf den heutigen Gewinn sind wir heute zugegeben besonders neidisch, denn Rachel Mansur und Floriana Gavriel haben mit dieser Kreation nicht bloß eine weitere Tasche auf den Markt gebracht, sie haben einen wahren Klassiker perfektioniert. Mit ihrer puristischen Linie und ihrem Sinn für Farbkompositionen ist Mansur Gavriel innerhalb kürzester Zeit zu einem der begehrtesten Taschenlabels geworden – und das ist noch heute so: Denn ihre Taschen sind noch immer permanent ausverkauft, so beliebt und so rar wie am ersten Tag. Kommt das Modell dann auch noch in warmem Rot daher, könnt ihr euch sicher sein, dass es sich um einen Glücksgriff handelt. Wir sprechen hier aus Erfahrung, denn schwarz kann dagegen einpacken: Einfache Jeans + Basic Shirt + rote Tasche = 💎

Wir haben also heute am Nikolaustag das große Vergnügen, in Zusammenarbeit mit dem italienischen Online Store für ausgefallene Designerware, Luisa Via Roma, die Bucket Bag Mini Mini namens Flamma aus dem Hause Mansur Gavriel an euch zu verschenken. Und so könnt ihr sie gewinnen: 
weiterlesen

Lookbook-Liebe //
Neues & Schönes von Mansur Gavriel

09.08.2016 um 12.34 – Accessoire

mansur gavriel

Mansur Gavriel legte im Juni 2013 den wohl perfektesten Start hin, den man sich für sein Brand nur wünschen kann. So simpel so gut, schien ihr erfolgsversprechendes Konzept: Taschen, die minimalistischer nicht sein konnten, trafen auf eine ebenso scharfsinnige Verbreitungsstrategie. Rar waren sie, diese Bucket Bags, die von heute auf morgen eine ganze Blase Kopf stehen ließ. Ausverkauft, bevor man auch nur die Chance hatte, sie zu ergattern. Wie aber sollte es weitergehen, wie sollte diese Erfolgsstrategie noch weitere Saisons funktionieren? Mansur Gavriel erweiterte sukzessive das Sortiment, verknüpfte es mit schönsten Bildern und wagte den Schritt Richtung Produkterweiterung: Neben ausgewählten Taschendesigns, gibt es seit vergangenem Jahr eben auch Schuhe – und auch diesmal sollte ihr Konzept aufgehen. Unlängst kopierte man ihre schnörkellosen Mules, die in Knallfarben für Knallereffekte sorgen. So gesehen ein Ritterschlag, auch wenn die Copy Cats Mansur Gavriel manchmal ein Dorn im Auge sein dürften. Nichtsdestotrotz: Dem Verkauf schien es bislang nichts anhaben zu können: Ausverkauft prangte auch diesmal wieder unter allen Produkten.

Rachel Mansur und Floriana Gavriel machen einfach alles richtig und sorgen auch im Winter 2016 für den schönsten Schwung Accessoires, garnieren das Ganze mit Moods zum Reinbeißen und ziehen mit ausgewählten Partnern in eine neue Saison „Better be quick“. Sie launchten jüngst ihre smarte Interpretation der Pumps Slipper, springen ab sofort auch auf den mädchenhaften Zug auf und lösen es auch nach drei Jahren noch aus, dieses „Haben wollen“-Gefühl, von dem andere Labels bloß Träumen können. Im September schon, erfahren wir, was der mansur’sche Sommer 2017 für uns bereit hält, heute allerdings widmen wir uns erst einmal genau dem, was unmittelbar vor der Türe steht: weiterlesen

Short News // Neues von IKEA,
alle 72 Emojis, Vejas neue Kollektion

14.06.2016 um 8.13 – Allgemein

short news

Alle News der vergangenen Tage auf einen Blick, die unter keinen Umständen verpasst werden sollten – darunter u.a mit IKEAs neuester Limited Edition und einer gemeinsamen Sache mit Hay, Chanels Taschenkreationen für die nächste Saison, Barack Obama im Duett mit Jimmy Fallon und allen 72 Emojis, die ganz bald kommen. weiterlesen

Bilder des Tages // Mansur Gavriel SS16:
Die erste Schuhlinie & eine neue it-Bag?

15.09.2015 um 9.27 – Accessoire box3 Mode Schuhe

mansur gavriel

Instagram, wir lieben dich einfach. Dass die Bild-App so schnell wie kein anderes Medium mundgerechte und visuell hübsch anzusehende Infos ausspuckt, brauchen wir euch an dieser Stelle zwar nicht zu erzählen, es ist trotzdem immer wieder mit Ahs und Ohs verbunden, wenn auf der anderen Seite der Welt im Sekundentakt News zu uns herüber gespült werden, ohne selbst vor Ort zu sein. Sich so nah fühlen, obwohl man 6385 Kilometer voneinander entfernt ist. Verrückte Kiste.

Wahnsinns Neuigkeit, werdet ihr jetzt höchstwahrscheinlich denken. Und recht habt ihr. Trotzdem musste diese Erkenntnis des Morgens noch einmal fix mit euch geteilt werden: Woher würden wir auch sonst wissen, was das wohl gehypteste, New Yorker Taschenlabel, Mansur Gavriel im Sommer 2016 für uns parat hält? Eben. Et voilà, unsere Bilder des Tages: Frisch aus der Instagram-Presse für euch! weiterlesen

All eyes on //
Mansur Gavriel für den Winter 2015

18.02.2015 um 10.10 – Accessoire box1

mansur Mansur Gavriel ist, ganz ohne Zweifel, das Label der Stunde, das seit 2013 den Taschenzirkus aufmischt. Ihren Siegeszug sicherte sich die kleine, feine Firma mit der wohl cleansten Variante der Bucket Bag – außen schwarz, innen knallrot – und ihrem persönlichen Geheimrezept, ob gewollt oder nicht, der limitierten Stückzahl in sämtlichen Online Stores. Ihr erinnert euch an unsere Verzweiflung? Immer sind die Modelle ausverkauft. Seither bestimmen Vorbestelllisten Mansur Gavriels Alltag – und der Kundenandrang ist gewiss ziemlich lang. Dass das auch in Zukunft so bleiben wird, haben die zwei Designerinen Rachel und Floriana erst gestern unter Beweis gestellt: Mit der Präsentation ihrer Herbst/Winter Linie 2015 in New York. 

Wir waren zwar leider nicht live und in Farbe vor Ort, Instagram hat uns allerdings quasi in Echtzeit direkt in den Showroom manövriert: Und dort wartet die Bucket Bag 2.0, neue Umhängetaschen, die Perfektion eines Rucksackes und die neue Satchel Bag auf uns. Wir haben uns für euch mal durch die Accounts und Hastags der anwesenden Gäste geklickt und ein paar erste Bilder für euch herausgekramt. Denn eines wird weiterhin gelten: Schnell sein, wer ein Mansur Gavriel Täschchen sein Eigen nennen mag! weiterlesen

Mansur Gavriel launcht Online Store //
Sorry. Sold Out.

01.07.2014 um 10.15 – Accessoire

mansur gavriel

Rachel Mansur und Floriana Gavriel sind die Glückspilze des Jahres 2013: Ihr Taschen-Label Mansur Gavriel schnellte von Nullkommanix auf Platz eins der wohl beliebtesten it-Bags überhaupt, ihre Bucket Bag wurde zum heimlichen Star und Nachkömmlinge wie der cleane Backpack oder die klassische Tote sorgten dafür, dass von einem Hype-Ende noch lange keine Sicht ist. Grund der ganzen Aufmerksamkeit: Cleanes Design und minimini Stückzahl. Was am Anfang noch den Jäger in uns weckte, wird langsam zu viel des Guten: „Überall ausverkauft“ – ja, das nervte dann sogar irgendwann mich. Denn entweder scheint das junge Label mit dem Nachproduzieren nicht hinterher zu kommen oder die Auflage wird absichtlich so unfassbar klein gehalten, dass dieses „Sold Out“ schon nach Verkauf von 20 Taschen aufpoppt.

Glücksnews trudelten dann vergangene Woche ein: Mansur Gavriel eröffnet den hauseigenen Online Store! Ein kurzer Blick ins Sortiment bringt allerdings rasendschnelle Ernüchterung: Alles ausverkauft. Ernsthaft? IST DAS EUER ERNST? Will denn die ganze Welt einfach keine andere Tasche mehr haben? weiterlesen

#Wishlist – (Unerreichbare)
Glücklichmacher im Februar –
Träumen empfohlen

24.02.2014 um 14.08 – box1 Shopping

wishlist

Die Sache ist geritzt: Der Frühling streunert längst durchs Land. Wir können an nichts anderes mehr denken als an Zitroneneis, Draußen-Zeit und einen frischen Wind in unserem Kleiderschrank. Eben noch gemerkert, ist auch schon der virtuelle Wunschzettel geschrieben. Schuld daran ist ein kleiner Abstecher im Wood Wood Store: Ein Haben-wollen Stück neben dem anderen hängt da nämlich schon hübsch aufgereiht an den Stangen und lässt unser Herz gleich mehrfach unkontrolliert hoch hüpfen. 

Während Schwarz weiter verbannt wird, schummelt sich Beige immer mehr auf meinen Bildschirm – und speziell obiges Hosen-Modell lässt mich nicht mehr los. Einziger Riesenhaken an der ganzen Geschichte: Warum habe ich mein letztes Geld eigentlich im Sale rausgehauen, statt mich mit Bedacht auf den Frühling zu konzentrieren, hmm? Ich kleiner Idiot, ich. Mist.  weiterlesen

Die Taschen Obsession der Blogger:
A.P.C Half Moon Bag vs. Mansur Gavriel

05.12.2013 um 11.55 – Accessoire Allgemein Trend

it-bags mansur gavriel a.p.cBlogger haben allerlei Gelüste, schauen beieinander ab (oder eher: Sie lassen sich inspirieren) und lösen damit des Öfteren Kettenreaktionen aus. Da schwappt dann plötzlich ein „Must-Have“ aus den U.S.A rüber nach Schweden, um irgendwann in Deutschland anzukommen, oder andersrum, bis es schließlich ausverkauft ist. So geschehen mit der sogenannten „Half Moon“ Bag von A.P.C, die ich immer und immer wieder unter die Nase gerieben bekomme (Schlotti, pfui!). Wäre nicht bald Weihnachten, vielleicht hätte ich dann längst zugeschlagen. Aber nein, Contenance. Ich muss vorerst stark bleiben, auch wenn das gute Stück durchaus Klassiker-Potential hat. 

Ein weiterer Hype der internationalen Blogger-Szene: Rachel Mansur und Floriana Gavriel, zusammen Mansur Gavriel, das Taschenlabel der Stunde. Erst sah man Top-Bloggerin Garance Doré mit einer schwarzen Bucket Bag durch Paris flannieren, dann gesellte sich Kirsten Dunst hinzu und schießlich ist die Tasche auch hierzulande angekommen, zum Beispiel bei Jessie. So einen Boom hat’s beinahe noch nie gegeben, denn ob ihr’s glaubt oder nicht, das Brand Mansur Gavriel existiert erst seit Juni diesen Jahres. weiterlesen