Schlagwort-Archiv: Nike Jane

Happy 28, Supergirl 💞

31.03.2016 um 9.20 – Wir

birthday

Mein Herz,

während du heute an deinem Geburtstag rund 650km von mir entfernt bist, habe ich noch ein klitzekleines bisschen Zeit, um deinen geliebten Obstkuchen in den Ofen zu schieben. Ich hab’ sogar noch mini mehr Luft, um alle die Geschenke zu besorgen, was mir in diesem Jahr tatsächlich in die Karten spielt. Und trotzdem wirst du hier heute schwerst vermisst. Ich weiß gar nicht genau, wann wir deinen Geburtstag das letzte Mal nicht miteinander verbracht haben, Partyhüte aufsetzten oder Riesenpizza bestellten – und ich glaub‘, so wie in diesem Jahr, mag’ ichs nicht. Ich wünsch dich her. Auch wenn ich weiß, dass du dir das schönste Geburtstagsgeschenk in dieses Mal selbst gemacht hast: Ein halbes bisschen Auszeit in der Heimat zusammen mit deinem Lieblingsmann.

Happy 28, Supergirl. weiterlesen

Oh happy Day, Nike Jane <3
Happy 27!

31.03.2015 um 9.21 – Janes Wir

nike

Allerliebste Nike Jane, 
es gehört mittlerweile zur guten, alten Tradition hier auf Jane Wayne, dass ich dir an deinem Geburtstag öffentlich Herzchen um die Ohren puste, mich für 14 Jahre dickste Freundschaft und fast 5 Jahre Berlin Business tief verneige und dabei selbst ganz romantisch in Erinnerungen schwelge – und das, obwohl ich dich gleich jeden Tag stürmischst umarmen möchte, meinen eigenen Nike Jane Fanclub längst gegründet habe und nichts, aber auch gar nichts außer Bewunderung für dich übrig habe. Gar nichts wird sich ändern, wenn wir groß sind hast du vor rund einem Jahr gesagt – und ich kann nur glücklich behaupten, dass sich alles verändert hat. Veränderungen sind gut, und ich bin unendlich glücklich, dass ich sie alle mit dir meistern darf: Der erste Alkohol, der erste Typ, der erste BH-Kauf, die erste Krankenwagenfahrt (mit Blaulicht!), die erste eigene Wohnung, das erste Studium, der erste große Umzug, der erste richtige Job, das erste Team und nun das allererste Baby. Herrgott, wie schön es ist, mit dir zu altern. Und wie schön, dass noch so viele „erste“ folgen werden. Es gibt längst keine Worte dafür, wie furchtbar stolz ich auf dich bin – auf Mami Jane und Nike Jane. Auf 100 Tonnen schwere Arbeit, kurze Nächte, Heulattacken und Sehnsüchte im Herzen. Auf deinen Fulltime Job, deine nicht enden wollende Power und deine Leidenschaft, du Alltagsjongleurin, knallharte Business-Nudel und Zauberwörter-Akrobatin.

Und all die Worte, die sich hier aneinander reihen, können gar nicht ansatzweise ausdrücken, was ich dir eigentlich am liebsten täglich ins Öhrchen säusel mag: Ich hab‘ dich so unendlich lieb, du Wunderbarste, und ich freu mich wie ein kleines Kind darüber, dass da noch so viel kommen wird: Köln oder nicht Köln, irgendwann noch ein Baby, die 100 Projekte, die in der Pipeline stecken, ganz viel Nike-Jane-x-Sarah-Jane-Zeit bis wir 100 werden und Konfetti in der Luft.

Happyhappyhappy, mein Herzmädchen. weiterlesen