Schlagwort-Archiv: NRW Forum Düsseldorf

Ausstellungstipp: Fotoausstellung “Show Off” by Rankin im NRW-Forum Düsseldorf

– 10.08.2012 um 12.21 – Allgemein Fotografie

Alle Fotos mussten leider aus rechtlichen Gründen entfernt werden.

Nach Austellungen von Peter Lindbergh, Helmut Newton oder Robert Mapplethorpe gehört nun auch Mode-Fotograf und Portraitkünstler Rankin zur erlesenen Auswahl des NRW Forums in Düsseldorf. Ganze vier Monate, vom 15.09.2012 bis zum 13.01.2013, erwartet uns die erste Fotoausstellung in Deutschland Rankin – Show off des renommierten Briten, der uns demnächst auf eine inspirierende Reise seiner Werke mitnehmen wird. Neben seinen berühmten Celebrity-Shoots sind es vor allem die intimen Portrait-Fotos seiner Frau, dem Model Tuuli Shipster, die eine ganze eigene Sprache sprechen und die Ästhetik Rankins noch näher beleuchten.

Längst geliebte Kultbilder finden sich neben unbekannten Fotografien und ganz frisch produzierten Projekten: Rankin – Show off verspricht eine Reise durch das Leben des Künstlers zu werden. Mit im Gepäck: Prägende Einflüsse, seine Lebensphilosophie, seine Motivation und selbstverständlich sein namenhaftes Portfolio bestehend aus Kate Moss, Heidi Klum, Gisele Bündchen, The Rolling Stones, Claudia Schiffer, Keira Knightley, Vivienne Westwood, Björk, Madonna, Cate Blanchett, Beth Dito, Damien Hirst, David Bowie undundund. weiterlesen

Ausstellung: Zeitgeist & Glamour im NRW Forum | Düsseldorf

– 07.02.2011 um 12.00 – Allgemein Fotografie

+++ Alle Bilder mussten aus rechtlichen Gründen entfernt werden +++

»Die 60er und 70er Jahre versprühen einen besonderen Zeitgeist. Ein kompletter Wandel des Lebensgefühls und des Stils setzte ein – nicht nur in, sondern auch auf den Köpfen: Vom Twiggy-Bob über die lange Hippie-Mähne bis zur Seventies Föhnwelle, die Frisuren passten sich der revolutionären und aufregenden Zeit an. (…)”

Seit Samstag zeigt das NRW Forum Düsseldorf rund 400 Fotografien, die epische, intime und ikonische Momente der 60er und 70er Jahre für die Ewigkeit festhalten. Wir sehen Brigitte Bardot und Andy Warhol, aber auch Truman Capote oder den jungen Karl Lagerfeld – allesamt portraitiert und geknippst von Größen wie Richard Avedon, David Bailey, William Klein, Robert Mapplethorpe, oder Andy Warhol. Am spannendsten sind aber wohl die privaten Schnappschüsse bekannter Paparazzi – der voyeuristische Nahblick durch fremde Augen ernöglicht uns eine besonders authentische Sichweise auf den Zeigeist von damals. Die Ausstellung ist Abbild einer Gesellschaft, die problemlos den Spagat zwischen Hochkultur und Avantgarde, zwischen Protestkultur und Jet Set, zwischen alternativen Lebensformen und einer Boheme des Wohlstandes schaffte. weiterlesen

Ausstellung: Ellen von Unwerth “Berlin bei Nacht” | NRW Forum Düsseldorf

– 07.01.2011 um 19.16 – Allgemein Film Fotografie

+++ Alle Bilder mussten aus rechtlichen Gründen entfernt werden+++

Kleiner Reminder: Noch bis zum 13. Februar könnt ihr euch die neuesten Werke Ellen von Unwerths im NRW Forum Düsseldorf anschauen. Unter dem Titel “Berlin bei Nacht” fasst die deutsche Fotografin 33 Bilder zusammen, die im berüchtigten Tresor in Berlin aufgenommen wurden.

Ellen von Unwerth ist eine der bekanntesten und einflussreichsten Fotografinnen, die, inspiriert von ihrem großen Vorbild Helmut Newton, für ihren unterkühlten erotischen Stil bekannt ist. Der große Durchbruch gelang ihr 1989, als sie für die französische Elle Claudia Schiffer ablichtete – und zwar für eben jene Guess-Kampagne, die auch das deutsche Supermodel berühmt machte.

Für das Shooting im Tresor versammelte sie jetzt unter anderem die Topmodels Lydia Hearst, Coco Rocha, Eliza Cummings und Karolin Wolter im eher rauhen Tresor-Ambiente: “Mir ging es darum, das authentische Berlin einzufangen. Junge Künstler haben sich hier mit Illustrationen und Graffitis an den Wänden verewigt, die Atmosphäre ist kreativ und inspirierend, der Club atmet Berlin.” weiterlesen