Schlagwort-Archiv: Platforms

Hilfe: Altes Outfit aufpeppen oder in ganz neue Teile investieren?

– 22.04.2013 um 13.21 – Allgemein Mode Wir

hochzeit 800x533 Hilfe: Altes Outfit aufpeppen oder in ganz neue Teile investieren?

Es ist so weit. Während ich von einer Hochzeit in etwa Lichtjahre entfernt bin, trauen sich die ersten Freundinnen doch tatsächlich vor den Altar. Weil ich vor lauter Aufregung und Freude schon jetzt Schweißausbrüche bekomme, frage ich mich also, wie ich sowas bloß selbst mal überstehen soll. Vermutlich gar nicht – hallo Ohnmacht.

Es handelt sich hierbei allerdings um einen ziemlich großen Schritt einer ziemlich treuen Freundin aus der Heimat, weshalb Sarah und ich uns natürlich besonders viel Mühe geben müssen und werden, nicht aufgeregter als die Braut zu sein, sondern schlichtweg mords-stolz, und noch dazu möchten wir natürlich als perfekte Gäste zu glänzen, die nicht schon nach dem ersten Sekt torkeln oder in die Torte stürzen, ist ja klar. Und weil das liebe Fräulein sich natürlich eine waschechte Frühlings-Heirat wünscht, muss auch das Outfit halbwegs passen – wo wir auch schon beim Problem angelangt wären. weiterlesen

Jeffrey Campbells kunterbunte Antwort auf den Sommer: HOT CHILD IN THE CITY

– 14.05.2012 um 15.35 – Allgemein Schuhe

Jeffrey campbell Jeffrey Campbells kunterbunte Antwort auf den Sommer: HOT CHILD IN THE CITY

Wir brauchen an dieser Stelle eigentlich nicht schon wieder erwähnen, dass Mister Jeffrey Campbell die Gemüter in zwei Lage teilt. Seine folgsamen Jünger schreien höchstwahrscheinlich ein jedes Mal auf’s Neue auf, wenn der Copycat-Meister seine aktuellsten Kreationen veröffentlicht, während die Gegnerseite wild kopfschüttelnd vor dem Bildschirm sitzt und sich ein jedes Mal fragt, was an diesen 12cm Heels, den Plastic-fantastic Plateaus oder den klobigen Wedges denn nur so großartig sein soll.

Wir Janes sind mit unserer Meinung irgendwo dazwischen: das ein oder andere Schuhwerk löste durchaus schon einmal Herzrasen aus, während andere Modelle uns wahrlich den Kopf schütteln lassen. Es ist und bleibt ein Hype, getragen und gelebt  von zahlreichen Bloggerdamen und High-Heel-Unerschrockenen – polarisierend und vielleicht ein bisschen aus blauem Dunst heraus. Eines aber steht fest: Wenn das nicht die Idee hinter der Marke Jeffrey Campbell wäre, würde sich vielleicht auch niemand für ihn interessieren. Und drum schauen wir doch einfach mal nach, was dieses amerikanische Schuhbrand so für den Sommer so zu bieten hat: HOT CHILD IN THE CITY - und vielleicht ist für euch ja auch was dabei?  weiterlesen

Schuhe & 3D-Prints bei Akris Spring Summer 2012

– 12.10.2011 um 17.42 – Allgemein Mode Schuhe Trend

akris spring summer 2012 shoes 800x411 Schuhe & 3D Prints bei Akris Spring Summer 2012

Albert Kriemler, der kreative Kopf hinter “Akris“, scheint neuerdings eine kleine Leidenschaft für Motosport und 60er Jahre Filmmaterial zu hegen: Die kommende Frühjahrskollektion des Schweitzer Labels steht nämlich ganz unter der Schirmherrschaft des Frankenheimer-Streifen “Grandprix“.

Sportjacken, Zipper, Piloten-Elemente und Netzte als Stilmittel sind Herrn Kriemler offensichtlich viel zu subtil – er bedient sich lieber gleich an monegassischen Rennstrecken und dem dazugehörigen Zuschauerstamm und druckt beides auf feinste Stoffe. Was wir von derartigen Prints, die durchaus Humor beweisen, rein optisch betrachtet aber halten sollen, das wissen wir noch nicht so recht. Fest steht aber: Es sind die Schuhe, die unser Herz im rasanten Tempo eroberten. Flatforms und starkes Plateu sind zwar gewöhnungsbedürftig, wir allerdings gehören zum Fanstamm der “Orthopädischen Besohlung”, wie Männer sie gern bezeichnen. Ja, man hasst oder liebt sie. Wir lieben sie. Jawohl. weiterlesen

Die Prada Brogues sind wieder im Online-Shop erhältlich!

– 17.03.2011 um 13.09 – Allgemein Mode Schuhe

prada ss11 ad 02 Die Prada Brogues sind wieder im Online Shop erhältlich!

Lange ist’s her, dass ein Schuh die Gemüter so erhitzt hat und in zwei Lager geteilt hat: Die Brogues von Prada – oder auch: der heiß begehrte Flatform Creeper!
Seit wir die ersten Bilder der Kampagne gesehen haben, träumen Nike und ich von einem eigenen Modell. Ausverkauft waren sie aufgrund der Nachfrage schon nach wenigen Tagen, doch jetzt können zumindest diejenigen von euch, die schlappe 550 Euro übrig haben, in die Brogues investieren und sie im hauseigenen Online-Store hier bestellen. Die 4 cm hohe, farbenfrohe Sohle trifft auf den eleganten Schuh aus Leder in Schwarz, Weiß oder Camelbraun und wartet eigentlich nur darauf, an die Füße der Janes zu kommen… Wir haben ein paar Bilder für alle Unentschlossenen: weiterlesen

Update: Minimarket Accessoires SS 2011

– 07.02.2011 um 16.18 – Accessoire Allgemein Mode

Minimarket Update: Minimarket Accessoires SS 2011

Das Rezept klingt ganz einfach: Man nehme eine wunderbare schwedische Modemarke, lässt eine Prise Trend dazustreuen, fokussiere sich auf die Accessores und lasse das Ganze von niemand geringerem als dem Fotografen Carl Kleiner vollenden. Und was dabei heraus kommt, kann sich wirklich sehen lassen: Minimarkets wunderbares Accessoire Lookbook im Stillleben Stil. Die Bilder wurden wirklich großartig in Szene gesetzt und mit Astwerk und Steinen wunderbar kombiniert, ohne dass sich die Accessoires im Hintergrund verlieren. Nicht nur, dass die wirklich großartigen Schuhe perfekt zu den überweiten Hosen und Oversize Blusen des jüngts erschienen Minimarket SS 2011 Lookbooks passen, wir lieben auch die runden Sonnenbrillen, Rucksäcke und Holzketten, die das schwedische Label für uns bereithält. weiterlesen

Willkommen zurück, ihr lieben Plateaus, Platforms und Flatforms!

– 26.01.2011 um 14.46 – Accessoire Allgemein Trend

Plateau Willkommen zurück, ihr lieben Plateaus, Platforms und Flatforms!

Willkommen zurück in den 7oigern. Willkommen zurück, ihr wunderbaren Plateaus. Wir hatten es schon öfter prophezeit, und es scheint wirklich einfach unaufhaltsam. Noch bis vor kurzem hätte ich wie wild mit dem Kopf geschüttelt und gesagt, dass ich solche Schuhe nie nie wieder tragen werde. Zu sehr erinnerten mich die klobigen Treter an die gute, Gott sei Dank lange überstandene, Buffalo Tower Zeit. Hoch besohlt, größer als die Jungs und vor allem ohne jedes Gefühl an den Füßen stampften wir damals los und eroberten die Straßen. Ja, leicht ist es nicht, mit den Plateaus oder auch Wahlweise Platforms oder die leichte Abwandlung Flatforms recht lässig über den Geweg zu flanieren – das Abrollen des Fußes gestaltet sich einfach als unheimlich schwierig.

Aber alle Schwierigkeiten zum trotz, sie feiern ihr erneutes Revival. Und ja, auch ich bin bekennende Liebhaberin. Bevorzugte Varianten habe ich auch schon mal für uns herausgekramt und können nun den Weg in eure Herzen wagen. Kombiniert mit Palazzo-Hose oder Maxi-Rock, seit ihr auch schon voll dabei: In den wunderbaren 70igern. weiterlesen