Schlagwort-Archiv: Michael Sontag

German Designer Round-Up //
Unsere Lieblingsstücke von Vladimir Karaleev, Issever Bahri, Michael Sontag & Co.

– 13.12.2013 um 11.42 – Allgemein box2 Mode

designer German Designer Round Up // <br/> Unsere Lieblingsstücke von Vladimir Karaleev, Issever Bahri, Michael Sontag & Co.

Wer glaubt, dass Berliner Modekarussel würde sich um die Weihnachtszeit ebenso gemächlich drehen wie unser Tatendrang, der täuscht ganz gewaltig. Vom 14. bis 17 Januar 2014 heißt’s nämlich wieder: Mercedes-Benz Fashion Week genau vorm Brandenburger Tor. Und glauben wir unseren liebsten deutschen Designern, dann stecken die Köpfe gerade ganz tief im Sand, Überstunden reihen sich aneinander, Komplettausfälle bringen Zeitpläne ins Wanken und die Kollektionen sind nicht mal ansatzweise fertig. 

Was wir an dieser Stelle tun können? Gewaltig supporten, Schweißperlen mit einem Kauf belohnen und anfeuern, was das Zeug hält. Und wie? Na, zum Beispiel mit den druckfrischen Lieblings-Looks von Vladimir Karaleev, Issever Bahri, Martin Niklas Wiesner und Michael Sontag für den Sommer 2014 – als kleines Amuse Gueule für den Winter 2014 sozusagen, der uns im Januar wiederum kredenzt wird.

Also durchhalten, ihr Lieben <3 Wir freuen uns riesig auf eure kommenden Streiche und sind ziemlich gespannt, woran ihr gerade werkelt. weiterlesen

Die Designer laden ein: “IT’S OUR AFTER SHOW PARTY” im Le Chat Gris, Berlin

– 05.07.2013 um 11.51 – Allgemein Berlin Event

muellerpr Die Designer laden ein: ITS OUR AFTER SHOW PARTY im Le Chat Gris, Berlin

Zum Ende soll’s noch einmal ganz persönlich werden: Die Mercedes-Benz Fashion Week Berlin für den Sommer 2014 ist in wenigen Stunden auch schon wieder vorbei und wer trotzdem einfach nicht genug vom ganzen Modetrubel kriegt, der sollte sich für heute Abend noch mal einen ganz besonderen Schmankerl im Kalender anstreichen: Unter dem Motto “It’s our After Show Party” möchten die Designer Issever Bahri, Martin Niklas Wieser, Michael Sontag, Schmidttakahashi, Sissi Goetze ,Vladimir Karaleev und Müller PR & Consulting das Ende der Fashion Week Präsentation SS 2014 ganz easypeasy und völlig zwanglos mit euch ausklingen lassen. Es gibt keine Gästeliste, keine Freigetränke, keine Sponsoren und auch kein Eintritt (also alles anders als sonst). Dafür gibt’s aber garantiert nur gute Laune, Vladimir an den Turntables und nette Leute.

Wer vorbei kommen möchtet, trudelt vorbei. Ihr seid jedenfalls alle von Herzen eingeladen. Die Designer würden sich freuen. Und wir erst!

MBFWB Feature: Zu Besuch bei… unseren Berliner Jungdesignerin

– 14.06.2013 um 14.42 – Allgemein Mode

Zu besuch bei 800x533 MBFWB Feature: Zu Besuch bei... unseren Berliner Jungdesignerin

Bevor die nächste Mercedes-Benz Fashion Week auch schon wieder vor unserer Türe steht, wollten wir mit euch noch mal eine kleine Reise in die Vergangenheit unternehmen, die genau genommen einen Ausblick in die Zukunft wagt:

“Zu Besuch bei…” unseren Berliner Designern – Interview und Preview A/W 2013

Zur MBFWB A/W 2013 im vergangenen Januar schauten wir kurz vor den Präsentationen nämlich flott bei unseren Berliner Lieblingen vorbei, warfen vorab einen Blick auf die Herbst/Winter Kollektionen und plauderten über Inspirationsthemen, Wünsche und kleine große Ziele.

Nun liegt dieses Tête-à-tête zwar schon ein Weilchen zurück, die Winterkollektionen werden allerdings erst demnächst in den Stores landen. Zeit also, euch noch einmal flott daran erinnern, was euch zur frostigen Saison von den Berliner Kreateuren erwartet und wie der Designprozess eigentlich so ausschaut!

Preview & Interview: Zu Besuch bei Michael Sontag

– 17.01.2013 um 18.15 – Allgemein Berlin Menschen Mode

Michael Sontag teaser Preview & Interview: Zu Besuch bei Michael Sontag

Er ist Vollprofi, dieser Michael Sontag, und deshalb treffen wir ihn am vergangenen Freitag nicht nur in seinem tiptop aufgeräumten Atelier bei bester Laune, sondern auch voll konzentriert und gleichzeitig ziemlich relaxt zum verabredeten Interview-Termin. Seine Kollektion steht, das Fitting ist auch bereits fast abgeschlossen – fehlt nur noch die Musik und der zündende Idee, wie genau die Schau nun dramaturgisch in Szene gesetzt werden soll.

Wir durften uns vorab einen ersten Eindruck von seinen Kreationen machen und sind wahnsinnig gespannt, wie das Ergebnis auf dem Laufsteg wirkt. Eines hat uns der werte Herr Sontag nämlich bereits verraten: Es wird Stücke geben, die lassen sich nicht in Schubladen stecken, sondern dürfen von der Trägerin selbst interpretiert uns ausgeführt werden. Das modische Resultat ist wie immer nicht unter dem Deckmäntelchen eines Kollektionsnamen gefasst, sondern besticht durch jede einzelne Kreation, die als Fortführung bisher gezeigter Roben angesehen werden darf.

Was das genau bedeutet, verrät Michael im lockeren Gespräch mit uns – und vielleicht könnt ihr ja jetzt schon genauer skizzieren, was uns gerade live im Zelt der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin erwartet. Mehr gibt’s auf jeden Fall in wenigen Stunden. Nun aber erst einmal: Vorhang auf für MICHAEL SONTAG! weiterlesen

Berlin: “Stil in Berlin” eröffnet Pop-Up-Store mit den schönsten Berliner Brands!

– 10.10.2012 um 14.30 – Allgemein Berlin Event Shopping

stil in berlin pop up 766x800 Berlin: Stil in Berlin eröffnet Pop Up Store mit den schönsten Berliner Brands!

Es ist ja so: Wir predigen hier immer irgendetwas von wegen “Support your local heroes” und “Lieblingsstücke statt Masse kaufen”. Am Ende scheitert es dann aber an der Umsetzung. Meist, weil wir schlichtweg zu bequem sind. Es erfordert nämlich doch ein Stückchen Einsatz, dieses Ausfindigmachen der Shops, in denen unsere Berliner Brands zum Verkauf an der Stange hängen. Und von einem Laden zum anderen rennen, das ist für die meisten von uns auch kein großer Spaß.

Unsere Freunde vom Blog Stil in Berlin bieten diesem Knoten aus kleinen Problemchen jetzt die Stirn: Am 18. Oktober eröffnet die Truppe rund um Mary Scherpe einen “Temporary Store” in der Mulackstraße 12. Was wir dort finden? Schönes und zwar ausnahmslos. Von A.D.Deertz, Anntian, DSTM, Hien Le, Intellectual Leisure, Issever Bahri, Maiami, Michael Sontag, Perret Schaad, Raphael Hauber, Reality Studio, Thone Negrón und Vladimir Karaleev. Ich persönlich wünschte nun, mein Geldbeutel sei ein bisschen sehr viel prall gefüllter, denn vor allem die Stücke von Anntian und Karaleev verdrehen mir regelmäßig den Kopf. weiterlesen

MBFWB: Volle Aufmerksamkeit für jede einzelne Kreation – Michael Sontag für den Sommer 2013

– 10.07.2012 um 16.48 – Allgemein Mode

sontag MBFWB: Volle Aufmerksamkeit für jede einzelne Kreation   Michael Sontag für den Sommer 2013

Die Lichter werden dunkel und die eindrucksvoll melancholische Stimme von Sufjan Stevens durchflutet den Runway-Raum: Michael Sontag weiß einfach, wie er sein Publikum in den Bann zieht und was er tun muss, um jeder einzelnen Kreation die volle Aufmerksamkeit zu schenken. Normalerweise sind wir es gewohnt, dass gleichzeitig immer mindestens zwei Models auf dem Catwalk unterwegs sind und die Show so eine gewisse Dynamik bekommt – Monsieur Sontag aber entschleunigt die eh schon viel zu schnelllebige Mode und räumt seinen Looks die verdiente, uneingeschränkte Aufmerksamkeit ein: Immer nur ein Model schlich über den Runway und wurde ausschließlich von oben beleuchtet, der restliche Raum war dunkel – eine Katastrophengegebenheit für jeden Fotografen. Denn wenn man zu langsam knipste, dann konnte es schon mal passieren, dass das Bild schlicht und ergreifend zu dunkel war – so, wie eben bei uns.

Michael Sontag scheint es also nicht um wirklich gute Bilder zu gehen, sondern um den zelebrierten Moment. Für diejenigen, die die Show sehen durften, war es ein großartiges Erlebnis, für Reporter und Fotografen dagegen eine recht schwierige Angelegenheit. Dank des offiziellen MBFW-Newsrooms können wir euch die Kollektion in Bilder aber dennoch kredenzen – und die dürfen wir euch auch einfach nicht länger vorenthalten: weiterlesen

German Press Days // Verliebt in: Michael Sontag für den Herbst/Winter 2012

– 23.04.2012 um 20.48 – Allgemein Mode

michael sontag 800x515 German Press Days // Verliebt in: Michael Sontag für den Herbst/Winter 2012

Warum Michael Sontag seine Herbst/Winter-Kollektion anlässlich der vergangenen Fashion Week in Berlin ausschließlich für einen sehr kurzen Zeitraum und im Video-Format auf seiner Website zeigte, wissen wir bislang immer noch nicht recht. Vielleicht wollte er sich ein Stück weit der Modemeute entziehen und seine neuesten Kreationen vor allem seinem treuestem Kundenkreis kredenzen oder zumindest all denen, die wirkliches Interesse zeigen.

Schade für uns ist’s natürlich allemal, denn wir hätten euch die wahrlich großartige Kollektion des Herrn Sontag gern schon im Januar zu Fashion Week gezeigt – und dass uns dort einiges entgangen ist, konnten wir am Freitag im Showroom von Müller PR nicht nur sehen, sondern vor allem auch fühlen: Dreidimensionalität, konstruierte Formen, originelle Details um Dreiecke, geklebte Tapes aus Wildleder und Drapierungen sowie Materialien von PVC, über fließender Seide bis hin zu kuschelweicher Baumwolle – Monsieur Sontag wird seinem Ruf einfach gerecht und wir hoffen inständig, dass wir ihn auf der kommenden Fashion Week wieder im Zelt besuchen dürfen. weiterlesen

Fashion Week: Michael Sontag Frühjahr/Sommer 2012 – Kill Bill vs. Star Wars

– 06.07.2011 um 13.51 – Allgemein Mode

ostertag 800x376 Fashion Week: Michael Sontag Frühjahr/Sommer 2012   Kill Bill vs. Star Wars

Ganz kurz mache ich die Augen zu und die Musik beginnt zu spielen. Sanfte Töne, ein bisschen Harfe, ein bisschen Wirrwarr, ein bisschen wie die Anfangsmelodie zur Reise in die Disney-Welt von früher. Der Laufsteg blendet mich, ein Weiß wie aus der Neonröhre. Dann der Schnitt. Das Leuchten wird zur Wüstensonne, Disney zu Saloon-Beschallung. Mein Kopf ist bei John Wayne, irgendwo in der Prärie, im wilden Westen.

Fließende Stoffe, drappiert und klar wie Wasserwellen. Chiffon und Seide schwingen um die Wette, reflektieren das Kunstlicht des Laufstegs als würden sie mit ihm tanzen wollen. Sandtöne, Off-White und Beige werden ganz sanft gebrochen. Hier ein zurückhaltenes Gelb, dort Rosa, dann erdendes Schwarz und kleine Akzente aus hauchdünnem Leder. Nach Mustern sucht man in Michael Sontags Kollektion vergebens, denn das Flächige ist Essenz all dessen, wonach das Auge der Ästhetik sucht. Immer wieder verfällt der Betrachter in Assoziations-Flüsse. Plötzlich läuft Uma Thurman in der Wüste der Kill Bill – Kulisse auf und ab – eine Uma, wie sie hätte aussehen können, wäre sie nicht geradewegs aus ihrem eigenen Grab geflohen. Überlange Hosen bringen Stärke und Männlichkeit in die zebrechlichen Entwürfe, dort blitzt ein Bauchnabel raus wie ihn nur Cowgirls besitzen. Übergroße Capes formen ihre eigene Silhouette, dann ein Outfit aus Weiß, irgendwie statisch, irgendwie instabil, alles in einem. Star Wars Bilder flackern in meinem Kopf auf, ja, so könnte ein Jedi bei seiner Hochzeit aussehen. weiterlesen

Lesenswert: “Ich träume davon, dass die Mode in unserem Land ein Märchenwald wird”

– 30.06.2011 um 15.06 – Allgemein Mode

christiane arp 540x304 Lesenswert: Ich träume davon, dass die Mode in unserem Land ein Märchenwald wird© Axel Hoedt

Nächste Woche steht Berlin Kopf: Die Mercedes-Benz Fashion Week hält Einzug in unserer Hauptstadt und passend dazu hat sich Christiane Arp, Chefredakteurin und zugleich Fashion-Director der deutschen Vogue, im Interview mit der Zeit zur Mode “Made in Germany” geäußert. Und wünscht wünscht sich, dass Modeschaffende hierzulande so geschätzt werden sollten wie bildende Künstler!

Mein Traum ist ein Made in Germany, bei dem nicht nur oder zuerst an Autos, Bier und Fußball gedacht wird. Klar, Berlin ist nicht Paris, München nicht Mailand und Düsseldorf nicht New York – aber warum auch sollten wir sein wollen wie etwas, was es schon gibt? Kopien sind niemals besser als das Original.

Außerdem verweist sie auf deutsche Größen wie Michael Sontag und das Label Augustin Teboul, die es geschafft hätten, nicht zu kopieren, sondern ihre ganz eigene, wunderbare Linie zu kreieren!

Zum Artikel bitte hier entlang. Lesenswert!