Schlagwort-Archiv: München

Zurückspulen, bitte!
“A Kind of Guise” melden sich pünktlich zum Frühlingsstart

– 26.02.2014 um 13.36 – Mode Shopping

a kind of guise Zurückspulen, bitte! <br/> A Kind of Guise melden sich pünktlich zum FrühlingsstartPhotos © Briony Ridley für A Kind of Guise.

Mit deutscher Mode verbinden viele von uns wohl immer noch Trachten, leicht biedere Kollektionen, Schickimicki-Zeug oder typisch deutsche Unaufgeregtheit. Die Berlin Fashion Week versteht außerhalb der Berliner Blase eh nur ein kleiner Kreis von Interessierten und das hart verdiente Geld wird lieber großen Marken in die eh schon großen Schuhe geschoben, statt kleine Labels damit zu supporten und ein bisschen individueller durch die Gegend zu ziehen.

Es ist nicht so, dass wir das nicht verstehen können – ganz im Gegenteil. Auch wir werden gern vom ein oder anderen Namen geblendet und schreien aufgeregt die üblichen Namen aus Paris und New York im Chor. Bis, ja bis, die deutsche Bande mit einer ordentlichen Portion Talent uns mal wieder vom Gegenteil überzeugt und uns zum Beispiel mit einem nach Italien-schmeckenden Titel wie “Strada per Limone” und einem Lookbook, das gleich aus unserem Alltag stammen könnte, abholt und an unserem Kopf rüttelt. Et voilà: A Kind of Guise – Made in Germany – meine Damen und Herren. Merken und lieb haben! weiterlesen

Press Days: Im Showroom von Louis Vuitton

– 20.02.2013 um 11.55 – Accessoire Allgemein Mode Schuhe

Louis Vuitton Press Days: Im Showroom von Louis Vuitton

Wenn Louis Vuitton zu den Press Days einlädt, können wir gar nicht anders, als den nächsten Flug nach München zu nehmen und in den heiligen Hallen des französischen Traditionshauses auf der Maximilianstraße 1 vorbeizuschauen. Ein Meer aus Miniatur-Heißluftballons zierte den Showroom und präsentierte die Linien für den Winter 2013 – Pre-Fall und Hauptlinie, Schmuck, Schuhmodelle, Reisegepäck und natürlich Taschen!

Letzteres avancierte zum absoluten Überraschungseffekt, denn starke Farben und neue Formen kommen dieses Mal so wunderschön daher, dass sogar wir skeptischen Zwei diesmal nicht anders können, als mit dem Sparen zu beginnen! Leiderleider, können wir euch die favorisierten Beuteltaschen erst ab Mai zeigen, wenn die neuen Modelle offiziell vorgestellt werden. Eines aber können wir verraten: Die traditionelle Noé wurde noch einmal überarbeitet und unser Objekt der Begierde ist knallig orange, grün und blau! Erinnert irgendwie an Kindertage und Oililly heißt “Bébé” und gefällt vielleicht gerade deshalb so außerordentlich gut?  weiterlesen

Teil 1: Dürfen wir vorstellen? Das COVER Magazin

– 21.11.2012 um 17.34 – Allgemein Buch Menschen Mode

cover Teil 1: Dürfen wir vorstellen? Das COVER Magazin

Nach meinem Zugdebakel vom Wochenende, durfte gestern nichts schief gehen und so fand ich mich pünktlich am Flughafen Tegel am richtigen Gate zur richtigen Zeit ein. Selbstverständlich hatte der Flug eine Stunde Verspätung, wie sollte es auch anders sein. Grund meines kleinen Ausflugs war die Einladung vom COVER Magazin, jüngstes Printwerk der Burda Familie. Einmal wieder hinter die Kulissen einer “richtigen” Redaktion schauen, ist eine gefühlte Ewigkeit her und umso mehr juckte es uns in den Fingern, flott in den Flieger zu steigen und sich einmal genauer mit dem COVER zu beschäftigen.

Vorab gab’s bereits drei Ausgaben, die fix durchgeblättert wurden und tatsächlich fühlte ich mich nicht direkt angesprochen. War ich vielleicht doch die falsche Zielgruppe für das Format? Habe ich mein Herz für Printmagazine an Mini-Verlage verloren oder fehlte mir einfach irgendetwas anderes? Tatsächlich, wollte da irgendwas nicht passen und seit gestern weiß ich die Antwort -Ganz einfach: der Bezug. Mir hatte schlicht und ergreifend noch niemand dieses  Magazin empfohlen, noch habe ich mich in voller Offenheit darauf eingelassen. Und tatsächlich, dieses Mag ist wirklich richtig gut.  weiterlesen

Brandneu: “A Kind of Guise” ab sofort auch für die Mädels

– 04.10.2012 um 14.30 – Accessoire Allgemein Mode

A Kind Of Guise Brandneu: A Kind of Guise ab sofort auch für die Mädels

Wenn man von einer kleinen, feinen Erfolgsgeschichte sprechen darf, dann darf das Label “A Kind of Guise” auf gar keinen Fall vergessen werden. Die Münchener Truppe schneiderte zunächst für Freunde und Lieblingsmenschen, landeten den ein oder anderen Treffer, schoben sich mir ihren Kilim Bags auf unsere Mattscheibe, kooperieren was das Zeug hält und kommen jetzt auch noch mit ihrer Damenkollektion um die Ecke, die am liebsten sofort geshoppt werden darf. Seit 2009 werkeln die Jungens, reisen durch die Lande und projizieren all ihre aufgesogenen Inspirationen in ihre Kollektionen. Entstanden sind bislnag unzählige Taschendesigns und drei Männerkollektion und ab sofort eben ihre erste Damenkollektion.

Immer auf der Suche nach deutschen Herstellern und lokalen Helden ist die Produktion ziemlich sorgfältig und überschaubar – die Kollektionen dementsprechend sehr liebevoll gestaltet und qualitativ hochwertig! weiterlesen

VICE schmeißt ‘ne Party & präsentiert die Rdio Loves Germany Tour…

– 16.02.2012 um 12.03 – Allgemein Event Musik

post picture2 513x384 VICE schmeißt ne Party & präsentiert die Rdio Loves Germany Tour...…genauer gesagt, geht’s um die VICE presents Rdio Loves Germany Tour. Eine Partyreihe in Hamburg, Köln und München mit Support von jemandem, der für die musikalische Untermalung verantwortlich ist und somit für die großartige Stimmung sorgen wird: nämich Rdio (spricht man übrigens: ar-die-oh).

Wer jetzt überhaupt keine Ahnung hat, wovon wir hier eigentlich sprechen, der bekommt doch fix eine kleine Nachhilfestunde von uns, denn was da vor ein paar Wochen nach Deutschland rüberschwappte, ist hierzulande noch gar nicht so bekannt: Die Macher aus dem Hause Skype haben sich nämlich wieder was Gewitztes ausgedacht und präsentieren uns den digitalen Musikexpress für daheim, unterwegs und zwischendurch – für rund 5 Euro im Monat erwarten euch nämlich mehr als 12 Millionen Stücke von allen Major Labels sowie den besten Indie Schmieden.

weiterlesen

Riesenüberraschung des Tages: SOFRANNI FINESSE ab sofort auch bei Jane Wayne

– 25.11.2011 um 15.12 – Allgemein Inspiration Menschen

Sofranni Finesse JW 513x357 Riesenüberraschung des Tages: SOFRANNI FINESSE ab sofort auch bei Jane Wayne

Wir schlagen noch immer Purzelbäume voller Freude, denn ab heute gibt es noch mehr Tolles, Glücklichmachendes und Aufregendes im Jane Wayne Netzwerk: Die zauberhaften Damen von SOFRANNI FINESSE bereichern uns ab sofort regelmäßig mit ihren zauberhaften Fundstücken, kleinen Amusements und aufregenden Begegnungen, die sie nicht länger für sich behalten mögen.

Da staunt ihr Bauklötze, was? Wir auch und möchten Franzi und Sophie herzlichst willkommen heißen in der kleinen, feinen Jane Wayne Märchenwelt.

Ihr tollen Leser, ihr lieben Tulpen, liebe Josie, liebe Ann, liebes Abspann-Team und liebe Liv: Say hello to the Girls of SOFRANNI FINESSE und schaut ab sofort regelmäßig vorbei – nicht nur bei uns, sondern selbstverständlich auch auf ihrem eigentlichen, großartigen BLOG. Aber nun genug von uns: wir geben das Mikrofon einmal an die Ladies weiter, denn die wollen sich selbstverständlich selbst vorstellen. It’s your turn: Sophie & Franzi!  weiterlesen

Äthiopisches Design in München: Renaissance Fashion Show II

– 18.07.2011 um 11.38 – Allgemein Event Mode

RenaissanceFashionII 10 Äthiopisches Design in München: Renaissance Fashion Show II

Vergangenes Wochenende schauten wir einmal nicht auf Berlins Modewelt, sondern warfen unseren Blick auf München! Denn nicht unsere Hauptstadt war Schauplatz eines Modeevents, sondern Bayerns Herz, genauer gesagt die Münchener Muffathalle, lud zur Renaissance Fashion Show II ein: die äthiopischen Designer Adila Ismail, Mahlet Afework, Osman Mohammed, Sewasew Hailu und Yamerote Mengistu präsentierten anlässlich des 60. Geburtstag des Goethe-Instituts ihre eindrucksvollen Kollektionen.

Und wie kann man ein solch ungewöhnliches Event am besten realisieren? Mit einer ordentlichen Portion Unterstützung von gleich mehreren Seiten: Shopping Portal ASOS, Designer Markus Lupfer sowie die deutsche Vogue mischten sich mit in die Organisation und sorgten für Aufmerksamkeit fernab des deutschen Modetrubels mit Promipower und hübschen Stücken. Wir waren leider nicht vor Ort, möchten euch aber die hübschen Designs nicht vorenthalten: weiterlesen

‘Ballerina to go’ demächst in Berlin

– 27.10.2010 um 12.55 – Allgemein Mode

AutomatBallerinas Ballerina to go demächst in Berlin

Wir haben uns extra ganz besonders schön herausgeputzt, unsere niegelnagelneuen, hohen Hacken aus dem Schuhkarton geholt und sind bereit. Bereit für die Party bis zum Morgengrauen. Doch surprise surprise: Unsere Füße machen da nicht lange mit! Spätestens nach wenigen Stunden suchen wir uns den nächsten Barhocker oder geben es auf, die Tanzfläche erobern zu wollen, weil fortan Blasen und Wunden zu unseren größten Feinden zählen.
Ballerina to go
kann da Abhilfe schaffen: Was in München bereits sehr erfolgreich läuft trippelt nun nach Berlin – Die Ballerinas aus dem Automaten in euren Clubs. So platt die Idee am Anfang klingt, so witzig und originell ist sie zugleich. weiterlesen