Schlagwort-Archiv: MSGM

OUTFIT // MSGM BOOTS

08.12.2015 um 12.24 – Outfit Wir

msgm bootsIch bog gerade mit meinem Fahrrad um die Ecke, da bemerkte ich, wie meiner Freundin Jule das Gesicht entgleiste, sie sah in etwa so aus wie das Emoji mit den weit aufgerissen Kulleraugen. Meine Schuhe jedenfalls mauserten sich binnen weniger Sekunden zum neuen Dekolletee, als ich eine Cowboy-mäßige Vollbremsung vor ihr hinlegte, sagte sie nämlich nicht mir hallo, sondern den Primärfarben-Boots an meinen Füßen. Dann ein schallendes Lachen, aber eines der herzliche-verwirrten Art: „Junge, Junge, Junge – ich schnall ab, sind die granatenmäßig.“ Ein paar Stunden später fand ich mich an der Supermarktkasse wieder, alle Blicke der Wartenden vor und hinter mir klebten auch diesmal unterhalb des Knöchels, manch einer konnte augenscheinlich nicht fassen, worin ich da gen Einkaufsbong schlurfte, andere zwinkern mir mit erhobenen Daumen und durchaus aufmunternd zu. So ist das immer wenn ich Schuhe wie diese trage, eines Tages legte ich für einen kurzen Augenblick lang sogar den Secruity-Check-In lahm, die Herrschaften vom Flughafen mussten nämlich erst einmal genau nachschauen, was da so funkelt. Ich mag das. Weil ich mir ziemlich sicher bin, dass die Geschmacksverirrungen hin und wieder für kurzfristige gute Laune bei meinen Mitmenschen sorgen, und sei es nur, weil sie meinen, es mit einer Verrückten zu tun zu haben. Ist ja durchaus möglich.

Ich mache jedenfalls meine jetzt über ein Jahr zurück liegende Schwangerschaft für diese neue Passion verantwortlich, irgendwo auf dem Weg zur Brut müssen mir wirklich ein paar Hormone durchgebrannt sein. Aber seis drum, mein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk an mich selbst, das mir übrigens der Mörder-Sale im KaDeWe bescherte, könnte kaum unvernünftiger und gleichzeitig erquickender sein: weiterlesen

The next big thing?
Die Trekking Sandale kommt – Macht ihr mit?

08.07.2014 um 11.02 – box3 Schuhe Trend

trekking sandale

Und ich sag‘ noch so: „Pass auf, nach der Adilette und den ganzen Slides, kommt die Trekking Sandale. Pah, aber da mach‘ ich nicht mit.“ Eigentlich war diese Aussage im vergangenen Sommer eher spaßig daher gesagt, ja fast schon kichernd hinter vorgehaltener Hand. Trekking Sandalen? Himmelherrgott, bitte nicht. Aber siehe da, sie kündigt sich tatsächlich heimlich, still und leise an. Bei Christian Wijnants, zum Beispiel, oder bei MSGM. Wenn der Hunger nach dem „daneben“ weiter voranschreitet und das Credo Bequemlichkeit auf dem Vormarsch bleibt, dann, ja dann könnt’s tatsächlich Nachahmer finden.

Ich habe mich gewährt, mit Händen und Füßen, habe gegen meine eigene Stirn getippt und wie wild mit dem Kopf geschüttelt – und bin kurz davor einzuknicken. Mode soll Spaß machen, darf sich nicht zu ernst nehmen und sollte stets mit Toleranz betrachtet werden – der Reminder kommt mal wieder in vorm von Resort Kollektionen für 2015. Und was soll ich sagen? -Auf obigen Bildern funktioniert’s. Ob ich mitmachen werde? -Ein vehementes „Nein“ stößt jedenfalls nicht mehr heraus. Genauso wenig wie ein klares „Ja“. Warten wir’s ab, welche Stylings uns demnächst noch so über den Weg laufen, welche Interpretationen noch so folgen, ob’s Phoebe Philo aufgreift – und es sowieso Trend wird. Eines aber steht fest: Die obige Version sieht gar nicht so schlecht aus, wie einst befürchtet. Oder was sagt ihr? weiterlesen

MSGM SS 2015 //
Easy like Sunday Morning – 4 x Basics

24.06.2014 um 11.20 – Inspiration Mode Shopping

msgmKopenhagen hat Freya Dalsjø, Paris Jacquemus und Mailand trumpft mit Massimo Giorgetti auf. Wovon ich hier überhaupt spreche? Von den gegenwärtig wohl bekanntesten Newcomern der Fashion-Branche. Frischer Wind ist bekanntlich nie schlecht, rüttelt die gesamte Mode-Blase bekanntlich ordentlich auf und mischt ihr alle Jahre wieder die nötige Portion Ironie unter. Gerade Italiens Nachwuchs konnte sich in den vergangenen Jahren schwer gegen die alten Traditionshäuser durchsetzen – bis, ja bis Massimo Giorgetti mit seinem Label MSGM für ordentlich Wirbel sorgte. Knallbunt, ein wenig eigen und mit einem Knaller nach dem nächsten im Gepäck. 

Zur aktuellen Pariser Menswear Präsentation schickte er nun auch eine Handvoll Kreationen für die Ladies auf den Weg, eine Sneak Peak der kommenden SS 2015 Präsentationen sozusagen, und punktet mit Alltagstauglichkeit und „Easy like Sunday morning“-Attitüde. Klaro, dass wir da hin und weg sind. Bis auf die Nummer mit der Trekking Sandale – da mach‘ ich nicht mit, Freunde. weiterlesen

Pre-Fall 2014 // MSGM – Von Lippenstiften, Herzen und Oversized Silhouetten

20.01.2014 um 11.38 – Allgemein

msgm

Ich weiß selbst nicht genau, warum Herzen und Kussmünder jedes Mal aufs Neue meine ungeteilte Aufmerksamkeit bekommen. So simpel, so einfach, so unfassbar oft gesehen. Zieren sie dann auch noch im Aquarell-Print Mäntel, Röcke und Jacken, ist gar kein Halten mehr. Kommt en Top noch ein ziemlich wildes Lookbook daher, das nach Ironie schmeckt und uns die volle Ladung Spaß suggeriert, dürfte die perfekte Liaison aus Trendstücken und richtiger Stimmung aufeinander knallen. Hach ja, Massimo Giorgetti, Designer des neuesten it-Labels MSGM weiß einfach, wie man’s richtig macht, schüttelte längst die luxuriöse, überladene und recht offensichtlich weibliche Attitüde der italienischen Mode ab und sorgt für das so lang ersehnte Nachwuchslabel aus Mailand.

Spätestens seit der Toilet Paper Kollaboration zähle ich mich zum Fan-Kreis des italienischen Labels, das erst 2008 von Massimo Giorgetti gegründet wurde und sich namentlich von seiner Lieblingsband MGMT ableitet. weiterlesen