Schlagwort-Archiv: Mimi Müller-Westernhagen

Musik & Interview: MIMI !

09.06.2011 um 17.24 – Allgemein Menschen Musik

Eigentlich mag ich gar nicht so gern schön klingende Frauenstimmen. Bei MIMI mache ich allerdings eine Ausnahme, schließlich ist Träumen und Leiden und Leben ganz, ganz wichtig. Morgen veröffentlicht die Britin ihr Album „Road to Last Night„. Wir haben sie uns kurz beiseite genommen und mit ihr über Alice im Wunderland, die Angst vor Dunkelheit und über Kleider, die viel zu groß sind, gesprochen.

MIMI ist nicht als MIMI auf die Welt gekommen, nein, den Namen hat sich die geborene Britin selbst gegeben. Genau so gehört es sich schließlich für Musikerinnen, die was zu sagen haben, für gitarrenzupfende Stimmwunder, die unsere Ohren vor dumpfem Alltagslärm bewahren. MIMI möchte die schnöde Popkulturblase ein bisschen sonderbarer machen, ein bisschen bunter. Mit ganz viel Können, Herz und Liebe zu schönen Tönen. Mit ihrem Album „Road to Last Night“ ist ihr das gelungen. MIMI kann aber noch viel mehr: Zeichnen, Schneidern und mit Alice im Wunderland träumen, zum Beispiel. Zum Intverview hier lang, bitte. weiterlesen

Mango Store Opening gestern in Berlin

20.05.2011 um 13.26 – Allgemein Event Mode

Mango feierte sich und seine Gäste gestern Abend bei seiner exklusiven Shop-Eröffnung am Hackeschen Markt – und was wäre so ein Opening ohne ordentlichen Krawall und Remmidemmi? Eben, keine Berliner Shop-Eröffnung. Da wurden Promis rangekarrt was das Zeug hält, eine zauberhafte Mimi sorgte für zarte und wunderbare Klänge und wer ins Geknipse der wild gewordenen Fotografen kam, galt als verloren und übertrampelt. In der AMANO Bar ging’s schließlich gebührend weiter: mit DJane Palina wurde Runde Zwei der Party eingeläutet. weiterlesen